Umfrage: Ich habe bzw. werde mir dies evtl. zulegen
Glatze
kurze Haare
mittellange Haare
lange Haare ohne Zopf
lange Haare mit Zopf
einen Bart
gegeelt, gefärbt, getönt o.a.
andere
[Zeige Ergebnisse]
 
 
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Haare
#1
Hier geht es allgemein um Frisuren und Bärte. Ich möchte gerne wissen welche Frisuren ihr habt bzw mögt sowie mich allgemein über dies unterhalten grins

Also mbei mir ist die Frisur pilzkopfähnlich (war früher mal schlimmer grins), also mittellang. Eine Zeit lang hatte ich aber mal lange Haare, wie man es bei Metalgruppen gewohnt ist, natürlich ungepflegt und ohne Zopf grr

Ich trage und mag keinen Bart. kurzzeitig hatte ich aber mal relativ kurze und gegeelte Haare, was mir aber ganz und gar nicht gefiel.
-im Aufbau-
Antworten
#2
Ich hab langes Haar. Das steht mir einfach am besten. Kurzzeitig hatte ich mal so mit 13 oder so ne Kurzhaarfrisur. Das war schrecklich... Bilder aus der Zeit sind echt furchtbar!
Nee, lang (also bis zur Tallie), ohne Pony und ganz glatt, das passt zu mir ganz gut freu

Bärte mag ich nur bedingt. Vollbart ist garnicht mein Fall, das steht echt nur ganz wenigen Männern...
Kinnbart find ich nett, meinem Freund stehts total. Naja, kommt halt immer auf den Typ Mann an. Dreitagebärte stehen manchen auch richtig gut *an Solced denkt*

Was ich bei Männern ganz schlimm finde ist die Kombi aus Oberlippenbart und Vokuhila. Igitt!
§nyar [COLOR="darkred"]Eigentum von Dante [/COLOR]§nyar

[SIGPIC][/SIGPIC]

Sig by Dancy Knuffel
....Sig geändert by Dante §nyar
Antworten
#3
Ups, ich war gerade etwas schnell, war das eine Mehrfachabstimmung? XD
Na ja, egal, in meinem Fall sind's lange Haare, glatt, ohne Zopf (bäh...) und seit langem schon immer gefärbt/getönt. <.<

Fing damals an mit einem grünen Pony, da waren die Haare noch kürzer. Inzwischen sind die eigentlich immer blondiert (ich mag meine natürliche Haarfarbe nicht) und ich fang gerade wieder mit Tönungen dazu noch an. grins

Lustig ist, dass du diesen Thread aufmachst, während ich hier mit meiner Silbertönung rumsitze und einwirken lasse. xD
Jedenfalls probier ich jetzt die Tage mit ein paar Tönungen rum, grün, blau, silber und werde mir die Haare auch nächste Woche schneiden lassen, ich bin mir nur noch nicht sicher wie kurz. Mittellang will ich eigentlich wieder, aber... ich hab auch nicht wirklich was gegen die langen Haare, auf der anderen Seite wieder doch, hm. Ja, ich bin etwas unschlüssig, meine Frisur ist mir wichtig... ^^''

So richtig kurz hatte ich auch noch nie, allein recht kurzes Mittelkurz war eine Katastrophe, da hat die Friseuse zu viel abgeschnitten gehabt und ich wollt nicht mehr aus dem Haus. @_@

EDIT: Bart kommt für mich eh nicht in Frage... Haare gehören nur AUF den Kopf (Augenbrauen sind auch ganz praktisch, zugegeben grins), sonst nirgendwohin, meiner Meinung nach... ^^
[SIZE="1"][COLOR="DarkRed"]
[Bild: blackdemonsig.png]

...Beside you as you lie softly down, I will be...
[/COLOR][/SIZE]
Antworten
#4
Seit 2 Jahren hab ich die Haare permanent kurz.
Zurzeit oben in der Mitte etwas länger, an den Seiten auf 3 mm runter (zumindest wars am Anfang so, bei mir wachsen die einfach zu schnell >_>"), sodass man nen schönen Hahnenkamm draus machen kann (sind dafür aber fast schon wieder zu lang wie gesagt, ich muss dringend mal wieder stutzen ^^).
Farbe hab ich rausgeschnitten, aber ich hab eigentlich vor mir demnächst wieder nen blonden Strich in die Mitte zu machen.
Einen Bart lass ich mir nur am Kinn stehen.

Das is von vor ein paar Monaten, da war noch Farbe drin und die Seiten waren länger als heute, sodass fast kein Unterschied erkennbar war.
[ATTACHMENT NOT FOUND]
Antworten
#5
Cuoro müßte aber jede Menge Zeit haben grr also für Styling fehlt mir die Freizeit und da fühle ich mich einfach unwohl Tongue

Ebenso der Bart, der sogar mich gewaltig jucken würde, weshalb ich nicht einmal ein Dreitagebart besitze Wink Ausserdem bin ich zu faul für Frisörbesuche und habe Angst vor solchen, trotzdem muß ich so alle 3 Monate dorthin... um jedoch unmißverständlich der Frisördame klar zu machen, daß ich keine ganz kurzen Haare haben möchte, egal wie beliebt es sein mag grins ...nebenbei kommen lange Haare sowieso wieder in Mode Tongue
-im Aufbau-
Antworten
#6
@ Croco

Gibts auch ein aktuelles, wo der ganze Kopf drauf ist Angel

@ Murdock

Gell, das ist schon komisch. Wieso meint der Friseur immer, das man so ne Frisur will, die abslout top in Mode ist? Mir wollte so ne Tante da neulich doch glatt nen Pony schneiden kA
§nyar [COLOR="darkred"]Eigentum von Dante [/COLOR]§nyar

[SIGPIC][/SIGPIC]

Sig by Dancy Knuffel
....Sig geändert by Dante §nyar
Antworten
#7
mr.murdock schrieb:Cuoro müßte aber jede Menge Zeit haben grr also für Styling fehlt mir die Freizeit und da fühle ich mich einfach unwohl Tongue

Och... Also beim Friseur war ich ewig nicht mehr, deswegen isnd meine Haare ja auch so lang....... grins
Und färben muss man ja nur alle paar Wochen, Tönung alle paar Tage, aber hab ich auch nicht immer drin. Sosnt bürst ich meine Haare auch nur und lass sie so fallen, wie sie gerade wollen. Waschen muss man die bei der Länge aber eh jeden zweiten Tag, ich denke aber das sollte eh standard sein...
Und wegen Bart und so... Die Zeit rum Rasieren sollte man ja noch haben. Tongue

Ich muss eher sagen, dass es mich wurmt, dass es so ins Geld geht, mit den ganzen Farben, deswegen mach ich das auch nie beim Friseur, auch wenn ich es noch nie geschafft habe wirklich alles zu färben, was ich färben wollte. überleg
Ja, wer schön sein will, dessen Portemonnaie muss leiden. ^^''

EDIT:
@Friseur und Mode:
Na ja, wenn man Friseur werden will, muss man sich wahrscheinlich schon für Mode interessieren und die versuchen das dem Kunden dann eben aufzuschwatzen... ^^
[SIZE="1"][COLOR="DarkRed"]
[Bild: blackdemonsig.png]

...Beside you as you lie softly down, I will be...
[/COLOR][/SIZE]
Antworten
#8
schnibbe schrieb:@ Croco

Gibts auch ein aktuelles, wo der ganze Kopf drauf ist Angel
Hm... Hmm...
Das hier ist von vor 2 Wochen. Die Quali ist schlecht und das Bild ist klein, weils eigentlich ein Gruppenfoto mit Aya, stiltzi und Acha in Berlin war. Ich hab mich einfach mal rausgeschnitten.^^"

[ATTACHMENT NOT FOUND]
Antworten
#9
Cuoro: Eben weil es richtig ins Geld geht (mein Portmonee besteht sowieso immer aus Zwiebelleder, d.h. wenn ichs aufmache kommen mir die Tränen grins) unterlasse ich sowohl regelmässige Frisörbesuche als auch Tönungsmittel und ähnliches Tongue ...und auch wenn Frisörbesuche im näheren Erding nur 11 Euro kosten (in München mindestens 20 Euro) gehe ich recht selten hin Tongue

schnibbe schrieb:@ Murdock

Gell, das ist schon komisch. Wieso meint der Friseur immer, das man so ne Frisur will, die abslout top in Mode ist? Mir wollte so ne Tante da neulich doch glatt nen Pony schneiden kA
und mir wollte die Dame so ein Modemüll andrehen, d.h. kurze Haare motz ich kann doch selber entscheiden, mit welcher Frisur ich durch die Strasse laufe. Wink
-im Aufbau-
Antworten
#10
tolles thema.....ich hab schon seit ich 5 jahre alt war ne halbe stunde im bad verbracht,weil ich sie früher mal gerne kurz und mit haargel drin hatte.das war ca. bis ich zwölf war so,dann ließ ich sie mir länger wachsen.jetzt reichen sie ungefähr bis zu den augen runter.imo passen mir aber kurze haare besser,weil ich mich damit einfach ne ecke wohler fühle und weniger shampoo brauchekA
[SIGPIC][/SIGPIC]
Verheiratet mit Danci:kiss:
Antworten
#11
Also früher hatte ich knallrote halb kurze Haare das schon fast in Richtung pink ging...war ne coole Zeit §nyar

Bis ich mich entschlossen hab sie mal ne weile zu schonen also hab ich momentan lange braune Haare die sind meistens offen also richtig schön langweilligkA
Auf arbeit muss ich sie zusammen binden das nervt total dmc

Ich will unbedingt was ändern hab schon überlegt mir ne Dauerwelle zu machen lassen aber das erfordert viel Geduld und Zeit vorm Spiegel jeden Morgen
Oder evtl. wieder Färben mit Stränchen usw....bin da noch etwas unschlüssig überleg

Ich hasse Vollbärte auch ka. warum aber ich find sie einfach nicht sehr Vorteilhaft... gegen so drei Tage Bärte hab ich nix einzuwendenfreu
Glatze find ich nur bei bestimmten Männern hübsch (wie meinen Freund z.B.:mgSmile
Kommt ja eh immer drauf an welcher Typ man ist
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#12
Ich habe verhältnismäßig lange Haare, die ich offen trage. Allerdings züchte ich noch und trage sie dann eventuell auch im Zopf.

Außerdem überlge ich, ob ich mir einen bart zulege... aber das steht noch nicht. (:
Antworten
#13
Ich bin mal nicht so... ^^ Wobei ich sie vorher wohl hätte kämmen sollen, aber was soll's. So ist es wenigstens authentisch, denn wirklich ordentlich sind die eh nie. <_<

Und für alle, die jetzt ihre Chance sehen: Die cam war ausgeliehen und hab sie wieder zurück gegeben, mehr gibt's nicht zu sehen. Tongue
[SIZE="1"][COLOR="DarkRed"]
[Bild: blackdemonsig.png]

...Beside you as you lie softly down, I will be...
[/COLOR][/SIZE]
Antworten
#14
Iwie mag ich Haare nicht so wirklich. Meine gehen mir ziemlich auf die Nerven. Die machen eh nie was sie sollen. Wenns sie glatt sein sollen, dann locken die sich wie bescheuert und umgekehrt... :smilie_devil_046:

Ich hab meine Haare deswegen viele Jahre lang kurz getragen. Erst waren sie noch so 15 cm lang, dann aber irgendwann sogar streichholzkurz. Das war sooo praktisch. Nach 10 Minuten lufttrocknen waren sie nämlich trocken... und jetzt??? Sie sind mittlerweile bis zur Mitte meines Rückens lang...kA

Meist sind sie lockig. Manchmal auch ganz glatt. Kommt drauf an, ob ich Zeit zum Fönen hab... Aber sie sind nicht einfach lang. Ich hab einen Stufenschnitt und das Pony ist ungleichmässig lang, weil ich nen Seitenscheitel hab.

Pflege ist leider auch sehr aufwendig... Hab mir die Haare auch nur wachsen lassen, weil man mich ständig fürn Kerl gehalten hat shock (hat auch noch eine recht dunkle Stimme...)

Edit: @Cuoru...sehr schön ... gefällt mir. Aber den Rest hätt ich auch gern gesehen Angel

Sorry für Doppelpost. Hab ausversehen zitieren statt bearbeiten geklickt ...

Np.^^

EDIT: *Croco nen Schmatzer aufdrückt* ;-)
[Bild: khbanner_2.jpg]
I am thou ... thou art I ... the time has come to open thy eyes and call for what is within ... Per...so...na!
Antworten
#15
Ich habe früher immer seeehr langes Haar gehabt, so hab ich dann auch den Spitznamen "Rapunzel" zugeschrieben bekommen *lol* Doch in letzter Zeit merke ich immer sehr stark, dass ich kurze Haare viel lieber habe. Mein großes Haar-Vorbild sind dann immer so Leute wie Rebecca Chambers aus Resident Evil 0 oder Rei Kurosawa aus Project Zero 3Angel
Jap, ich mag kurze Haare, das passt irgendwie besser zu meinem Typfreu
Antworten
#16
Ich hab Haare bis knapp über die Schultern, die Rot getönt sind. ^^

Meistens hab ich sie offen, aber zum Zeichnen oder so binde ich mir einen Zopf, weil sie sonst schlicht nerven.

Meine Haare sind eigentlich recht pflegeleicht im Gegensatz zu meiner Haut... T.T

Ich beschwere mich nur über sie wenns ums Fönen und ums automatische Fallen der Haare geht, da sie schlicht nach vorne mir natürlich genau vor die Schnute fallen... etwa so --->:girl_devil:
[SIGPIC][/SIGPIC]
[SIZE="1"]"Ich liebe den Tod für das, was er mir schenkt und gleichzeitig verabscheue ich ihn dafür, was er mir antut." - Darudj Mortis Zoroaster Angra Mainyu
"Es gibt viele verschiedene Arten von Geistern, die versuchen, die Menschen zu täuschen - mit Gold, mit Juwelen, mit Gerstensaft, mit kleinen niedlichen Tieren oder mit Blumen. Warum sollte es nicht einer auch mal mit Verbandszeug versuchen?" - Brett aus "Der Schwur des Sommerkönigs - Terra Nova"[/size]
Antworten
#17
@ Cuoru

Du erinnerst mich auf dem Foto iwi an Cousin It aus der Adams Family Tongue
Ich hätt auch gerne mehr gesehen Smilie_devil_126

@ Cerbi

Das ist echt lustig mit den Locken. Ich hab ganz glatte Haare und hät total gerne Locken. Aber alle, die Locken haben hätten gerne glattes Haar... man ist wohl nie zurfrieden, mit dem was man hat. Aber ich glaub auch, dass Locken sehr pflegeintensiv sind...
§nyar [COLOR="darkred"]Eigentum von Dante [/COLOR]§nyar

[SIGPIC][/SIGPIC]

Sig by Dancy Knuffel
....Sig geändert by Dante §nyar
Antworten
#18
schnibbe schrieb:@ Cerbi

Das ist echt lustig mit den Locken. Ich hab ganz glatte Haare und hät total gerne Locken. Aber alle, die Locken haben hätten gerne glattes Haar... man ist wohl nie zurfrieden, mit dem was man hat. Aber ich glaub auch, dass Locken sehr pflegeintensiv sind...

Naja nö. Die sind mal so und mal so. Föne ich sie, sind sie glatt. Lasse ich sie lufttrocknen hab ich Locken. Und noch schlimmer ist es wenn ich in noch nicht ganz trockenen Zustand der Haare los will und sie unter meine Mütze stopfe... AU BACKE... Dann hab ich aber richtig Locken kA

Aber du hast schon recht. Meist ist es so, dass man immer das will, was man nicht hat. Mir würds schon reichen wenn sich meine Haare mal entscheiden könnten.

Btw. Ich hab meist auch ne Rotfärbung drin. Wobei mir schwarz auch sehr gefallen hat. ^^
[Bild: khbanner_2.jpg]
I am thou ... thou art I ... the time has come to open thy eyes and call for what is within ... Per...so...na!
Antworten
#19
Meine Haare sind momentan wieder mittellang^^
Aber ich habe jetzt fest vor sie mal wieder wachsen zu lassen.
Da meine Haare sehr schnell wachsen (fast wie Unkraut) brauch ich dafür meißtens nicht lange, dann krig ich einen Koller renne zu meinem Privatfrisör und lasse sie mir umgehend schneiden^^

Aber jetzt will ich mal austesten, wie lang meine Haare werden können^^

Ich würde sie mir am liebsten mal blondieren aber man hat mir mit Schlägen und Verachtung gedroht, wenn ich es machekA
[/SIZE][SIZE="1"]
[URL="http://s4.bitefight.de/c.php?uid=93414
"]Folge mir in die Nacht[/URL]
[/SIZE]
Antworten
#20
@ Kiira

Ja, ich glaube da kann ich deinen Peinigern nur zustimmen^^'' Das mit dem blondieren is immer so ein Thema...du hast ja von Natur aus auch braunes Haar, nicht wahr? Ich auch und ich hab sie mir blondieren lassen...da gibt`s einige Nachteile dabei

1. sie werden nicht auf anhieb richtig blond wie du`s willst, da musst du schon merhmals blondieren

2. das Oxyzeugs was da drin ist, ist ätzend für die Kopfhaut, tut weh und nicht sehr gut.

3. deine Spitzen gehn nach der blondierung richtig kaputt, werden splissig und strapazierend. Außerdem bleibt der Glanz meistens weg. Also ich war sehr unzufrieden mit blonden Haaren, das sah wie Stroh auf meinem Kopf auskA Ich hatte untendrunter noch schwarze Haare, die sahen widerrum richtig klasse aus, haben geglänzt und alles.

Wenn, dann würde ich dir erstmal nur einzelne, blonde Strähnchen vorschlagen, mit der Zeit machst du immer mehr rein und dein Haar wird automatisch heller.
War aber nur ein Vorschlag und ne Warnung von mir^^
Antworten


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.
Duende-v2| Copyright by iAndrew Modified by SubzR
Ranking-Hits ...