• 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Persona 3 Lösung
#61
[FON‌T="Comic Sans MS"]
LÄDEN FÜR GESCHENKE

Was es mit den Geschenken auf sich hat, werdet ihr schnell feststellen, wenn ihr versucht, einen S.-Link zu maximieren, der mit einem jungen Mädchen zu tun hat, das man erwachsen nennen könnte. Maiko und Mitsuko sind also ausgenommen. Sobald ihr euch ein paar Mal getroffen habt und euch dann Sonntags trefft, fordert euch das System auf, ein Geschenk zu machen. Falls ihr irgendein Geschenk im Inventar habt, und ihr habt (vielleicht aus Versehen) zugestimmt, etwas zu schenken, kann der Vorgang NICHT MEHR ABGEBROCHEN WERDEN. Das heißt, ihr schenkt, was immer ihr im Inventar habt.

Ich hatte Elisabeths Wunsch erfüllt und das Google Eyed Idol besorgt. Es war noch im Inventar, obwohl die Quest erfüllt war. Das musste ich diese Statue dann zwangsläufig Chihiro schenken. Sie hat dann gemeint: "Na ja, da steht der Wille für die Tat." Irgendwie zum Totlachen. Im Grunde genommen war mir das Missgeschick egal, denn ich will sie definitiv nicht zur Freundin. Jedoch ist das Geschenk damit für sinnvolle Zwecke verloren und es hat mich schließlich Edelsteine gekostet.

Das zeigt deutlich, wie wichtig es wäre, ein Geschenk mitzunehmen, das für das entsprechende Mädchen passend ist, oder vorsichtshalber immer eines im Inventar zu haben, das jedes Mädchen gern akzeptiert. Ein Book-Cover ist unverfänglich, das könnt ihr jedem Mädchen schenken und es ist an jedem Schultag in der Lobby der Schule erhältlich. Es bringt allerdings nur + 10 Punkte.

Das Goggle-Eyed-Idol ist eine Götzen-Statue. Und Mitsuru mit ihrer Ausbildung und ihrem elitären Elternhaus nimmt so einen "Kunst-Gegenstand" gern. Für Chihiro (und Yukari) wäre eine Jack Frost Doll das Richtige. Leider und unverständlicher Weise gibt das System dafür nur + 10 Punkte. Jeder, der schon einmal versucht hat, vor Game Panic am Kran-Spiel eine Jack Frost Doll zu ziehen, kennt den Aufwand. Daher müsste das wenigstens + 50 Punkte geben. Ich vermute mal, es sind nur + 10 Punkte, weil ihr die Puppen nehmen könnt, die ihr für Elisabeths Request gesammelt habt.

Aus dem Grund hier nochmals die Liste in einem extra Kapitel.

Beachtet, dass die Läden, in denen ihr die Geschenke bekommt, ganz unten aufgeführt sind.


WELCHES GESCHENK FÜR WEN?

Fuuka (Priestess)
+ 50 Punkte:
Glass Vase
Brand Bag

+ 10 Punkte:
Red Pine Bonsai
Mini Cactus
Brand Purse
Brand Watch
Teddy Bear
Japanese Doll
Kaleidoscope
Book Cover
Ganesha Bank

Mitsuru (Empress)
+ 50 Punkte:
Japanese Doll
Goggle-eyed Doll

+ 10 Punkte:
Red Pine Bonsai
Perfume
Brand Purse
Brand Watch
Brand Bag
Teddy Bear
Kaleidoscope
Book Cover
Lucky Charm

Yukari (Lover)
+ 50 Punkte:
Perfume
Brand Purse
Brand Watch
Brand Bag

+ 10 Punkte:
Rose Bouquet
Glass Vase
Teddy Bear
Jack Frost Doll

Chihiro (Justice)
+ 50 Punkte:
Brand Watch
Brand Bag
Book Cover

+ 10 Punkte:
Rose Bouquet
Mini Cactus
Glass Vase
Perfume
Brand Purse
Teddy Bear
Japanese Doll
Kaleidoscope
Jack Frost Doll - Kran-Spiel vor Game Panics
Ganesha Bank - Kran-Spiel vor Game Panics


Yuko (Strength)
+ 50 Punkte:
Brand Purse
Brand Watch
Brand Bag

+ 10 Punkte:
Mini Cactus
Teddy Bear
Kaleidoscope
Lucky Charm

LÄDEN FÜR GESCHENKE

Antique Store / Paulowina Mall (gegen Edelsteine)
Goggled-eye Doll
Kaleidoscope
Japanese Doll
Teddy Bear

Schule
Book Cover

Port Island Train Station
Glass Vase
Mini Cactus
Red Pine Bonsai
Rose Bouquet

- Shrine
Lucky Charm (ihr müsst paper fortune auswählen)

- TV Verkauf an Sonntagen
Brand Watch 9/6
Brand Purse 6/14, 7/26
Brand Bag 10/25, 12/6
Perfume 6/7, 6/14[/FONT]
Antworten
#62
[FON‌T="Comic Sans MS"]
SIGHT-SEEING TOUR FÜR ALLE LÄDEN AUSSERHALB DER SCHULE


PORT ISLAND STATION
(ggü. Der Schule, NUR tagsüber)

KINO SCREEN SHOT
Filme erhöhen bestimmte Attribute um 4 Punkte und zwar wie folgt:
Monate mit gerader Zahl - Courage
Monate mit ungerader Zahl – Charm

Außerdem findet hier zwischen dem 17. und 31. August ein Filmfestival statt.

BACK ALLEY
Hier geht ihr hin, um Mahjong zu spielen oder den Drink für Elisabeth aus der Bar zu holen.


IWATODAI STATION
(NUR tagsüber)

HAGAKURE, erhöht Charm (900 Yen). Nie Samstags
WAKATSU RESTAURANT, erhöht Academics (680 Yen); Nie Dienstags
WILD-DUCK BUGER, erhöht Courage (500 Yen). Nie Donnerstags

BOOKWORMS- Hierophant S. Link
TAKOYAKI IMBISS - Takoyaki (400 yen) benötigt ihr für Maiko, das Mädchen beim Shrine (S.-Link Hanged Man)


PAULOWINA MALL
(auch nachts)

Aohige Pharmacy – Heilgegenstände (immer geöffnet)

Shinshoudo Antiques – Fusioniert Waffen, Tauschhandel mit Edelsteinen (immer offen)

Be Blue V – Accessoires, nur tagsüber

Chagall Café: Pheromon Kaffee -- erhöht Charm, (500 Yen). Nie Donnerstags

Mandragora – Karaoke: -- erhöht Courage (800 yen). NIE Fr & Sa.

Club Escapade – hier findet ihr euren Tower – Link. NUR Abends / Nachts

GAME PANIC
Quiz Game -- erhöht Academics (3.000 yen); Mit & Sa
Print Club -- erhöht Charm (1.500 yen); Mon & Don
Horror House -- erhöht Courage (3.000 yen); Die & Fr

Lucky Fort -- Ausgerüstete Persona's MAGIE wird erhöht (2.000 Yen, Mit, Sa, Son)
Punch Bag -- Ausgerüstete Persona's STÄRKE wird erhöht (2.000 Yen, Mo, Do, Son)
Mole Whack -- Ausgerüstete Persona's AUSWEICHEN wird erhöht (END) (2.000 Yen, Do, Fr, Son)


NAGANAKI SHRINE
(NUR tagsüber)

OFFERTORY BOX (Spendenkasten)
Werft 100 Yen hinein und eure Academics erhöhen sich, je nach Kondition eures Helden. Normal + 2, Great + 4. Dabei geht der Nachmittag verloren.

FORTUNE BOX
Verbessert Social-Link (10 Punkte)
Ihr könnt wählen, welcher Link verbessert werden soll. Zusatzeffekte: ihr könnt Geld gewinnen oder verlieren.

INARI SHRINE
Hat viele Effekte:
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Zufällige Statuswerte eines eurer Team-Mitglieder werden erhöht[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Erhöht das Geld von Shuffle Cards, auf denen Münzen sind[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Erhöht die Erfahrungspunkte, die ihr nach einem Kampf erhaltet.[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Erhöht die Chance auf Fusions-Unfälle[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Gegner lassen mehr Gegenstände fallen[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Ihr werdet weniger schnell müde[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Kann relativ nutzlose Gegenstände in nützliche verwandeln[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Erhöht euer Bargeld (sehr wenig, verdoppelt, verdreifacht)[/FONT]

* Der Effekt bezieht sich nur auf die Nacht, die dem Gebet folgt.

[/FONT]
Antworten
#63
[FON‌T="Comic Sans MS"][SIZE="3"]
FUSIONIERUNGEN MIT TRIANGLE SPREAD
FOOL - TOWER - SUN - JUDGEMENT
[/SIZE]

Die Persona der im Titel genannten Arcana können nur mit Triangle Spread erschaffen werden. Ausnahmen sind: Fool Orpheus, Tower Shiva und Judgement Messiah.


FOOL ARCANA

Orpheus, Level Level 1
Slime + Legion
----------------------------------------------------------------------------
Slime, Level Level 12
Angel + Nekomata + Lilim
Orpheus + Apsaras + Nekomata
Orpheus + Nekomata + Lilim
Orpheus + Lilim + Unicorn
Orpheus + Pixie + Yomotsu Shikome
Apsaras + Ara Mitama + Archangel
----------------------------------------------------------------------------
Legion, Level 22
Unicorn + Alp + Principality
Pyro Jack + Gurr + Naga
Berith + Principality + Ghoul
Berith + Chimera + Pyro Jack
Unicorn + Nigi Mitama + Oberon
Jack Frost + Chimera + Berith
----------------------------------------------------------------------------
Black Frost, Level 34
Jack Frost + Pyro Jack + Queen Mab + King Frost

(Erst ab dem 21. September (9/21))
----------------------------------------------------------------------------
Ose, Level 44
Sati + Queen Mab + Leanan Sidhe
Sati + Orthrus + Flauros
Take-Mikazuchi + Ares + Sarasvati
Narcissus + Mithra + Lamia
Legion + Yamatano-Orochi + Queen Mab
Vetala + Titan + Queen Mab
----------------------------------------------------------------------------
Decarabia, Level 50
Ganga + Rangda + Lachesis
Orobas + Clotho + Yaksini
Rangda + Nandi + Kingu
Raja Naga + Koumokuten + Parvati
Okuninushi + Cu Chulainn + Hokuto Seikun
Saki Mitama + Nandi + Succubus
----------------------------------------------------------------------------
Loki, Level Level 58
Ose + Throne + Atropos
Titania + Koumokuten + Yaksini
Rangda + Throne + Pazuzu
Kurama Tengu + Narasimha + Titania
Parvati + Lachesis + Throne
Titania + Ubelluris + Kikuri-Hime
----------------------------------------------------------------------------
Susano-o, Level 76
Orpheus + Slime + Legion + Black Frost + Ose +
Decarabia + Loki

(Max Fool Social Link erforderlich; Erst ab dem 21. September (9/21))
----------------------------------------------------------------------------
Orpheus Telos, Level 90
Thanatos + Asura + Chi You + Metatron + Helel + Messiah

Alle S.-Links müssen maximiert werden. Dann bekommt ihr einen Gegenstand, mit dem die Fusionierung letztlich möglich ist. Dieser Gegenstand wird beim New Game + NICHT übernommen.

Telos kann auch via Triangle Spread fusioniert werden


TOWER ARCANA

Eligor, Level 31 Ares + Mithra + Sati
Legion + Narcissus + Vetala
Take-Minakata + Ghoul + Sarasvati
Berith + Fortuna + Yamatano-Orochi
Rakshasa + Mithra + Power
Take-Minakata + Ghoul + Take-Mikazuchi
----------------------------------------------------------------------------
Cu Chulainn, Level 40
Oumitsunu + Genbu + Orobas
Leanan Sidhe + Flauros + Incubus
Sarasvati + Loa + Ganga
Mothman + Incubus + Nandi
Flauros + Yatagarasu + Samael
Queen Mab + Mothman + Incubus
----------------------------------------------------------------------------
Bishamonten, Level 60
Kikuri-Hime + Titania + Anubis
Decarabia + Kurama Tengu + Pazuzu
Yaksini + Kali + Anubis
Parvati + Kaiwan + Chernobog
Kurama Tengu + Pazuzu + Byakko
Kingu + Throne + Kikuri-Hime
----------------------------------------------------------------------------
Seiten Taisei, Level 67
Loki + Hecatoncheires + Trumpeter
Byakko + Pazuzu + Garuda
Ganesha + Jatayu + Seth
Kumbhanda + Atropos + Chernobog
Loki + Byakko + Uriel
Laksmi + Kali + Anubis
----------------------------------------------------------------------------
Masakado, Level 73
Bishamonten + Jikokuten + Koumokuten + Zouchouten

(Ihr benötigt einen Gegenstand aus Request #52; Erst ab dem 21. September (9/21))
----------------------------------------------------------------------------
Mara, Level 77
Incubus + Mot + Pazuzu + Kumbhanda + Attis

(Erst ab dem 21. September (9/21))
----------------------------------------------------------------------------
Shiva, Level 82
Rangda + Barong

MAGICIAN Rangda, Level 40
Ganga + Saki Mitama
Ganga + Clotho
Flauros + Saki Mitama
Saki Mitama + Clotho
Sarasvati + Oumitsunu + Orobas
Flauros + Jikokuten + Clotho

EMPEROR Barong, Level 52
Decarabia + Koumokuten
Parvati + Mot
Yaksini + Throne
Hokuto Seikun + Lachesis
Throne + Kaiwan
Throne + Quetzalcoatl

----------------------------------------------------------------------------
Chi You, Level 86
Raphael + Atropos + Satan
Garuda + Horus + Baal Zebul
Raphael + Abaddon + Ananta
Loki + Byakko + Atavaka
Loki + Abaddon + Michael
Gabriel + Throne + Baal Zebul

(Max Tower Social Link)
============================================================

SUN ARCANA

Yatagarasu, Level 30
Legion + Ares + Kusi Mitama
Take-Mikazuchi + Narcissus + Shiisaa
Ares + Take-Minakata + Jikokuten
Legion + Gurr + Take-Mikazuchi
High Pixie + Gurr + Yamatano-Orochi
Pyro Jack + Power + Oumitsunu
----------------------------------------------------------------------------
Quetzalcoatl, Level 43
Leanan Sidhe + Virtue + Clotho
Queen Mab + Jikokuten + Koumokuten
Flauros + Mothman + Nandi
Sarasvati + Raja Naga + Cu Chulainn
Mothman + Orthrus + Hanuman
Kusi Mitama + Incubus + Nandi
----------------------------------------------------------------------------
Jatayu, Level 55
Ose + Nandi + Barong
Yaksini + Dominion + Atropos
Kingu + Saki Mitama + Hokuto Seikun
Rangda + Kurama Tengu + Kaiwan
Koumokuten + Vasuki + Narasimha
Dominion + Cu Chulainn + Dionysus
----------------------------------------------------------------------------
Horus, Level 63
Kikuri-Hime + Titania + Uriel
Yaksini + Throne + Atropos
Loki + Throne + Anubis
Atropos + Dionysus + Ganesha
Kikuri-Hime + Barong + Bishamonten
Decarabia + Yaksini + Kali
----------------------------------------------------------------------------
Suparna, Level 70
Kikuri-Hime + Raphael + Uriel
Hariti + Throne + Nidhoggr
Pazuzu + Uriel + Trumpeter
Ganesha + Chernobog + Seiten Taisei
Laksmi + Bishamonten + Garuda
Loki + Anubis + Seth
----------------------------------------------------------------------------
Vishnu, Level 78
Kumbhanda + Baal Zebul + Ananta
Mother Harlot + Throne + Ananta
Gabriel + Abaddon + Michael
Garuda + Seth + Seiten Taisei
Raphael + Seiten Taisei + Baal Zebul
Byakko + Michael + Saturnus
----------------------------------------------------------------------------
Asura, Level 85
Yatagarasu + Quetzalcoatl + Jatayu + Horus + Suparna +
Vishnu

(Max Sun Social Link; Erst ab dem 21. September (9/21))
============================================================


JUDGEMENT ARCANA

Anubis, Level 59
Decarabia + Kaiwan + Throne
Suzaku + Pazuzu + Atropos
Rangda + Yaksini + Jatayu
Kaiwan + Dionysus + Pazuzu
Titania + Mot + Chernobog
Throne + Narasimha + Jatayu
----------------------------------------------------------------------------
Trumpeter, Level 65
Loki + Kikuri-Hime + Uriel
Laksmi + Atropos + Bishamonten
Kumbhanda + Byakko + Horus
Throne + Kali + Horus
Atropos + Ganesha + Uriel
Atropos + Hecatoncheires + Bishamonten
----------------------------------------------------------------------------
Michael, Level 72
Garuda + Horus + Nidhoggr
Loki + Uriel + Abaddon
Hariti + Atropos + Seiten Taisei
Garuda + Trumpeter + Suparna
Kali + Seiten Taisei + Baal Zebul
Byakko + Garuda + Abaddon
----------------------------------------------------------------------------
Satan, Level 79
Garuda + Suparna + Ananta
Raphael + Ananta + Vishnu
Gabriel + Garuda + Suparna
Garuda + Nidhoggr + Baal Zebul
Seiten Taisei + Nidhoggr + Ananta
Bishamonten + Seiten Taisei + Saturnus
----------------------------------------------------------------------------
Lucifer, Level 89
Helel + Satan + Beelzebub + Abaddon + Samael

(Erst ab dem 21. September (9/21))
----------------------------------------------------------------------------
Messiah, Level 90
Orpheus + Thanatos

(Max Judgement Social Link)
============================================================[/FONT]
Antworten
#64
[FON‌T="Comic Sans MS"][SIZE="3"]
PERSONA 3 WALKTHROUGH
Vorwort zum Lösungsweg
[/SIZE]
Nach den gesamten Hintergrundinformationen entschließe ich mich zum Posten eines Lösungsweges. Ich will AUF KEINEN FALL die ganzen Aktivitäten trennen, wie ich das aus allen anderen englischen Lösungswegen kenne. Im Großen und Ganzen findet ihr folgende Lösungswege, wenn ihr im Internet recherchiert: Elisabeths Request Guide, Social-Link-Guides, Tartarus Guide, Full Moon Boss-Guide.

Ich spiele die einzelnen Bereiche nicht getrennt voneinander, sie beeinflussen sich gegenseitig und so kann auch unmöglich einen zerteilten Lösungsweg anbieten.

Diese Lösungswege führen im übrigen zu Kardinalfehlern, weil sie immer den Einfluss aus anderen Bereichen unterschlagen, der aber entscheidend für eure Aktivitäten ist. (Beispiel Müdigkeit oder Krankheit). Einige dieser Guides funktionieren nur dann prima, wenn ihr New Game + spielt und überall schon Bonusse aus dem ersten Durchgang aufweisen könnt. Diese Bonusse machen euch flexibler. So wie es für mich aussieht, sind die Guides in den meisten Fällen von Leuten verfasst, die auf New Game + spielen, das merkt man teilweise an den Tipps, die sie zu den Persona geben.


WARNUNG VOR FALLEN IM S-LINK MAX GUIDE
Penguin Knight schrieb für Persona 3 einen Lösungsweg zur Maximierung der S-Links beim ersten Durchspielen, der auf Gamefaqs heruntergeladen werden kann. Dieser Lösungsweg funktioniert für das erste Durchspielen überhaupt nicht. Im Gegenteil, ihr kommt in Teufelsküche, wenn ihr beim ersten Durchspielen nach diesem Schema spielt.

Wieso? Er ignoriert VÖLLIG die Tatsache, dass ihr zum Hochstufen des Academic-Wertes 3 Mal mehr Punkte sammeln müsst, als für alle anderen Attribute. In den ersten Wochen empfiehlt er euch, Courage zu maximieren, jeden Abend zu studieren und wenn ihr in den Tartarus wollt, dann NUR Samstags.

Da stehen mir die Haare zu Berge.
  1. [FON‌T="Comic Sans MS"]Ausgerechnet Samstags ist in der Paulowina Mall das Game Quiz, dass ihr unbedingt spielen solltet, da es euch + 4 Punkte auf Academics bringt.[/FONT]
  2. [FON‌T="Comic Sans MS"]Ihr könnt unmöglich lediglich an einem Tag in der Woche in den Tartarus gehen. Es ist UNMÖGLICH, auf diese Weise ausreichend zu leveln.[/FONT]
  3. [FON‌T="Comic Sans MS"]Punkt 1 + 2 haben Konsequenzen. Das bedeutet: ihr könnt gar nicht jeden Abend studieren, da ihr ÖFTER im Tartarus seid. Außerdem kommt es dann vor, das ihr den nächsten Tag müde/krank seid, so dass ihr beschließt, abends eher schlafen zu gehen, weil ihr am darauffolgenden Tag wieder in den Tartarus wollt um Elisabeths Request-Deadliine einzuhalten, so dass das Studieren erneut wegfällt. DAS ignoriert er ebenfalls vollständig.[/FONT]
Der Fehler, den ihr nicht ausbügeln könnt, ist die Tatsache, das er Academics so stiefmütterlich behandelt. Ich habe bis kurz vor dem ersten Examen versucht seinen Guide mehr oder weniger zu befolgen. Dann stellte ich fest, dass mein Academic-Wert noch nicht Mal auf Stufe 2 war. Für das erste Examen sollte es Stufe 3 betragen. Das ist sinnvoll, sonst zieht sich die Arbeit an dem Academic-Wert zu lange hin und bremst andere Dinge aus. Um meinen Wert zu puschen, habe ich die komplette Woche vor dem Examen ausschließlich studieren müssen.

In dieser Woche schreibt Penguin Knight allerdings vor, dass ihr den S.-Link Hierophant, das Ehepaar im Bookstore, maximiert, in dem ihr jeden Tag dorthin geht. Da es mir nicht möglich war, dies zu tun, verschiebt sich der gesamte Zeitplan nach dem Examen und damit ist der Guide wertlos.

Außerdem habe ich nach dem Examen ja erneut Probleme, weil ich, anders als empfohlen, weiterhin Mittwoch und Samstag das Quiz in der Paulowina absolvieren will, damit ich für den 4. Rang die 60 Punkte zusammen bekomme.

Wenn man einmal mit einem Lösungsweg so hereingefallen ist, dann ist man schon ziemlich frustriert. Allerdings hat es sein Gutes. Ich habe da deutlich die Zusammenhänge zu spüren bekommen und kann in meinem Lösungsweg auf Fallen hinweisen. So hab ich die eben auf die harte Tour erlernt.

Ich habe Penguin Knight geschrieben und ihm all das erklärt. Er hat bisher weder den Guide zurück gezogen, noch mir geantwortet. Ich bin gespannt, ob noch etwas passieren wird.

Das Blöde an der Sache ist: ich weiß immer noch nicht, ob es überhaupt möglich ist, Persona 3 FES beim ersten Durchspielen komplett zu haben. Wenn ich allein daran denke, dass man 74 Sonn-/freie Tage braucht, um sich um alle S.-Links zu kümmern, dann bezweifle ich das sehr stark. Aber vielleicht wollen die Leute nicht unbedingt alle Sonntage haben.

Kenjis Link konnte ich nur maximieren, nachdem ich alle Sonntagstreffen mit ihm absolviert hatte. Kazuchi mit seinem kranken Knie hat das letzte Treffen abgesagt, weil der Link auf Maximum kam, ohne alle Sonntagstreffen absolviert zu haben. Es wäre ohnehin das letzte Treffen gewesen. Haltet einfach ein bisschen die Augen offen, was die Sonntage betrifft. Versucht zuerst die Nachmittage zu erfüllen. Falls ihr trotz passender Persona nicht im Level aufsteigt, dann macht einen Sonntag.

Falls da draußen jemand ist, dem das gelungen ist, dann möge er sich doch bitte bei mir melden, das wäre sehr nett.

[/FONT]
Antworten
#65
[FON‌T="Comic Sans MS"]
RHYTHMUS DES SPIELS


Es gibt im englischen so eine schöne Wendung: general flow of the day - hach wie das klingt - als hätten wir Flügel und flögen nur so durch den Tag.

So ganz falsch ist das nicht, das Spiel schreibt schon ziemlich viel vor, ihr müsst es einfach nur so machen, wie das Spiel es will. Hat man sich einmal damit abgefunden, ist es weich zu spielen, so weich wie es im englischen klingt.

Mein Ziel ist es, dass ihr wisst, was zu tun ist, ohne dass ihr ständig in einen Guide gucken müsst. Wenn ihr euch das folgende ausdruckt, griffbereit hinlegt und ab und zu mal einen Blick drauf werft, wisst ihr immer von selbst, welche Aktion für euch sinnvoll ist. Das sind nur Vorschläge, die euch helfen sollen, bei der Stange zu bleiben. Nach einer Weile findet ihr dabei euren eigenen Rhythmus.


TAGESRHYTHMUS

  1. [FON‌T="Comic Sans MS"]Early Mornings - Ihr geht zur Schule[/FONT]
  2. [FON‌T="Comic Sans MS"]Morning - Unterricht / Ereignis währenddessen (Stay Awake oder Antworten geben)[/FONT]
  3. [FON‌T="Comic Sans MS"]Lunchtime - Schulbezogene S.-Links kommen zum Helden für eine Verabredung[/FONT]
  4. [FON‌T="Comic Sans MS"]Afternoon - Schule (Stay Awake oder Antworten geben)[/FONT]
  5. [FON‌T="Comic Sans MS"]After School - Freie Zeit: Zur Paulowina gehen und dort zum Velvet Room oder in die Shops UND danach zur Schule zurück/Iwatodai zur S.-Link-Pflege[/FONT]
  6. [FON‌T="Comic Sans MS"]Evening - Entweder ihr geht in den Tartarus, dann fällt der Rest des Tages aus oder ihr geht zurück zur Paulowina. [/FONT]
  7. [FON‌T="Comic Sans MS"]Late Night - Diesen Tagesabschnitt habt ihr nur, wenn ihr nicht in den Tartarus geht. Zwei Optionen: studieren oder früher schlafen gehen.[/FONT]
  8. [FON‌T="Comic Sans MS"]Dark Hour - Die erlebt ihr, wenn ihr in den Tartarus geht oder wenn Pharos euch nachts besucht.[/FONT]
An diesem Ablauf könnt ihr wenig ändern, allerdings ist eine Freiheit hier erwähnenswert, die ihr nie vergessen solltet:

Sobald der Unterricht vorbei ist, könnt ihr in die Paulowina Mall und zum Beipiel dort in den Velvet Room. Oder ihr geht in einen Laden Gegenstände kaufen. Die Zeit wird nicht gerechnet. Das bedeutet, ihr könnt danach zurück zur Schule und einen S.-Link vorantreiben.

Was ihr nicht machen dürft: auf keinen Fall zurück ins Dormitory gehen. Dann geht euch der koplette Nachmittag verloren. Bedenkt auch, dass es den Nachmittag kostet, sobald ihr etwas für ein Helden-Attribut tut. Beispiel: Geht ihr nach der Schule allein Kaffee trinken, um Charm zu leveln, dann ist der Nachmittag dafür verbraucht. Geht ihr in den Shrine, um eine Spende zu hinterlassen, dann ist der Nachmittag ebenfalls verbraucht, egal wie unlogisch das ist.


[SIZE="3"]
WOCHENRHYTHMUS
[/SIZE]
Der Wochenrhythmus wird durch das Aufleveln der Attribute bestimmt, durchsetzt mit Besuchen im Tower. Ihr könntet im Prinzip jeden Abend für ein Attribut in einem Laden + 4 Punkte sammeln, dann sähe die Woche so aus:

Alle Aktionen finden bei Game Panic statt:

Mon: Charm: Photo Sticker (1.500 yen) + studieren (+ 4 Charm, +2 Academ)
DIE: Courage: Horror House (3.000 yen) + studieren (+ 4 Courage, + 2 Academ)
MIT: Academic: Quiz (3.000 yen) + studieren (+ 6 Academic)
DO: Charm: Photo Sticker (1.500 yen) + studieren (+ 4 Charm, +2 Academ)
FR: Courage: Horror House (3.000 yen) + studieren (+ 4 Courage, + 2 Academ)
SAM: Academic: Quiz (3.000 yen) + studieren (+ 6 Academic)
SON: Hier hätten wir dann mal Zeit für Tartarus

Das dieser Wochenplan unmöglich funktionieren kann, weiß jeder, der ein paar Stunden Persona 3 gezockt hat. Der einfachste Grund ist, dass ihr nicht so viel Geld habt, um jeden Tag so eine Summe hinzublättern. Der zweite Grund ist, dass wir viel mehr Zeit im Tartarus verbringen müssen, als nur einen Tag in der Woche. Allein schon aus dem Grund, dass die Charaktere am Anfang sehr schnell müde werden.

Teilt euch also zu Beginn die Woche so ein, dass ihr Courage und Academics erhöht. Es kann eine Weile dauern, bis ihr da soweit seid, Academics muss Ende Mai auf Level 3 sein und im Juli auf Level 5. Das 3. Examen ist am 12. Oktober (10/12). Bis dahin sollte Academic auf Level 6 sein. Wenn ihr konstant daran arbeitet ist das kein Akt.

Mon: Tartarus oder Karaoke + studieren
DIE: Courage: Horror House (3.000 yen) + studieren
MIT: Academic: Quiz (3.000 yen) + studieren
DO: Tartarus oder Karaoke + studieren
FR: Courage: Horror House (3.000 yen) + studieren
SAM: Academic: Quiz (3.000 yen) + studieren
SON: Tagsüber S.-Link treffen, Abends Paulowina + studieren oder Tartarus. Sonntags NICHT zu Hause bleiben.

Wenn ihr etwas ausfallen lassen wollt, dann lasst Courage-Training weg. NIE Academics. Sobald ihr Level 5 bei Academics erreicht habt, habt ihr Luft.

Sobald ihr Courage maximiert habt, arbeitet ihr an Charm und Academics.

Mon: Charm: Photo Sticker (1.500 yen) + Studieren
DIE: Tartarus, oder Chagall Cafe + Studieren
MIT: Academic: Quiz (3.000 yen) + Studieren
DO: Charm: Photo Sticker (1.500 yen) + Studieren
FR: Tartarus, oder Chagall Cafe + Studieren
SAM: Academic: Quiz (3.000 yen) + Studieren
SON: Tagsüber S.-Link treffen Abends Paulowina + studieren oder Tartarus. Sonntags NICHT zu Hause bleiben.


DENKT an die Rabatt-Tage in der Paulowina Mall, an denen ihr 25% pro Gegenstand sparen könnt. Geht Samstags und Montags nach der Schule dorthin. Nach dem Einkauf könnt ihr noch S.-Links in der Schule vertiefen. Sonntags ist es sehr schwierig, weil ihr meistens mit einem S.-Link Freund unterwegs seid. Ihr müsst euch extra einen Sonntag freihalten, wenn ihr dann dort mit Rabatt einkaufen wollt.

AOHIGE PHARMACY – SALE Samstag (25% Rabatt)
BE BLUE V – SALE Sonntags (25% Rabatt)
POLICE STATION - SALE Montags (25 % Rabatt)


MONATSRHYTHMUS


Dieser wird durch folgende zwei Konstanten bestimmt:
  1. [FON‌T="Comic Sans MS"]Elisabeths Requests. Die sind ganz wichtig, weil ihr damit unter anderem sehr viel Geld verdient.[/FONT]
  2. [FON‌T="Comic Sans MS"]Vollmond[/FONT]

Was euch wirklich durch den Tartarus jagen kann, ist jeweils die Request, in der Elisabeth eines der alten Dokumente haben will. DAS ist aber gut. MEINE EMPFEHLUNG: legt das Datum für euch selbst ein paar Tage früher. DENN ihr braucht unbedingt Zeit, um euch auf den nächsten Vollmond / oder Boss vorzubereiten, ohne ständig den Termin von Elisabeths Request im Auge behalten zu müssen.

Ingesamt möchte Elisabeth 8 alte Dokumente haben, im 3. Block Yabbasabbah sind allein 3 Dokumente, das heißt ihr habt hierfür 3 Deadlines. Die sind allerdings auf 3 Monate verteilt, pro Monat eine Deadline für ein Dokument. Das betrifft die Monate Juli, August und September. Das soll euch verdeutlichen, wie das Spiel die einzelnen Abschnitte gewichtet. Je weiter ihr im Spiel voranschreitet, desto mehr werdet ihr im Tartarus sein. Das letzte, also das 8. Dokument sollt ihr Elisabeth am 29. Dezember bringen. Es ist im 5. Block Harabah auf der Etage 214. Danach, also im neuen Jahr, kommt "nur" noch Block 6 und für den der mag, die optionalen Verliese in Monad.

Der Überblick sieht also so aus:
Erste Monate: bis 12. Oktober*: Maximieren der Attribute + Arbeit an S.-Links
Zweite Hälfte: bis Jahresende: Tartarus bis Block 5 + Arbeit an S.-Links**
Letzte Hälfte: Neues Jahr: Tartarus Block 6, Monad + Arbeit an S. Links.

* Das ist der Termin für das 3. Examen
** Es gibt noch ein 4. Examen vom 14. - 19. Dez. Mit Academic auf Maximum, kostet euch dies jedoch keine zusätzliche Zeit

[/FONT]
Antworten
#66
[FON‌T="Comic Sans MS"]
TARTARUS

Stammt vom griechischen Verb tartaróō und bezieht sich nicht auf einen Ort, an dem Menschen gequält werden, sondern bezieht sich auf Dämonen, die in einen erniedrigten Zustad gesetzt wurden, weil sie gegen Gott rebellierten, oder auf einen Ort der Bestrafung für die Götter der griechischen Mythologie.

In Homers Ilias wird dieser mythologische Tartarus als ein unterirdisches Gefängnis dargestellt, so tief unter dem Hades, wie die Erde unter dem Himmel ist.

Zitat wikipedia
Zitat:Es ist der Strafort der Unterwelt. Zu ewigen Qualen im Tartaros verurteilt waren Tityos, Ixion, Oknos, die Danaiden, Sisyphos und Tantalos, der Sohn des Zeus. In Platons „Phaidon“ wirft „ihr gebührendes Geschick“ die in den Tartaros, die „häufigen und bedeutenden Raub an den Heiligtümern begangen oder viele ungerechte und gesetzwidrige Mordtaten vollbracht haben oder anderes, was dem verwandt ist“. Sie werden daraus nie wieder heraufsteigen.

Das Besondere am Tartaros ist, dass er Person und Ort zugleich ist, mit der Gaia zeugte er den Typhon.

Nach dem Tartaros bezeichneten die alten Römer die in Europa einfallenden plündernden Hunnen als Tataren, da sie annahmen, diese kämen direkt aus der Hölle. Auch die Mongolen unter Dschingis Khan und seinen Nachfolgern wurden später so bezeichnet.

So viel zum Ursprung des Wortes Tartarus. Hier ist es ein Turm voller Schatten. Was wohl dahinter steckt?

GLIEDERUNG DES TURMS

Tartarus besteht insgesamt aus 263 Ebenen innerhalb von 6 Bereichen, wobei Monad ein optionaler Abschnitt ist:

Thebel - Ebenen 1 – 16
Arqa - Ebenen 17 – 64
Yabbashah - Ebenen 65 - 114
Tziah - Ebenen 115 - 164
Harabah - 165 - 214
Adamah - 215 - 263
Monad

Der Tartarus ist ein seltsamer Turm, der immer um Mitternacht auf dem Schulgelände entsteht, während einer Zeit, in der die Menschen zu Särgen verwandelt werden. (Transmogrifikation). Dieser Zeitpunkt des Tages wird von diejenigen, die wach bleiben können und sich nicht in Särge verwandeln, die Dark Hour - die dunkle Stunde genannt.

Ihr könnt nur Abends entscheiden in den Turm zu gehen und zwar dann, wenn ihr Abends ins Dormitory zurückkehrt. Entscheidet ihr euch dann für den Tartarus, geht die Zeit zwischen eurer Heimkehr und Mitternacht verloren. Ihr seid sofort im Tartarus zur Dark Hour. (Es sind also keine Besuche in der Paulowina Mall möglich).

Ihr habt hier Zugang zum Velvet Room, könnt an der Uhr speichern und einen Teleporter benutzen, oder den Tower verlassen. (An den unteren Bildschirmrand gehen). Außerdem stellt ihr hier eure Gruppe zusammen und überproft die Ausrüstung euer Mitstreiter.

Hier im Tartarus gibt es folgende Ebenen:
Regular floors /Access Point und Treppe nach oben*
Guardian floors /Boss Guardian mit Terminal Points (beide Richtungen)
Ebenen mit Barrieren / Access-Point

* es kann vorkommen, dass auf einer Ebene keine Access-Point ist, dann müsst ihr wohl oder übel eine Etage hoch gehen. Treppen führen nur hoch, NIE runter.

Von den einzelnen Blöcken im Turm selbst aus, habt ihr unterschiedliche Möglichkeit in die Halle unten zurück zu keheren:

Access-Point, das ist ein Teleporter in eine Richtung, sprich nach unten
Traesto Gem, das im Antiquitätenladen für 2 x Topas eingetauscht werden kann
Terminal Points, auf Guardian Floors
Escape Route von Fuuka, (Stufe 62)

Ist einer eurer Verbündeten müde, verlässt er in der Halle automatisch Tartarus. Außer in der Nacht vor Vollmond, dann bleibt selbt ein müder Verbündeter im Team. Unten in der Halle werden eure HP und SP komplett geheilt. Ein kampfunfähiger Charakter, den ihr auf der Etage oben nicht wiederbelebt habt, ist automatisch unten in der Halle und geheilt, jedeoch verlässt er sofort die Gruppe und ist die nächsten Tage krank.

Ist einer eurer Verbündeten müde, verlässt er in der Halle automatisch Tartarus. Außer in der Nacht vor Vollmond, dann bleibt selbst ein müder Verbündeter im Team. Unten in der Halle werden eure HP und SP komplett geheilt. Ein kampfunfähiger Charakter, den ihr auf der Etage oben nicht wiederbelebt habt, ist automatisch unten in der Halle und geheilt, jedoch verlässt er sofort die Gruppe und ist die nächsten Tage krank.


DIE DEADLINES UND DER VOLLMOND

Insgesamt sind hier in den einzelnen Blöcken des Tartarus 8 alte Dokumente zu finden. Mit diesen Dokumenten ist eine Deadline verbunden, denn jedes Dokument ist auch eine Request von Elisabeth. Das gibt einen Zeitrahmen vor, in dem man eine bestimmte Etage erreicht haben sollte, was aber kein Problem ist. Im 6. Block Adamah ist kein Dokument zu finden. In den Blöcken 1 bis 5 sind unterschiedlich viele alte Dokumente zu finden. In Block 1 und 5 ist es je ein Dokument in Block 2, 3 und 4 sind es zwei Dokumente und damit zwei Deadlines.

Die Deadlines für das alte Dokument hängen immer mit einer Barrikade zusammen. Eine Barrikade wird erst durch Besiegen eines Vollmondbosses beseitigt, das heißt, das Auffinden eines Dokumentes, so ihr denn die Deadline einhaltet, ist Vorbote eines Vollmondbosses außerhalb vom Tartarus.

Anders ausgedrückt: 8 Dokumente, 8 Barrieren. Insgesamt sind es 8 Vollmonde mit insgesamt 12 Bossen. Der erste Vollmond ist eine Ausnahme, es ist das Awakening, bei dem der Held auf dem Dach des Dormitory einen Boss bekämpft. Er löst also keine Barrikade im Tartarus auf. Das muss ein Magician Arcana I gewesen sein. In allen darauf folgenden Vollmond-Nächten besiegt ihr Bosse der nächst höhreren Arcana. Dies beginnt wie erwähnt mit Arcana Magician I und endet in der 8. Vollmondnacht mit Arcana Hanged Man XII.

Am 20. Juni halt der Chairman in der Operationszentrale des Dorm eine Ansprache, in der er selbstzufrieden das von ihm entdeckte Schema hinter den Vollmondbossen erklärt. (Das ist, nachdem Fuuka im Juni zur Gruppe hinzugekommen ist. Das ist auch der Tag, an dem ihr ihn für Elisabeth nach dem Brillenputztuch fragen sollt.) Der Chairman erklärt dabei, dass es insgesamt 12 Bosse werden, die es zu besiegen gilt. Wieso ausgerechnet 12, weiß ich nicht, denn Arcana sind es insgesamt über 20.

Magician I
Priestess II
Empress III
Emperor IV
Hierophant V
Lovers VI
Chariot VII
Justice VIII
Hermit IX
Fortune X
Strength XI
Hanged Man XII

1. Vollmond, 09. April, Schatten auf dem Dach – Awakening, Boss: ? Magician I
2. Vollmond, 09. Mai, Monorail Issues, Boss: Priestess II
3. Vollmond, 08. Juni, School Exorcism, Boss: Empress III und Emperor IV
4. Vollmond, 07. Juli, Make a Little Love, Boss: The Hierophant V und The Lovers VI
5. Vollmond, 06. Aug., Twin Shadows, Boss: The Chariot VII & Justice VIII
6. Vollmond, 05. Sept., Escapade, Boss: Boogie, The Hermit IX
7. Vollmond, 04. Okt., Unavoidalbe Fate, Boss: The Fortune X/ Strength XI
8. Vollmond, 03. Nov., Tragedies, Boss: Jin & Takaya / The Hanged Man XII

Die folgenden Arcana tauchen nicht in einem Vollmond-Bosskampf außerhalb von Tartarus auf:

Temperance XIV
Devil XV
Tower XVI
Star XVII
Moon XVIII
Sun XIX
Judgement XX
Universe XXI
Aeon XXII

Im letzten letzen regulären Kampf zum Ende des Spiels sind die Arcana von Fool O bis Death XIII versammelt:

11. Besonderes Ereignis: 31. Jan. - The Promised Day, Jin, Takaya / Nyx Avatar (Arcana: alle Vollmond-Arcana UND Fool und Devil)

Es gibt allerdings noch die folgenden Bosse / Ereignisse, bei denen ich die Arcana noch nicht in Erfahrung gebracht habe:

9. Spezial Boss, 22. Nov. - Loss, Boss: Chidori (Arcana?)
10. Besonderes Ereignis. 31. Dez. - Decisions, Entscheidung für eines der beiden Enden (Arcana?)


ÜBERSICHT TARTARUS/VOLLMOND/BARRIEREN/ALTE DOKUMENTE

Hier nun die Zusammenhänge zwischen Tartarus/Barrieren, Elisabeths Request für die alten Dokumente und dem Vollmond:

1. Block Thebel, Teleporter auf 5, 10, 14, 16
Ebenen: 2 - 16
Ebene #5 Boss : Venus Eagle x3
Ebene #10 Boss : Dancing Hand x3
Ebene #14 Boss : Rampage Drive
07. Mai (5/7): Deadline First old Document ist auf der 16. Etage
09. Mai (5/9): 2. Vollmond, Monorail Issues, Boss: Priestess



2. Block Arqa, Bosse - Ebenen 17 – 40 Teleporter auf 25, 26, 47, 59, 64
Ebenen: 17 - 64
Ebene #25 Boss: Crying Table x3
Ebene #36 Boss: Change Relic
06. Juni (6/6) Deadline: Second old Document ist auf der 40. Etage,
08. Juni, (6/8 ) 3. Vollmond, School Exorcism, Boss: Emperor und Empress

Ebene #47 Boss: Golden Beetle x 3
Ebene #59 Boss: Intrepid Knight
05. Juli (7/5) Deadline Third old Document ist auf der 64. Etage (Barrikade)
07. Juli (7/7), 4. Vollmond, Make a Little Love, Boss: The Hierophant und The Lovers



3. Block – Yabbasabbah, Teleporter auf 72, 85, 98, 110
Ebenen: 65 – 114
Ebene #85 Boss : Fanatic Tower
04. Aug. (8/4) Deadline Fourth old Document ist auf der 89. Etage (Barrikade)
06. Aug. (5/6), 5. Vollmond, - Twin Shadows, Boss: The Chariot & Justice

Ebene #98 Boss : Magical Magus x3
Ebene #110 Boss : Natural Dancer
03. Sept (9/3) Deadline Fifth old Document ist auf der 114. Etage, (Barrikade)
05. Sept (9/5) 6. Vollmond, Escapade, Boss: Boogie, The Hermit



4. Block – Tziah, Teleporter auf 122, 135, 146, 160
Ebenen: 115 – 164
Ebene #122 Boss : Arcane Turret x3
Ebene #135 Boss : Sleeping Table
02. Okt. (10/2) Deadline Sixth old Document ist auf der 139 Etage, (Barrikade)
04. Okt. (10/4) 7. Vollmond, Unavoidalbe Fate, Boss: The Fortune / Strength

Ebene #146 Boss : Hell Knight x3
Ebene #160 Boss : Mythical Gigas
01. Nov. (11/1) Deadline Seventh old Document ist auf der auf 164. Etage, (Barrikade)
03. Nov. (11/3) 8. Vollmond, Tragedies, Boss: Jin & Takaya / The Hanged Man



5. Block – Harabah, Teleporter auf 171, 180, 190, 201, 211, 214
Ebenen: 165 - 214
22. Nov. (11/22), Loss, Spezial Boss: Chidori
Ebene #171 Boss : Judgment Sword x3
Ebene #180 Boss : Stasis Giant x3
Ebene #190 Boss : Phantom King
Ebene #201 Boss : Royal Dancer x3
Ebene #211 Boss : Reckoning Dice
Eighth old Document ist auf der Etage 214. Deadline 29. Dez (12/29)


6. Block – Adamah, Teleporter auf 220, 228, 236, 244, 252
Ebenen: 215 - 263
Ebene #220 Boss : Noble Seeker x3
Ebene #228 Boss : Carnal Snake x3
Ebene #236 Boss : World Balance
Ebene #244 Boss : Fierce Cyclops
Ebene #252 Boss : Jotun of Grief




[/FONT]
Antworten
#67
[FON‌T="Comic Sans MS"]
EDELSTEINE ALS HINTERLASSENSCHAFT


Hier eine Liste der Schatten, die Edelsteine hinterlassen. Ihr benötigt die Edelsteine im Antiquitätenladen als Zahlungsmittel.

Amethyst
Arqa: Bestial Wheel, Grieving Tiara, Jealous Cupid, Maniacal Book, Phantom Mage, Phantom Master, Venus Eagle
Yabbashah: Ardent Dancer, Creation Relic, Insidious Maya
Tziah: Growth Relic, Tranquil Idol
Harabah: Angry Table, Hell Knight

Aquamarine
Arqa: Adamant Beetle, Black Raven, Crying Table, Frivolous Maya, Laughing Table, Lustful Snake, Soul Dancer, Vicious Raven
Yabbashah: Jupiter Eagle, Lustful Snake, Shouting Tiara
Tziah: Liberating Idol, Writhing Tiara
Harabah: Crazy Twins, Ruinous Idol

Diamond
Yabbashah: Minotaur IV
Tziah: Arcane Turret, Conviction Sword
Harabah: Daring Gigas, Kaiden Musha
Adamah: Daring Gigas, Light Balance, Minotaur I Nemean Beast,

Emerald
Yabbashah: Avenger Knight, Furious Gigas
Tziah: Elegant Mother, Ill-fated Maya, Solid Castle Order Giant,
Harabah: Desirous Maya, Red Sigil
Adamah: Death Castle, Wrathful Book

Garnet
Yabbashah: Champion Knight, Ice Raven, Indolent Maya
Tziah: Champion Knight, Visceral Maya
Harabah: Fate Seeker, Gracious Cupid, Stasis Giant
Adamah: Death Dice, Eternal Eagle, Green Sigil

Onyx
Arqa: Dancing Hand, Enslaved Beast, Haughty Maya, Heat Balance, Killing Hand, Sky Balance, Spurious Book, Wild Beast
Yabbashah: Almighty Hand, Devoted Cupid, Silent Book Justice Sword
Tziah: Magical Magus, Wondrous Magus
Harabah: Apostate Tower, Pistil Mother

Opal
Yabbashah: Killer Twins, Phantom Lord
Tziah: Death Twins, Hakurou Musha, Mighty Cyclops Killer Drive,
Harabah: Immoral Snake, Iron Dice
Adamah: Emperor Beetle, Infinite Sand, Royal Dancer

Pearl
Harabah: Imprudent Maya, Mad Cyclops
Adamah: Fierce Cyclops, Platinum Dice, Silver Dice

Ruby
Harabah: Jotun of Blood, Mighty Beast
Adamah: Amenti Raven, Jotun of Evil, Minotaur II, Noble Seeker

Sapphire
Yabbashah: Jotun of Power
Tziah: Brave Wheel, Flowing Sand, Minotaur III, Scarlet Turret
Harabah: Perpetual Sand, Scarlet Turret
Adamah: Devious Maya, Doom Sword, Onnen Musha, Wicked Turret

Topaz
Yabbashah: Dogmatic Tower, Mind Dice
Tziah: Blue Sigil, Death Seeker
Harabah: Battle Wheel, Curse Dice, Judgement Sword
Adamah: Bigoted Maya, Carnal Snake, Harmony Giant, Slaughter Drive

Turquoise
Arqa: Bronze Dice, Dark Eagle, Steel Gigas
Yabbashah: Golden Beetle, Mach Wheel, Wild Drive
Tziah: Constancy Relic, Regal Mother
Harabah: Power Castle, Prime Magus
[/FONT]
Antworten
#68
[FON‌T="Comic Sans MS"][SIZE="3"]
DIE VERBÜNDETEN
BASIS-INFORMATIONEN
[/SIZE]

******************
Main Character
******************
Alter: 16
Waffe: Jede Waffengattung
Arcana: Fool
Persona: Start-Persona: Orpheus
Element: Je nach ausgerüsteter Persona
Schwäche: Je nach ausgerüsteter Persona
**********
Der Hauptcharakter übernimmt die Stärken und Schwächen der ausgerüsteten Persona. Er hat im Inventar zu Beginn 6 Plätze, in denen er Personas unterbringen kann. Sobald er im Level aufsteigt, erhält er mehr Plätze.

Level 10 – 08 Plätze
Level 15 – 10 Plätze
Level 30 - 12 Plätze

Orpheus Telos, die ultimative Fool Persona, steht jedoch nicht mit dem Helden selbst in Verbindung, sondern damit, dass ihr alle S.-Links maximiert habt. Ihr bekommt dann die Colorless Mask, die Voraussetzung dafür ist. Telos fusionieren zu können.


***********************************
Mitsuru Kirijo
Von Anfang an dabei
***********************************
Alter: 17
Waffe: einhändiges Schwert/Florett
Arcana: Empress
Persona: Penthesilea / Artemisisa
Element: Eis
Schwäche Feuer

Mitsuru:
- Analyze (Anfang bis Fuuka-Event)
- Mabufu (Lvl 21)
- Dia (Lvl 21)
- Marin Karin (Lvl 21)
- Bufula (Lvl 21)
- Diarama (Lvl 25)
- Spirit Drain (Lvl 27)
- Tentarafoo (Lvl 32)
- Mabufula (Lvl 42)
- Ice Boost (Lvl 45)
- Mind Charge (Lvl 50)
- Bufudyne (Lvl 55)

Artemisisa:
- Diarahan (Lvl 58 )
- Ice Break (Lvl 61)
- Mabufudyne (Lvl 71)
- Ice Amp (Lvl 76)

***************************
Yukari
Von Anfang an dabei
***************************

Io:
- Dia (Lvl 4)
- Patra (Lvl 4)
- Garu (Lvl 5)
- Charmdi (Lvl 16)
- Magaru (Lvl 21)
- Media (Lvl 22)
- Diarama (Lvl 25)
- Recarm (Lvl 28 )
- Garula (Lvl 32)
- Me Patra (Lvl 36)
- Mediarama (Lvl 43)
- Magarula (Lvl 46)

Isis:
- Diarahan (Lvl 57)
- Garudyne (Lvl 57)
- Wind Break (Lvl 60)
- Magarudyne (Lvl 65)
- Samrecarm (Lvl 68 )
- Mediarahan (Lvl 74)



**********************
Junpei Iori – Ab April
**********************
Alter: 16
Waffe: Two-handed swords
Arcana: Magician
Persona: Hermes / Trismegistus
Element: Feuer
Schwäche: Electricity

Hermes:
- Cleave (Lvl 4)
- Agi (Lvl 4)
- Re Patra (Lvl 5)
- Rakukaja (Lvl 16)
- Assault Dive (Lvl 18 )
- Double Fang (Lvl 20)
- Kill Rush (Lvl 25)
- Agilao (Lvl 32)
- Marakukaja (lvl 38 )
- Torrent Shot (Lvl 40)
- Counterstrike (Lvl 45)
- Blade of Fury (Lvl 50)
- Gigantic Fist (Lvl 55)

Trismegistus:
- Spring of Life (Storyevent)
- High Counter (Lvl 58 )
- Agidyne (Lvl 64)
- Deathbound (Lvl 65)
- Vorpal Blade (Lvl 75)


*****************************************
Akihiko Sanada
Von Anfang an dabei,
aber erst ab 23. Mai im Tartarus
*****************************************
Alter: 17
Waffe: Boxhandschuhe
Arcana: Emperor
Persona: Polydeuces / Caesar
Element: Electric
Schwäche: Wind

***********************

Polydeuces:
- Sonic Punch (Lvl 16)
- Dia (Lvl 16)
- Zio (Lvl 16)
- Tarunda (Lvl 16)
- Mazio (lvl 21)
- Rakunda (Lvl 25)
- Zionga (Lvl 29)
- Sukunda (Lvl 33)
- Elec Boost (Lvl 37)
- Diarama (Lvl 38 )
- Mazionga (Lvl 41)

Caesar:
- Matarunda (Lvl 47)
- Fist Master (Lvl 50)
- Ziodyne (Lvl 53)
- Marakunda (Lvl 57)
- Diarahan (Lvl 65)
- Masukunda (Lvl 66)
- Maziodyne (Lvl 74)
- Elec Amp (Lvl 76)


****************************
Fuuka Yamagishi
ab 13. Juni dabei
****************************
Alter: 16
Waffe: None
Arcana: Priestess
Persona: Lucia / Juno
Element: Support
***************

Lucia:
- Full Analysis (Beginn)
- Support Scan (Lvl 23)
- Third Eye (Lvl 32)
- Healing Wave (Lvl 41)

Juno:
- Oracle (Beginn)
- Escape Route (Lvl 62)

*Fuukas Lvl richtet sich nach dem Durchschnittslvl der Truppe


******************
Aigis
ab 24. Juli
******************
Alter: Unbekannt
Waffe: Guns
Arcana: Chariot
Persona: Palladion / Athena
Element: Physischer Angreifer, Support
Schwäche: Electricity

**********

Palladion:
- Kill Rush (Lvl 32)
- Swift Stirke (Lvl 32)
- Sukukaja (Lvl 32)
- Rakukaja (Lvl 32)
- Fatal End (Lvl 35)
- Tarukaja (Lvl 36)
- Dekunda (Lvl 42)
- Masukukaja (lvl 47)
- Heat Wave (Lvl 51)
- Marakukaja (Lvl 56)
- Matarukaja (Lvl 60)

Tarukaja auf Level 36 (stärkt Angriff eines Verb)
Rakukaja auf Level 32 erhöht die Abwehr eines Verbündeten für 3 Runden
Sukukaja, Anfangsskill (Beweglichkeit erhöht)
Dekunda, auf Level 42 (löscht Statusverschlechterungen)
Marakunda, auf Level 57 (schwächt Abwehr Aller Gegner)
Matarukaja, auf Level 60 (Verbessert Angriff Aller Verb)
Masukukaja, verbessert Treffsicherheit und Beweglichkeit aller Verbündeten für 3 Runden, auf Level 50

Athena:
- Diarahan (Lvl 59)
- Samrecarm (Lvl 65)
- Akasha Arts (Lvl 73)
- God's Hand (Lvl 77)


****************************
Ken Amada
ab 28. August
****************************
Alter: 10
Waffe: Spear
Arcana: Justice
Persona: Nemesis / Kala-Nemi
Element: Light
Licht, Hama, Nemesis, Anfangsskill
**********
Ken:

Nemesis:
- Hama (Lvl 37)
- Cruel Attack (Lvl 37)
- Zionga (Lvl 37)
- Diarama (Lvl 37)
- Hamaon (Lvl 41)
- Recarm (Lvl 42)

Kala-Nemi:
- Mediarama (Lvl 51)
- Hama Boost (Lvl 54)
- Ziodyne (Lvl 55)
- Vile Assault (Lvl 59)
- Diarahan (Lvl 62)
- Spear Master (Lvl 65)
- Samrecarm (Lvl 73)
- Mediarahan (Lvl 78 )

Nemesis (griech.: ΝέμεσιςWink ist in der griechischen Mythologie die Göttin des „gerechten Zorns“ sowie diejenige, die „herzlos Liebende“ bestraft. Sie wurde dadurch auch zur Rachegottheit.


*****************************
Koromaru – der Hund
ab 9. August
*****************************
Alter: Unbekannt
Waffe: Dagger
Arcana: Strength
Persona: Cerberus / Shinjiro
Element: Darkness
Sukukaja, Anfangsskill
Masukukaja, verbessert Treffsicherheit und Beweglichkeit aller Verbündeten für 3 Runden, auf Level 50

Movie Festival: 26. August Curage kann im Movie-Marathon gesteigert werden. Sprecht in der Lounge mit Aigis und sie wird sagen, "Koromaru has an intense desire to go somewhere and if he doesn't go today, then he won't go at all."

Also Koromaru verspürt das dringende Bedürfnis mit dem Helden weg zu gehen. Also geht mit ihm ins Kino. Das ist wirklich ein schöner Tag und Courage levelt ihr trotzdem.

Koromaru:

Cerberus:
- Agilao (Lvl 38 )
- Mudo (Lvl 38 )
- Evil Touch (Lvl 38 )
- Maragion (Lvl 38 )
- Counterstrike (Lvl 40)
- Mamudo (Lvl 42)
- Agidyne (Lvl 45)
- Fire Boost (Lvl 48 )
- Evil Smile (Lvl 50)
- High Counter (Lvl 52)
- Mudoon (Lvl 56)
- Fire Break (Lvl 60)
- Maragidyne (Lvl 67)
- Mamudoon (Lvl 71)
- Fire Amp (Lvl 77)

Shinjiro:

Castor:
- Regenerate 1 (Lvl 39)
- Counter (Lvl 39)
- Evil Smile (Lvl 39)
- Counterstrike (Lvl 42)
- Power Charge (Lvl 50)
- Blade of Fury (Lvl 52)
- Heat Wave (Lvl 53)
- High Counter (Lvl 55)
- Deathbound (Lvl 60)
- Regenerate 2 (Lvl 65)
- Akasha Arts (Lvl 72)
- God's Hand (Lvl 77)


********************************
Shinjiro Aragaki
geheimnisvoller Typ im Krankenhaus
Ab 3. September
********************************
Alter: 18
Waffe: Axt
Arcana: Hierophant
Persona: Castor
Element: keins
Schwäche: keine
Power Charge, auf Level 50 (verstärkt den Angriff)
*****************
Castor:
- Regenerate 1 (Lvl 39)
- Counter (Lvl 39)
- Evil Smile (Lvl 39)
- Counterstrike (Lvl 42)
- Power Charge (Lvl 50)
- Blade of Fury (Lvl 52)
- Heat Wave (Lvl 53)
- High Counter (Lvl 55)
- Deathbound (Lvl 60)
- Regenerate 2 (Lvl 65)
- Akasha Arts (Lvl 72)
- God's Hand (Lvl 77)

Ihr seht ihn das erste Mal bei Akihiko im Krankenhaus, das zweite Mal im Hinterhof bei der Island Station, wenn ihr wegen Fuuka recherchiert. Er war einmal ein SEES - Mitglied. Das dritte Mal seht ihr ihn, wenn Akihiko ihn im Restaurant aufsucht. Dabei wird klar, dass die beiden eine gemeinsame Vergangenheit haben. Das vierte Mal seht ihr ihn nach dem Vollmondboss im Juli, Chariot. Das ist der Boss im Liebeshotel.

Shinjiro und Akihiko sind irgendwie miteinander verbunden. Das erkennt man nicht nur an der Geschichte, sondern auch an den Persona.

Castor (Shinjiro) und Pollux (Akihiko), auch Kastor und Polydeukes genannt. Die beiden sind Zwillingsbrüder, aber von unterschiedlichen Vätern, also keine eineiigen Zwillinge. Der Vater von Pollux war Zeus, der von Kastor Ledas Mann Tyndareos. Folglich war Pollux unsterblich, Castor sterblich. Später teilt Pollux die Unsterblichkeit mit Castor, aber beide müssen zwischen Himmel und Hades hin und her wandern.

Shinjiro kommt erst zu den SEEDS zurück, nachdem Ken Amada, der Junge vom Shrine, aktiv in die Kampfgruppe kommt. Kens Persona, die Göttin Nemesis bestraft herzlos Liebende und ist Rachegöttin, das passt zu der Geschichte.

[/FONT]
Antworten
#69
[FON‌T="Comic Sans MS"]
SHUFFLE-TIME


Was ist Shuffle-Time?
Es sind Spielkarten, die nach einem Kampf erscheinen und von euch ergattert werden können. Auf den Spielkarten sind verschiedene Symbole:

Münzen
Blätter/Zweige
Eine Persona

Je mehr Münzen oder Blätter/Zweige auf einer Shuffle – Karte abgebildet sind, desto höher das Geschenk, wenn ihr die Karten zieht.

Ob diese Karten bzw. Shuffle-Time erscheint, hängt von folgenden Faktoren ab:

Der Held muss die Schwäche des Gegners getroffen haben ODER
Der Held muss den Todesstoß versetzt haben ODER
Ihr beendet den Kampf mit einer All-Out-Attack.

Ob ihr eine bestimmte Persona von einer Shuffle-Karte bekommt oder nicht, hängt mit zwei Faktoren zusammen:
Mit eurem eigenen Level – meist schwächere Level/schwächere Persona
Mit dem Level des Schattens, den ihr besiegt – meist schwächere Schatten/schwächere Persona

Vergesst aber nicht, dass hier auch ein Zufallsprinzip eine Rolle spielt. Wenn ihr beim ersten Durchspielen in einem Block aufgelevelt habt, kann es durchaus passieren, dass ihr eine Shuffle-Karte mit einer Persona zu Gesicht bekommt, die eurer Held nicht ziehen kann, weil die eigenen Level noch zu niedrig sind.


PERSONAS VON SHUFFLE-CARDS


1. BLOCK THEBEL
Thebel - Ebenen 1 – 16

Etagen 1 - 4
Apsaras, Pixie

Etagen 6 - 9
Angel, Apsaras, Ara Mitama, Forneus, Nekomata, Pixie

Etagen 11 - 13, 15
Angel, Apsaras, Ara Mitama, Nekomata, Omoikane, Pixie


2. BLOCK ARQA
Etagen 17 bis 64

Etagen 17 - 24
Alp, Apsaras, Ara Mitama, Archangel, Chimera, Forneus, Inugami, Jack Frost, Nekomata, Omoikane, Slime, Unicorn, Valkyrie, Yomotsu Shikome

Etagen 26 - 35, 37 - 39
Alp, Ara Mitama, Archangel, Berith, Chimera, Forneus, Inugami, Jack Frost, Nekomata, Oberon, Omoikane, Pixie, Pyro Jack, Unicorn, Valkyrie, Zouchouten

Etagen 41 - 46
Archangel, Berith, Chimera, Fortuna, Inugami, Jack Frost, Oberon, Pyro Jack, Rakshasa, Slime, Valkyrie, Zouchouten

Etagen 48 - 58, 60 - 63
Archangel, Berith, Fortuna, High Pixie, Jack Frost, Legion, Naga, Narcissus, Oberon, Omoikane, Principality, Pyro Jack, Rakshasa, Shiisaa, Slime, Take - Minakata, Titan, Unicorn, Yomotsu Shikome, Zouchouten


3. BLOCK – YABBASABBAH
Etagen 65 bis 114

Etagen 65 - 71
Ares, Fortuna, High Pixie, Jikokuten, Lamia, Legion, Naga, Narcissus, Orthrus, Oumitsunu, Power, Principality, Queen Mab, Rakshasa, Sarasvati, Shiisaa, Take - Mikazuchi, Take - Minakata, Titan

Etagen 73 - 84, 86 - 88
Ares, Flauros, Fortuna, High Pixie, Jikokuten, Kusi Mitama, Lamia, Legion, Mothman, Naga, Narcissus, Orobas, Orthrus, Oumitsunu, Power, Sarasvati, Sati, Shiisaa, Take - Mikazuchi, Take - Minakata, Titan

Etagen 90 - 97
Jikokuten, Kusi Mitama, Lamia, Leanan Sidhe, Mothman, Orobas, Orthrus, Oumitsunu, Queen Mab, Sati, Shiisaa, Take - Mikazuchi, Take - Minakata, Titan, Virtue

Etagen 99 - 109, 111 - 114
Flauros, Ganga, Hanuman, Jikokuten, Kusi Mitama, Leanan Sidhe, Mothman, Orobas, Orthrus, Oumitsunu, Power, Queen Mab, Raja Naga, Saki Mitama, Sarasvati, Sati, Shiisaa, Take - Mikazuchi, Vasuki, Virtue


4. BLOCK TZIAH
Etagen 115 bis 164

Etagen 115 - 121
Clotho, Decarabia, Ganga, Flauros, Hanuman, Jikokuten, Kingu, Kusi Mitama, Leanan Sidhe, Mothman, Narasimha, Orobas, Ose, Oumitsunu, Parvati, Raja Naga, Rangda, Saki Mitama, Taraka, Throne, Vasuki, Virtue

Etagen 123 - 139
Dominion, Flauros, Ganga, Hanuman, Kingu, Koumokuten, Kurama Tengu, Lachesis, Narasimha, Orobas, Ose, Oumitsunu, Raja Naga, Rangda, Saki Mitama, Taraka, Titania, Ubelluris, Vasuki, Virtue

Etagen 140 - 145
Clotho, Dominion, Hanuman, Hokuto Seikun, Kingu, Koumokuten, Kurama Tengu, Lachesis, Narasimha, Ose, Parvati, Rangda, Saki Mitama, Throne, Titania, Ubelluris, Vasuki

Etagen 147 - 163
Atropos, Barong, Decarabia, Dominion, Hecatoncheires, Hokuto Seikun, Kali, Kikuri - Hime, Kingu, Koumokuten, Kurama Tengu, Lachesis, Loki, Narasimha, Ose, Parvati, Rangda, Saki Mitama, Taraka, Throne, Titania, Ubelluris, Vasuki, Yaksini


5. BLOCK HARABAH
Ebenen 165 bis 214

Etagen 165 - 170
Atropos, Barong, Decarabia, Dominion, Hecatoncheires, Hokuto Seikun, Kali, Kikuri - Hime, Koumokuten, Kumbhanda, Kurama Tengu, Lachesis, Laksmi, Narasimha, Ose, Parvati, Throne, Titania, Yaksini

Etagen 172 - 179
Atropos, Barong, Decarabia, Dominion, Hecatoncheires, Hokuto Seikun, Kali, Kikuri - Hime, Kingu, Koumokuten, Kumbhanda, Kurama Tengu, Laksmi, Loki, Narasimha, Ose, Parvati, Throne, Vasuki, Yaksini

Etagen 181 - 18
Atropos, Barong, Decarabia, Hokuto Seikun, Kali, Kikuri - Hime, Kingu, Koumokuten, Kumbhanda, Kurama Tengu, Lachesis, Laksmi, Loki, Narasimha, Parvati, Throne, Titania, Ubelluris, Yaksini

Etagen 191 - 200
Atropos, Barong, Decarabia, Gabriel, Hariti, Hecatoncheires, Hokuto Seikun, Kali, Kikuri - Hime, Kumbhanda, Lachesis, Laksmi, Loki, Narasimha, Parvati, Raphael, Throne, Titania, Ubelluris, Yaksini

Etagen 202 - 214
Atropos, Barong, Decarabia, Hariti, Hecatoncheires, Kali, Kikuri - Hime, Loki, Raphael, Throne, Yaksini


6. BLOCK ADAMAH
Ebenen 215 bis 263

Etagen 215 - 219
Atropos, Barong, Decarabia, Gabriel, Hariti, Hecatoncheires, Kali, Kikuri - Hime, Kumbhanda, Laksmi, Loki, Raphael, Throne, Yaksini

Etagen 221 - 227
Atropos, Barong, Gabriel, Hariti, Hecatoncheires, Kikuri - Hime, Kumbhanda, Loki, Raphael, Throne

Etagen 229 - 235
Atropos, Barong, Gabriel, Hariti, Hecatoncheires, Kali, Kumbhanda, Laksmi, Loki, Mother Harlot, Raphael

Etagen 237 - 261
Gabriel, Hariti, Kali, Kumbhanda, Loki, Mother Harlot


[/FONT]
Antworten
#70
[FON‌T="Comic Sans MS"]
GELD UND WAFFEN VON SHUFFLE-CARDS


Falls ihr eine Waffe oder einen Geldbetrag nicht erhalten habt, müsst ihr öfter auf den Etagen kämpfen. Das ist der Nachteil beim Zufallsprinzip: entweder es ist zu gewinnen oder eben nicht.

GELD von SHUFFLE-CARDS

Karten Lv 01 - zwischen 620 Yen und 940 Yen
Karten Lv 02 - zwischen 1.640 Yen und 2.450 Yen
Karten Lv 03 - zwischen 2.640 Yen und 3.900 Yen
Karten Lv 04 - zwischen 3.900 Yen und 5.700 Yen
Karten Lv 05 - zwischen 7.540 Yen und 11.050 Yen
Karten Lv 06 - zwischen 11.200 Yen und 16.800 Yen
Karten Lv 07 - zwischen 20.600 Yen und 30.500 Yen
Karten Lv 08 - zwischen 28.600 Yen und 43.000 Yen
Karten Lv 09 - zwischen 51.800 Yen und 68.600 Yen
Karten Lv 10 - Max. 3.300 Yen


~~~~~~~~~~~ WAFFEN von SHUFFLE-CARDS ~~~~~~~~~~~

Karten-Lv. 01
Imitation Katana, Practice Bow, Rapier

Karten-Lv. 02
Gladius, Juzumaru, Kishido Blade, Short Bow, Shortsword

Karten-Lv. 03
Bastard Sword, Brass Knuckles, Night Falcon, Saber, Siren's Song

Karten-Lv. 04
Bladefist, Bow of Affection, Elegant Fleuret, Raikou, Shigetou-yumi, Sonic Fist

Karten-Lv. 05
Beast Fangs, Pleiades, Silver Saber, Two-handed Sword, Uta

Karten-Lv. 06
Aroundight, Cross Spear, Dark Slayer, Heavy Axe, Kaiser Knuckles, Kamatha, Tizona

Karten-Lv. 07
Fists of Fury, Higo-yumi, Mikazuchi Munechika, Night Stalker, Ogre Hammer, Rhongowennan, Sexy Lance, Skrep, Tsubaki-maru

Karten-Lv. 08
Blood Baghnakh, Claymore, Composite Bow, Lance of Death, Megaton Rod, Outenta Mitsuyo, Sin Blade, Wicked Cestus

Karten-Lv. 09
Ascalon, Charun's Hammer, Colossus, Crusher Fist, Executioner's Axe, Hero's Bow, Ote-gine, Ouka Jumonji, Pugilist's Fists, Zweihander

Karten-Lv. 10
Apocalypse, Damascus Rapier, Dragon Fangs, Gaea's Grace, Lightning Bow, Poison Glaive, Supreme Gloves, Tobi-botaru, Voulge


[/FONT]
Antworten
#71
[FON‌T="Comic Sans MS"]
KONDITION EURER HELDEN


An dieser Stelle ist es angebracht, das Booklet zu loben, das dem Spiel beiliegt. Auf Seite 29 findet ihr eine Liste der Zustandsveränderungen, die ihr erleiden könnt, auf Seite 40 + 41 ist eine Fusionstabelle und auf den folgenden Seiten 42 + 43 findet ihr Angriffe und Support erklärt. Legt euch dieses Booklet griffbereit hin, das kann euch auf die Schnelle so manche Frage beantworten.

KONDITION EURER MITSTREITER


Darauf solltet ihr vor allem zu Beginn ein Auge haben.

1. Falls ihr vermeiden wollt, im Tartarus müde zu werden, dann geht nach Hause, sobald der erste Mitstreiter müde wird.

2. Falls ihr einen Tag VOR einem Bosskampf nochmals in den Tartarus wollt, was ja häufig vorkommt, dann achtet unbedingt darauf, dass eure Verbündeten nicht müde werden. Sagen wir, ihr wollt auf Etage 10 den Boss Rampage Drive besiegen und sterbt aber nur. Also beschließt ihr, aufzuleveln und es dann am nächsten Tag nochmals zu versuchen. Jetzt darf keiner eurer Mitstreiter müde werden, sonst kann es passieren, dass dieser am nächsten Tag nicht mit in der Kampftruppe ist. (Der Held darf schon gar nicht müde werden, sonst geht ihr erst gar nicht in den Tartarus). DAS wiederum bringt euch vielleicht in Konflikt mit der Deadline von Elisabeth: "07. Mai, Quest# 02: Retrieve the first old document."

Verbündete, die müde sind, begleiten euch zwar in den Tartarus, bleiben aber unten beim Teleporter stehen. Vor allem zu Beginn wäre das extrem schlecht, weil ihr nur zu Dritt seid. Kann ein Verbündeter nicht mit euch kämpfen, wie wollt ihr dann einen Boss besiegen?? Da müsstet ihr schon sehr hoch gelevelt haben, was hier nahezu unmöglich ist. (Ihr bekommt nach einer Weile nur noch 1 Erfahrungspunkt / Gegner, es kann sogar passieren, dass ihr 0 xp bekommt.)

Aus diesen Gründen: fragt bei Mitsuru/Fuuka immer nach, wie es den Mitstreitern geht, wenn sie eine Nacht zuvor müde oder krank geworden waren, sonst könnt ihr unter Umständen eine böse Überraschung erleben.

Es gibt eine löbliche Ausnahme: in der Nacht vor Vollmond bleiben die Charaktere trotz Müdigkeit in der Gruppe.


DIE KONDITION DES HELDEN


Wie ihr seht, ist die Kondition eine Größe, mit der man ständig jonglieren muss. Mit der Kondition des Hauptcharakters werdet ihr viel häufiger konfrontiert, als mit der Konditon eurer Mitstreiter. Der Held hat folgende Stimmungen:

Great - hält nur einen Tag
Good - hier gibt es Abstufungen, die nicht angezeigt werden
Tired - hier gibt es Abstufungen, die nicht angezeigt werden
Sick

Wie oben bereits erwähnt verhindern die Konditionen Tired und Sick, dass ihr den Tartarus aufsuchen könnt.

Der häufigste Zustand ist Good. Beeinflusst wird die Konditon durch euren Schlaf. Gerade zu Beginn dreht sich alles darum, diese beiden Zustände, also Tired und Sick zu verhindern. Dazu sollte man wissen, das es Abstufungen gibt und wie sie funktionieren. Hier ein paar Richtlinien.

Das Spiel misst einen Zeitraum von zwei Tagen. Je mehr Aktivitäten ihr innerhalb von zwei Tagen hattet, desto schneller werdet ihr müde. Nachts im Kalenderbild kann eine Meldung erscheinen, die euch darüber aufklärt, wie wirksam eure Erholung, also euer Schlaf, war. Ich habe bisher folgende Kalenderbilder gesehen:
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Your conditon has improoved because you have rested - die Meldung erscheint bei einer deutlichen Verbesserung, wenn ihr früh schlafen gegangen seid (von Tired auf Good, von Good auf Great).[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]Keine Meldung - Zustand Good[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]You are tired.[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]You are still tired.[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]You are sick.[/FONT]

Geht auf die Herrentoilette. Die Meldung, die ihr hinterher erhaltet, sagt etwas über euren Zustand aus, auch wenn ihr eure Konditon nicht verbessern konntet. Meldungen, die ich bisher erhalten habe, waren:
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]you refreshed yourself. Your condition has improoved. (Deutliche Verbesserung der Kondition)[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]You are in average condition (das kann Kondition Great sein, sonst Good 2).[/FONT]
  • [FON‌T="Comic Sans MS"]You still don't feel so good. (Tired oder sogar sick).[/FONT]

Ich will mal versuchen, es in Zahlen auszudrücken. Sagen wir einfach, es gibt eine geheime Skala, die in etwa so aussieht:

Good 2
Good 1
Good 0
Good - 1
Tired 1
Tired 0
Tired - 1
Sick

Um zu erkennen, wo ihr tatsächlich mit der Kondition steht, geht auf die Herrentoilette. Sagen wir nun, im Menü wird der Zustand Good angezeigt, BEVOR ihr in die Herrentoilette geht. Es gibt nun mehrere Möglichkeiten für eine Ergebnis:
"You feel normal." Das heißt: ihr hattet Good 0 und habt nun Good 1.
"You are in average Condition". dann hat sich eure Kondition verbessert von Good 1 zu Good 2.
"You refreshed yourself." Schaut dann mit Dreieck im Menü nach und sofern ihr zuvor Good (2) hattet, müsste sich eure Kondtion auf Great verbessert haben.
"You refreshed yourself" erscheint auch, wenn ihr Kondition Tired (1) hattet und euren Zustand auf Good verbessern konntet.

DIE HERRENTOILETTE und das KALENDERBILD SIND EUER BAROMETER.

Es ist aber noch viel wichtiger, dass ihr den negativ Fall im Auge behaltet. Sagen wir ihr habt nach dem Besuch der Herrentoilette: You feel normal. Das ist gefährlich nahe dran an einer schlechten Kondition und rutscht sehr schnell ab in Tired+1, wenn ihr tagsüber sehr viele Aktivitäten habt und abends noch studiert. Das bedeutet in der Praxis folgendes:

Wenn ihr mit Kondition Good (0) in den Tartarus geht, ABER dort NICHT müde werdet, dann seid ihr trotzdem mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit am nächsten Tag müde. Also Tired+1. Wenn ihr dann auf die Herrentoilette geht, kann es sein, dass ihr dort die Kondition verbessert auf: you refreshed youself. Dann habt ihr euch auf Good (0) verbessert.

Wenn ihr mit Good (0) in den Tartarus geht, und werdet müde, dann seid ihr sofort bei Tired 0 und das könnt ihr auf der Herrentoilette nicht auf Good (0) verbessern.

Wenn ihr länger im Tartarus bleibt, trotzdem ihr müde seid, dann rutscht eure Müdigkeit auf der Skala noch weiter nach unten, auch wenn das nicht angezeigt wird. Das wäre auf der geheimen Skala Tired-1. Ihr erhaltet dann nachts beim Kalenderbild die Meldung: "you are still tired". Diesen Zustand könnt ihr nur im Verlaufe von ein paar Tagen ausbügeln, die ihr nicht in den Tartarus geht, oder ihr geht früh schlafen, sprich, ohne zu studieren.

Falls ihr mit Tired-1 abends studiert, dann bekommt ihr zwar eine Erhöhung auf Academics, aber danach wird gesagt: "...however you stuck on a worse subject. your cold worsened." Auf Deutsch heißt das: "... jedoch bleibst du bei einem schweren Problem hängen. Deine Erkältung wurde schlimmer." Das bedeutet: Tired (-1) bezeichnet eine leichte Erkältung, und weil ihr, statt euch auszuruhen, studiert habt, bekommt ihr am nächsten Morgen die Kondition Sick.

KONDITION VERBESSERN

Gegenmittel Schlaf
Früh schlafen gehen bringt euch fast immer einen neutralisierten Zustand. Früh Schlafen gehen bringt euch in 95% der Fälle ein Good 0. Habt ihr Good 0 und geht früh schlafen, dann habt ihr für einen Tag lang Kondition Great. Nur in ganz seltenen Fällen, d. h. wenn ihr trotz Tired Kondition noch lange im Tartarus geblieben seid, braucht ihr 2 Nächte, um den Zustand wieder auf Good 0 zu bringen. Bisher war das bei mir aber wirklich selten.

Im Unterricht doze off zu wählen verbessert eure Kondition um 75%. Macht ihr davon Gebrauch, gehen euch zwei Punkte auf Academics verloren. Das ist zu Beginn ein Konflikt, später, wenn ihr Academics fertig oder fast fertig habt, seid ihr eh nicht mehr so oft müde.

DOKTOR IM EG
Wenn ihr Tired oder Sick seid, dann geht zum Doktor, der im Erdgeschoss links einen Raum hat. Er verabreicht euch dann eine Medizin, die ihr schlucken solltet. Ihr werdet NICHT geheilt, aber eure Courage steigt um 2 Punkte.

Solle eure Courage bereits maximiert sein, dann leht es ab die Medizin zu schucken. Er gibt euch dann alernativ eine alte Medizin, die da so herumlag. Das ist manchmal sogar ein Revival Bead. Für die Quest #16. Bring me strong medicine, müsst ihr es sogar ablehen, die Medizin zu nehmen, sonst bekommt ihr die alte Medizin für Elisabeth nicht.

[/FONT]
Antworten
#72
[FON‌T="Comic Sans MS"]
KAMPFSYSTEM PERSONA 3


An dieser Stelle ist es angebracht, das Booklet zu loben, das dem Spiel beiliegt. Auf Seite 29 findet ihr eine Liste der Zustandsveränderungen, die ihr erleiden könnt, auf Seite 40 + 41 ist eine Fusionstabelle und auf den folgenden Seiten 42 + 43 findet ihr Angriffe und Support erklärt. Legt euch dieses Booklet griffbereit hin, das kann euch auf die Schnelle so manche Frage beantworten.


ENDURANCE = REAKTIONSGESCHWINDIGKEIT

Der Begriff Endurance ist schwierig einzuordnen, denn korrekt übersetzt bedeutet ENDURANCE Ausdauer. Hier in Persona 3 bezeichnet er allerdings etwas anderes, nämlich die Reaktionsgeschwindigkeit, mit der ein Charakter auf die Bewegungen des Gegners reagiert. Je höher die Reaktionsgeschwindigkeit, desto höher das Ausweichen und die Treffsicherheit. Verwechselt dies nicht mit Agilität, das ist etwas anderes.

Noch Mal genauer: Endurance bezieht sich auf einen einzigen Augenblick. Sie bezieht sich auf einen kritischen Stress-Moment während des Angriffs. Dem Gegenüber ist Agilität die Schnelligkeit/Beweglichkeit/Gewandtheit im Allgemeinen. (Vogel hat Agilität hoch, Statue Agilität niedrig)

Das Kampfsystem in P3 orientiert sich stark an dem Endurance-Wert, also an der Reaktions-Fähigkeit. Aus dem Grund bekommt ihr von Anfang an Hilfsmittel, mit dem ihr diesen Wert unterstützen könnt. Das eine ist Cadenza, das zweite sind die Schuhe, die sich ausschließlich um euren Endurance-Wert beziehen (und NICHT auf Agilität oder so). Das ist vor allem in der ersten Hälfte des Spiels der Maßstab. Ständig werden die Werte eures Helden und eurer Verbündeten mit den Werten der Gegner verglichen. Liegt ihr unter deren Endurance Wert, dann werdet ihr wesentlich stärker drangsaliert als mit gleichem Wert.

Der Endurance Wert beeinflusst eben, wie oft die Gegner euren Angriffen ausweichen, wie oft sie euch treffen und ob ihr im Kampf einen Vorteil bekommt oder nicht.

Aus diesem Grund gibt es den Fusionszauber Cadenza und das Endurace-Schuhwerk. Mit diesen Mitteln ausgerüstet könnt ihr zu Beginn ohne Probleme die April-Bosskämpfe gewinnen, selbst, wenn ihr eigentlich einen Nachteil dadurch habt, dass ihr Schwächen nicht ausgleichen könnt und keinen Schutz vor Krankheiten habt. Mit Cadenza weicht ihr Angriffen aus, die sonst entweder einen Down-Zustand oder eine Statusveränderung zur Folge hätten. Das ist das simple Rezept. Eigentlich braucht ihr da für die Bossgegner kaum eine Strategie, so lange ihr Cadenza und gutes Schuhwerk benutzt.

WERTE BEEINFLUSSEN

Der Wert wird erhöht durch:

1. Schuhwerk
2. Aufleveln
3. Der Held beeinflusst den Wert durch die ausgerüsteten Personas
4. Bei den Personas, die der Held herbeirufen kann, beeinflusst ihr diesen Wert außerdem durch Spielkarten.
5. Im Kampf: Cadenza oder Sukukaja erhöht sowohl die Endurace-Fähigkeit als auch die Agilität für drei Runden. Cadenza ist nichts anderes als Media + Masukukaja, das Ma~ beschreibt die Gruppenfähigkeit. Sukunda schwächt End + Agil eines Gegners.

Beispiele zu Punkt 4, Personas

Der Held hat die Werte der Personas, die er ausgerüstet hat. Aus diesem Grund ist es zwingend notwendig, dass ihr Personas habt, die zumindest in etwa einen Level haben, der dem des Helden entspricht. Besser ist es, eine Persona ist stärker. Ein gutes Beispiel ist hier Lilith. Ihr könnt sie so fusionieren, dass sie alle 4 Element-Magie-Angriffe hat, was sie zu einem nützlichen Mitstreiter macht. Das Problem ist, ihr fusioniert sie mit Level 8. Das ist der Level, den ihr nach dem Vollmond-Boss Priestess in der Monorail in etwa habt.

Danach geht ihr in den 2. Block von Tartarus und erreicht dann sehr schnell Level 10. Mit Lilith habt ihr im 2. Block sehr schlechte Karten, weil sie zu schwach wird. Ihr Endurance-Wert liegt zu sehr unter denen der Gegner aus Block 2, so dass die Gegner ihren Angriffen ausweichen. Und das könnt ihr überhaupt nicht gebrauchen, denn die Gegner zaubern ab Block 2 Dark und Light Magie, die euch sofort töten kann. aus dem Grund müsst ihr vor allem schnell sein und das verhindert Liliths schlechert Endurace - Wert.

Eine weitere Schlüsselpersona ist Hermit Yomotsu Shikome, Level 9. Im Prinzip ersetzt sie ziemlich schnell Lilith. Sie hat keine direkte Schwäche, ABER Stärke Dunkel, d. h. sie kann Dunkelmagie sehr gut ausweichen und euren Tod verhindern. Ihr Endurance-Wert beträgt 9, der von Lilith 7.

Außerdem kann sie so fusioniert werden, dass sie mindestens 3 Element-Magie-Angriffe hat. Das macht sie so vielseitig einsetzbar. Sie ist eine der weingen Charaktere, die ich zu Beginn tatsächlich auf Maximum gelevelt habe. Ab eurem Level 18/19 wird sie einfach zu schwach und ihre Angriffe verfehlen die Gegner. Die Endurance-Schwäche lässt sich ab hier NICHT mehr durch Sukukaja ausgleichen.

Ein zweiter Wert, der gegenüber gestellt wird, ist die Abwehr. Das bedeutet: ist die Abwehr des Gegners sehr viel höher als eure, dann haben seine Angriffe schneller eine Down Wirkung, als wenn ihr etwa den gleichen Level habt. Außerdem erleidet ihr schneller einen kritischen Treffer und ihr die Dark- und Light Angriffe haben mehr Erfolg, d. h. ihr sterbt schneller.

Um euch die Kämpfe zu erleichtern und euch gleichzeitig einen Vorteil zu verschaffen, wurde im Prinzip das Persona-Social-Link System eingebaut. Durch die Social Links habt ihr die Möglichkeit, beim ersten Durchgang eine Persona zu erschaffen, die einen wesentlich höheren Level hat als der Held und deren Level in etwa dem Durchschnittslevel der Gegner in eurem aktuellen Tartarus Block entspricht.

Die Requests von Fusions-Quest von Elisabeth und die Gegenstände, die ihr von ihr bekommt, um bestimmte Personas zu fusionieren, sind ein Hinweis auf besonders interessante Personas, deren Social Link ihr gefördert haben solltet.

Das ist zu Beginn Emperor Oberon. Elisabeth wünscht sich eine Fusionierung von Oberon mit Level 17 +. Diese Request könnt ihr von ihr bereits erhalten, wenn ihr selbst nicht mal Level 15 habt. Das bedeutet: puscht nun sofort euren Emperor - Link (School Council). So erschafft ihr Oberon dann mit Level 15 und er levelt sofort hoch auf Level 17 +. So werdet ihr ab Level 15 bis ca. Level 22 einen fantastischen Charakter für euch gewinnen, der als erster Mazionga hat. Noch mal zu Erinnerung: Zio ist der schwächste Angriff, Zionga der mittlere Angriff und und Ma-zionga ist ein mittlerer Electro-Angriff auf eine ganze Gruppe. Oberon hat einen relativ niedrigen Endurance - Wert. Dieser beträgt auf Level 19 nur Stärke 11. Das gleicht er allerdings durch einen hohen Glückswert aus, der ebenfalls bei 11 liegt. Vergleich: Shikomes Endurance-Wert ist auf 9, ihr Glückswert ist auf 5 (Wenn sie Level 11 hat). Bei Oberon lohnt es, eine Spielkarte zu verabreichen, die den Endurance-Wert oder die Agilität erhöht. (Alle Spielkarten, die mit "Cup" anfangen erhöhen den Endurance-Wert, eintauschen im Antiquitätenladen).

Ein weiterer Hinweis ist Magician Hua Po. Ab Level 20 könnt ihr sie fusionieren. Sie versorgt euch mit dem mittel-starken Feuerangriff Agilao und löst Pyro Jack ab.

Das gelingt euch aber nur in der Weise so überzeugend, wenn ihr die entprechenden S.-Links gepuscht habt, in den beiden Beispiel-Fällen sind dies die Links Magician (Kenji, Classmate) und Emperor (School Council Hidetoshi). Erhöht ihr diese beiden Links nicht, bevor ihr Hua Po und Oberon fusiniert, sehen diese Personas eher blass aus und laufen eher unter der Rubrik "Fusionsfutter", anstatt unter der Rubrik Schlüsselpersona, so dass ihr euch fragen werdet, wieso ausgerechnet diese Persona von Elisabeth so in den Mittelpunkt gerückt werden.

[/FONT]
Antworten
#73
[FON‌T="Comic Sans MS"]
KAMPFTIPPS


GEGNER

Es gibt unterschiedlich große Schatten und Schatten in unterschiedlichen Farben. Große Schatten bedeuten entweder, es ist ein einzelner starker Gegner, oder es sind viele kleinere Gegner. Farbig leuchtende Schatten sind meist Request-bezogene Gegner. Je stärker ihr in einem Gebiet gelevelt habt, desto kleiner werden die meisten Schatten.

Ihr bekommt unterschiedlich hohe Erfahrungspunkte. Je höher eurer Level ist, desto weniger Erfahrungspunkte bekommt ihr von schwächeren Gegnern. Es kann so weit gehen, dass ihr gar keine Erfahrung bekommt.

Sobald ihr den Gegnern, die sich in den Schatten verbergen, weit überlegen seid, sind die Gegner in Angst versetzt und fliehen. Diese Gegner geben euch kaum brauchbare Erfahrungspunkte, aber sie sind hervorragend, um schnell an Shuffle-Karten oder Geld heran zu kommen.


ERSTSCHLAG/ADVANTAGE

Ob ihr Erstschlag/Advantage schafft oder nicht, hängt von 4 Faktoren ab:
1. hat euch der Feind erkannt, oder nicht (Ausrufungszeichen: kein Erstschlag möglich)
2. die Schnelligkeit eurer Waffe
3. die Schnelligkeit der Schatten
4. den Schwierigkeitsgrad (auf Hard kaum Erstschlag/Advantage möglich)

Erstschlag erhaltet ihr bis Schwierigkeitsgrad normal, wenn ihr einen Schatten angreift, bevor über ihm ein Rufzeichen "!" erscheint. Sobald das Rufzeichen da ist, kann kein Erstschlag/Vorteil mehr erwirkt werden.

Bis Schwierigkeitsgrad normal könnt ihr hervorragend die Möglichkeiten nutzen, die euch die flexible Kamera und die Treppen bieten. Sagen wir, ihr seht auf dem Radar einen Gegner angezeigt, der um die Ecke ist. Bleibt bei der Ecke stehen, so dass euch der Schatten nicht entdecken kann. Dreht nun die Kamera so, dass ihr den Schatten beobachten könnt. Sobald er euch den Rücken zudreht, rennt auf ihn zu und schlagt ihn. Auf diese Weise bekommt ihr Advantage.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, auf eine Treppe zu laufen, die in eine der Ecken ist. Beobachtet von dort die Schatten. Sobald ein Schatten, der in der Nähe der Treppe ist, euch den Rücken zudreht, rennt hin und schlagt ihn von hinten. Schatten können die Treppen nicht hinaufkriechen.

Passt allerdings bei solchen Treppen-Aktionen auf eure Verbündeten auf. Sind sie nicht schnell genug auf einer Treppe, kann es sein, dass sie in einen Kamp verwickelt werden. Dann solltet ihr ihnen unbedingt zu Hilfe eilen.

TIPPS FÜR DEN ERSTSCHLAG/ADVANTAGE


Ein Florett ist wesentlich schneller als ein zwei-händiges Schwert. Falls ihr eine langsame Waffe habt, dann müsst ihr stehen bleiben, sobald der Schatten euch erkannt hat, ihr dürft NICHT auf ihn zu gehen, sonst reicht die Zeit nicht aus, um ihn zu schlagen und ER hat den Erstschlag.

Mein Vorschlag: rüstet in jedem Fall die Waffengattung aus, an die ihr euch gewöhnt habt, und nicht diejenige mit dem höchsten Angriff. Euer Held ist kein physischer Angreifer, sondern eher magisch orientiert. Daher zählt bei ihm weniger die stärke der Waffe, sondern vielmehr die Schnelligkeit.

BEFEHLE UND MÖGLICHKEITEN IM KAMPF

Im Kampfbildschirm erscheint unten links ein Kampfmenü, welches wie ein Rad angeordnet ist. Hier wählt ihr einen Gegenstand zu benutzen, eine Persona zu wechseln, hier lasst ihr den Helden warten (überflüssig, nicht benutzen), hier gibt es die Möglichkeit die Persona zu wechseln, aus dem Kampf zu fliehen oder Kampftaktiken einzugeben und von Mitsuru oder Fuuka Unterstützung anzufordern (z. B. Analyse).

Dieses Menü ist im Prinzip selbsterklärend, jedoch möchte ich zu den Taktien noch ein Wort sagen.

MITSTREITER/TAKTIKEN


Die KI euer Mitstreiter ist echt besorgniserregend und zum Teil ziemlich ärgerlich. Wenn Mitsuru zum Beispiel dauernd Marin Karin macht, könnt ich sie verprügeln.

Zum Glück könnt ihr in Persona 4 die Befehle pro Person selbst eingeben, das ist besser so. Aber so weit sind wir ja nicht. Daher hier ein paar Tipps:

Fragt IMMER nach der Analyse. Das brauchen eure Mitstreiter, damit sie wenigstens etwas besser agieren.

Notfalls stellt die Mitstreiter so ein, dass sie sich entweder auf EINEN Gegner konzentrieren, oder Support/Heilung machen. Vergesst nie, darüber nachzudenken, wenn ihr in einen Bosskampf geht.

Zu Beginn habt ihr sehr wenige Taktiken. An Vollmond erlernt ihr jeweils eine neue Taktik, so dass eure Befehle auf insgesamt 9 Befehle erweitert werden.

Hier die gesamten Taktiken im Überblick
  1. [FON‌T="Comic Sans MS"]Act Freely - die Verbündeten greifen nach eigenem Gutdünken an, sie reagieren auch auf Verbündete, die niedrige HP haben und heilen.[/FONT]
  2. [FON‌T="Comic Sans MS"]Knock Down - Die Verbündeten versuchen die Schwäche eines Gegners auszunutzen, ist keine Schwäche vorhanden, greifen sie in der Regel physisch an.[/FONT]
  3. [FON‌T="Comic Sans MS"]Attack Fallen - Verbündete greifen zuerst die Gegner an, die am Boden liegen und dann erst andere Gegner. [/FONT]
  4. [FON‌T="Comic Sans MS"]Full Assault - Die Verbündeten benutzen KEINE Heilfähigkeiten oder Supportskills.[/FONT]
  5. [FON‌T="Comic Sans MS"]Heal/Support - Verbündete benutzen Heilung UND Support[/FONT]
  6. [FON‌T="Comic Sans MS"]Conserve SP - Verbündete benutzen keine Angriffe, die SP verbrauchen (keine Magie)[/FONT]
  7. [FON‌T="Comic Sans MS"]Assign Target - Verbündete greifen hauptsächlich den Feind an, den ihr zugewiesen habt. Ist ihr Angriff wirkunkslos, versuchen sie es bei einem anderen Gegner. Ist kein anderer Gegner da, bleiben sie im Stand by (Wait).[/FONT]
  8. [FON‌T="Comic Sans MS"]Same Target - Verbündete greifen den selben Feind an, wie der Held[/FONT]
  9. [FON‌T="Comic Sans MS"]Wait - Verbündete tun gar nichts, sie warten.[/FONT]


ALL-OUT ATTACK

Das Spiel ist so ausgelegt, dass jeweils ein Vorteil erlangt wird, wenn eine Schwäche getroffen wird. Dieser Vorteil gilt für den Feind genauso wie für die Heldentruppe.

Dazu muss erklärt werden, was passiert, wenn eine Schwäche getroffen wird. Der erste Effekt, der Eintritt ist, dass ein Feind oder Verbündeter zu Boden geworfen wird, dessen Schwäche getroffen ist. Das ist der Down Zustand. Der Down-Zustand gewährt einen zusätzlichen Zug und nennt sich 1-more. Es ist wünschenswert, dass eure Helden einen Zug mehr bekommen, aber es ist alles andere als wünschenswert, wenn der Gegner 1-more bekommt und weiter auf euch einschlagen darf.

ACHTUNG: Gruppenangriffe können 1-more verhindern, wenn einer in der Gruppe einem Angriff ausweicht oder nicht alle die selbe Schwäche haben. Bei dem Boss Change Relic auf Etage 36 ist das zu eurem Vorteil. Dieser macht nämlich Magarula, das ist ein Gruppenangriff mit Wind. Wind ist Junpeis Schwäche. Im Gruppenangriff bekommt Change Relic allerdings keinen zusätzlichen Zug 1-more, weil die anderen, die durch den Gruppenangriff getroffen werden, diese Schwäche nicht haben. Die Marienstatue bekommt den 1-more Schlag nur dann, wenn sie Junpei einzeln angreift.

Für euch ist das dann ein Nachteil, wenn ihr einen Guppen-Angriff macht und einer der Gegner dem Angriff ausweicht. So verliert ihr 1-more und All-out. Daher meine Empfehlung: macht von Gruppenangriffen nur dann Gebrauch, wenn ihr wisst, dass euer Endurance Wert höher ist, als der des Gegners, oder wenn ihr den Gegner mit Sukunda verlangsamt habt.

Sind alle Gegner am Boden, dann hat die Heldentruppe gegenüber den Feinden einen Vorteil: sie bekommen einen weiteren zusätzlichen Zug, bei dem alle Verbündeten auf die am Boden liegenden Gegner physisch einprügeln. Sollte der Gegner eine hohe Abwehr gegen physische Angriffe haben, dann wird diese Abwehr zumindest abgeschwächt. Dieser Angriff nennt sich All-out Attack und verbraucht weder HP noch SP. Es gibt nur sehr wenige Fälle, in denen ihr diesen Angriff nicht ausführt. Das betrifft vor allem Bosse oder starke Gegner, die ihr nicht mit All-out besiegen könnt.

Verhindert ihr eine All-Out Attacke, dann hat der Feind die Möglichkeit, sich zu erholen und steht wieder auf. Allerdings kostet in das einen seiner Züge. Und genau dieser Zug kann für euch in Bosskämpfen / längeren Kämpfen ein Vorteil sein, wenn ihr zum Beispiel heilen müsst.

[/FONT]
Antworten
#74
[FON‌T="Comic Sans MS"]
LÖSUNGSWEG APRIL


ÜBERBLICK
KINO Port Island Station: Filme geben euch in diesem Monat + 4 auf Courage, Filme verbrauchen einen Nachmittag (Island Station nur tagsüber verfügbar)

09. April bis 17. April Ohnmacht
18. April - Fool S.-Link
19. April – Junpei kommt zu den SEEDS
21. April - Stadt erkunden
22. April - S.-Link Magician Classmate Kenji wird eingesetzt
23. April – S. Link Chariot wird eingesetzt (Sport-Club)
25. April - S.-Link Hierophant im Bookstore kann eingesetzt werden*
27. April – S.-Link Emperor (Student Council)
28. April – S.-Link Strength (Team Manager Yuko)
29. April - Showa Day - Freier Tag / Feiertag
30. April - Start Elisabeths Requests

* Ich habe noch darauf verzichtet, ihn einzusetzen, er hat etwas Zeit, weil er kein Schul-S.-Link ist und somit in der Woche vor dem Examen einer der weingen S.-Links ist, die vertieft werden können.

Bosse Tartarus:
Etage 5, Empress Venus Eagle, Schwäche Pierce. Held muss Bogen benutzen

09. April bis 16. April - Prolog
Am 9. April fällt der Held in eine tiefe Ohnmacht, die eine Woche andauern wird. Wer die angreifenden Shadows der Vollmondnacht genau waren, lässt sich nicht sagen. Jedenfalls war dies der erste Boss, der außerhalb des Towers angegriffen hat. In der Ohnmacht trefft ihr Igor und Elisabeth. Igor klärt darüber auf, dass die S.-Links entscheidend sich für die stärke der Persona. Danach erwacht der Held im Krankenhaus. Es ist der 17. April.

17. April (4/17), Freitag
Im Krankenhaus: Yukari erzählt, dass sie an Gekkokan High ist, weil ihr Vater in einem Unfall starb, als sie klein war. 99 War eine große Explosion in diesem Gebiet und in dieser Explosion starb ihr Vater, aber niemand weiß genau, was eigentlich passiert ist. Er hat in einem Labor der Kirijo Group gearbeitet. Dieses Labor gehörte der Firma von Miturus Kirijos Familie. Yukari will etwas über diesen Unfall herausfinden und in deshalb in der Dorm und auf der Gekkokan High.

18. April, Samstag, Halbmond
Early Monrning: Vor der Schule wird der Held von Yukari angesprochen. Sie möchte, dass der Held nach der Schule direkt zur Dorm auf die 4. Etage kommt.

Schule: Mr. Ono unterrichtet und fragt: Wie werden die Behausungen genannt? Mud huts. Charme + 2.

Held geht über die Paulowina Mall nach Hause. Dort auf der Bank sitzt ein Mönch. Das ist später ein S-Link. JETZT könnt ihr endlich speichern. Held bekommt heute seine Waffe und wird Mitglied der SEEDS. Er wird aufgeklärt über die Dark Hour. Die Waffe ist ein Evoker, zu Deutsch ein Erwecker.

Social Link zur Fool Arcana wird etabliert und in der Nacht zur Dark Hour besucht Pharos, der Junge, den schlafenden Helden und weckt ihn.

Sonntag 19. April (4/19)
Ihr könnt überhaupt nichts machen, es ist sofort Abend und ihr seid unten beim Eingang. Die SEEDS bekommen Zuwachs und zwar mit Junpei!!

Jetzt, nachdem Junpei an Bord ist erfahren sie vom Tartarus, aber sehen können sie ihn immer noch nicht.

Montag, 20. April
Speichern nicht möglich.
Lunchtime – also Mittagspause: Mitsuru kommt in die Klasse. Sie will, dass sich später alle in der Lounge des Dorm treffen. Nach der Schule geht der Held mit Junpei am Laden "Bookworms" vorbei.

In dieser Nacht beginnt die Erforschung von Tartarus. Sie gehen zu Gekkokan High School und DORT entsteht der Turm. Auf die Frage, wieso sich die Schule in den großen Turm Tartarus verwandelt, gibt Mitsuru keine Antwort. Junpei hakt nach und Mitsuru meint dann trocken, sie wüsste es nicht. Yukari lenkt ein und meint, es ist bestimmt kompliziert.

Akihiko will mit in den Turm zum Kämpfen, aber Mitsuru ist so ein blöder Spielverderber. Akihiko kann immer noch nicht mit, weil er verletzt war. Eure Kampfgruppe besteht also aus Yukari, Junpei und dem Helden. Bevor ihr die Treppe hoch geht, könnt ihr hier in der Lobby des Tartarus eine Tür zum Velvet Room benutzen. Aufgeschlossen wird sie mit dem Velvet Key.

Thebel 2 F
Schätze
Snuff Soul x 1 (insgesamt x 4, von den Gegnern sind 3)
Medicine x 1
Revival Bead x 1

Die Schwäche der Schatten ist Feuer.
Zwischen den Kämpfen könnt ihr Yukari ansprechen und sie gibt euch Heilung. Von Levl 3 zu Level 4 braucht der Held 49 XP. Snuff Soul x 1 bekommt ihr auch von den Schatten.

Falls euch die Mitsuru-Tante nervt geht in das Menü und wählt System. Dort unter "Config" wählt ihr Voice OFF. Dann geht ihr runter auf Confirm und wählt ok, sonst wird die Veränderung nicht gespeichert.

Im Kampf: Es ist wichtig, dass ihr immer nach einer Analyse fragt, sonst machen eure Mitstreiter nur Blödsinn. Sie brauchen die Analyse.

Ihr könnt heute nur die 2 F besuchen, weitere Erkundung ist nicht gestattet. Ansonsten ist es so, dass Mitsuru unbedingt will, dass ihr Quadrat drückt und der Gruppe den Befehl gebt, sich aufzuteilen. Split up heißt das. Ehe ihr das nicht macht, gibt sie keine Ruhe. Danach kehrt ihr in das Dorm zurück.

Im Inventar sollte jetzt mindestens noch Pixie sein. Und ihr habt bestimmt schon eine All-Out Atk gemacht. Shuffle Cards erscheinen immer, wenn ihr mit einer All-out Atk den Gegner besiegt, der Held einen Schwäche trifft oder den Todesstoss versetzt.

****************************************************************
WICHTIGER HINWEIS - SPEICHERSTÄNDE
Macht von diesem Zeitpunkt einen Speicherstand, den ihr nicht wieder überschreibt. Meinetwegen ganz unten auf Speicherstand 10. Diesen Speicherstand rührt ihr überhaupt nicht an. Das hat den Hintergrund, dass ihr schneller von Neuem beginnen könnt, falls euch mit dem Weiterspielen eure Entscheidungen nicht gefallen und ihr neu anfangen wollt. Den ganzen Anfang nochmals zu spielen kann nervig sein.

Außer diesem Speicherstand macht euch zwei weitere, die ihr ständig überschreibt. Einen Speicherstand, auf dem ihr jeden Tag speichert und den zweiten auf dem ihr ein Mal pro Woche speichert, und zwar immer dann, wenn ihr mit allem zufrieden wart.

Das ist ein gut gemeinter Rat aus der Praxis. Denn ihr werdet Stressmomente erleben, oft nur, weil ihr irgend eine klitzekleine Kleinigkeit für Elisabeth vergessen habt (zum Beispiel vergessen mit ihr in die Iwatodai Station zu gehen), oder weil ein S.-Link blöd gelaufen ist, oder weil ihr vergessen habt, eine toll fusionierte und gelevelte Persona im Kompendium einzutragen oder oder oder.

Das Spiel hat Frustmomente ohne Ende, besonders am Anfang des Spiels, bevor man seinen eigenen Rhythmus hat. Dann seid ihr heilfroh, wenn ihr einen Speicherstand von der selben Woche habt, wo noch alles nach eurem Wunsch verlief, die Deadline von Elisabeth nicht abgelaufen war, die toll gelevelte Persona war auch noch in eurem Inventar. Glaubt mir, das rettet euch so manchen Tag.

***************************************************************

Dienstag, 21. April (4/21)
Early Morning: ihr lernt euren nächsten S.-Link kennen. Magician. Classmate Kenji.

Akihiko will sich mit euch im Polizeipräsidium in der Paulowina treffen. Ihr erhaltet 5.000 Yen und solltet sie NICHT für Rüstung ausgeben, ihr findet im Tartarus genug. Ihr braucht das Geld für euren "Privatunterricht".

Ab heute könnt ihr die Orte besuchen, die euch auf der Weltkarte angegeben werden. So frei seid ihr nie wieder. Geht ins Kino. Erhöht euren Courage – Wert. Vorher geht hier in der Paulowina im Hintergrund in das blaue Licht, dort ist der Velvet Room. Sagt Hallo zu Igor und Elisabeth. Ihr solltet unbedingt NICHT fusionieren

Port Island Station ist das Kino
Im Kino bekommt ihr + 4 auf Courage
Jetzt könnt ihr nochmals raus. Es ist Dienstag, ich entscheide mich, in den Tartarus zu gehen. Ich bin einfach zu neugierig.

Einer der Schlüssel, um Courage bis zum 19. Juni (6/19) zu maximieren ist: schaut euch zwei Filme an, wenn es in euren Plan passt, und zwar am 21. April (4/21) und 26. April (4/26). Diese beiden Kinobesuche bringen euch insgesamt 8 Punkte auf Courage.

Danach bin ich neugierig auf Tartarus. Ich finde auf 3 F Schuhe - Rubber Sole Evasion 10. Ich gebe sie Yukari, die trifft rein gar nix. Damit dürfte sie besser werden. Und richtig, sie trifft nun jedes Mal.

Benutzt im Tartarus auf den Etagen die Treppen, um vor den Schatten in Sicherheit zu sein. Wartet, bis sie euch dann den Rücken zudrehen. So könnt ihr leichter an sie heran und schafft vielleicht sogar Advantage.

22. April (4/22), Mittwoch
Nächster Tag: S.-Link Magician Classmate mit Kenji wird eingesetzt.
Danach Paulowina Quiz Ich bin müde von Tartarus und muss schlafen. Also wähle ich in meinem Zimmer Sleep early. Am nächsten Morgen bin ich nicht mehr müde.

23. April, Donnerstag
Sport Teams suchen Schüler, die mitmachen wollen. Euer Klassenkamerad Kenji ist S.-Link, der heute gern etwas mit euch unternehmen will. Ihr könnt aber nicht mit ihm gehen, da ihr euch um den Sport-Klub bemühen solltet.

Sucht die Sportclubs aus. Ihr findet sie wie folgt: Wenn die Klasse im Rücken ist, geht nach rechts, Treppe hinunter und unten bei der Treppe durch die Doppeltür rechts. Hier ist der Garten der Schule und links steht ein seltener Baum. Geht am Ende der Arcaden durch die Tür, dahinter sind die Sport-Klubs zu finden.

Es ist egal, welchem Klub ihr beitretet, ihr begegnet immer den selben Personen in den selben Funktionen. Kazushi ist Team Kaptain und neuer S.-Link, Chariot, Yukari wird Strength. Yukari dauert aber ein wenig.

Evening. Ich gehe wieder in den Tartarus Denn heute am Donnerstag, passt es prima. Morgen ist Fr. und Horror House und Sa Quiz.

Also gehe ich heute in den Tartarus. Mein Ziel: ich will unbedingt Apsaras als Persona für Cadenza. Fragt Yukari zwischen den Kämpfen immer wieder nach Heilung. Von den Gegnern Muttering Tiara bekommt ihr eine Shuffle Card mit Apsaras. Muttering Tiara liefert euch so gleich den richtigen Angriff, sie ist schwach gegen Eis, was Apsaras besitzt. Merciless Maya mit den pinkfarbenen Augen ist ebenfalls schwach gegen Eis

Shortsword ist in Etage 4 hat aber nur Angriff 35. Hier ist tatsächlich noch ein 2. Shortsword. Ich bin bis Etage 5 gekommen und kann nun den Teleporter benutzen. Hier auf der 5. Etage ist der erste Boss.


24. April, Freitag
Mein Plan sieht für heute vor, zuerst nach der Schule die Schwerter zu verkaufen, die ich im Tartarus erbeutet habe. Im Augenblick habe ich zwei konkurrierende S.-Links.
Kenji (Classmate) und Kazushi (Knie). Beide wollen am Dienstag, Donnerstag und Freitag etwas mit dem Helden unternehmen.

Da ich den Kontakt zu Yuko suche, dem Sport Team Manager, gehe ich mit Kaz weg. Der Chariot-Link zu Kaz muss auf 2 sein, um mit Yuko (Strength) etwas unternehmen zu können.

Zuerst spreche ich allerdings mit dem Student with Glasses. Er zeigt mir die Weltkarte und ich kann direkt auf der Weltkarte Paulowina anwählen. Ich gehe zum Polizeipräsidium und verkaufe, was ich nicht brauche. Der nächste Boss ist schwach gegen Pierce, ich habe keinen Bogen. Rapier, bringen 325 yen / Stück, Shortsword bringt 200 yen. Brown Loafers, die Schuhe, die ich Yukari abgeknöpft habe, als ich ihr die neuen Schuhe gegeben habe, bringen im Verkauf tatsächlich noch 500 yen. Sie haben nur Endurance 4. Ich kaufe mir für mich Schuhe, denn mein Ausweichen war zu schlecht.

Jetzt geht es zurück in die Schule und hoch in die Klasse. Ich spreche mit Kazushi und wir gehen zum Sport. Nach dem Training ist der Chariot-Level auf Stufe 2. Draußen bei den Schuhen ist Yuko. "Talk to her." auswählen. Ladet sie ein, aber sie wird ablehnen, jedoch ist es wichtig, dass ihr sie ansprecht, damit sie das nächst Mal mit euch mitgeht.

Abends speichert ab und geht in die Paulowina wg. Horror House. Versucht euch am Crane Game, vielleicht bekommt ihr eine Jack Frost Doll. Ich hab es 3 oder 4 x versucht und eine Puppe bekommen. Ich muss dann früher schlafen gehen, weil ich müde bin.

25. April Samstag
Der Bookworm Bookstore eröffnet heute die Pforten.
Ihr habt verschiedene Möglichkeiten:
Bookstore, Kino, oder Naganaki-Shrine

Ihr könnt auch in das Kino gehen und Curage erhöhen. Ich habe Great Condition, nachdem ich auf der Herrentoilette war und gehe zum Naganaki Shrine. Ich könnte auch zum Bookworm in der Iwatodai Station, aber mir geht Academics vor. Danach bin ich in der Dorm speichere ab und gehe dann in die Paulowina zum Quiz Game. Dann hab ich bisher + 8 auf Acadmics.

Abends erhalte ich einen Anruf von Kaz. Er ist also der erste, der anruft und den Sonntag mit dem Helden verbringen will. Er will insgesamt 8 Sonntage.

Ich habe immer noch Great-Conditon also studiere ich noch. Das macht 10 Punke auf Academics. Cool.

26. April, Sonntag
Ich treffe heute Kazushi. Auf der Straße gebe ich Kaz als Antwort: "It's crazy" und Kazushi hat Fun. Nachdem der Held mit Kaz draußen war, ist er automatisch wieder in dem Dorm. Endlich können wir speichern. Heute Abend geht es zum Boss auf der 5. Etage, glaube ich. Rüstet dem Helden einen Bogen aus, denn die Schwäche der Adler ist Pierce. Ich habe keinen Bogen. Also gehe ich in die 4. Etage und wähle bei allen Shuffle-Cards die Waffe. Tatsächlich bekomme ich so einen Bogen für mich.

Empress Venus Eagle
Benutzt Cadenza, um eure Evasion Rate zu erhöhen Schwäche ist Pierce Sie greifen mit Wind an also Garu. ACHTUNG Feuer heilt sie. Greift also genau wie Yukari mit Pfeilen an und ihr solltet sie schnell erledigen, weil ihre Schwäche Pierce ist. Wir haben Level 5, was ein bisschen wenig ist. Ohne Cadenza haben wir zu niedrige Beweglichkeit. Ätzend ist, dass Yukari, obwohl sie gut trifft, statt alle drei Vögel für eine All-Out Atk. anzugreifen, sich an einem festbeißt. Wir haben es dennoch geschafft. Die Vögel zaubern Wind, Yunpeis Schwäche.
Hinterlässt: 40 Erfahrung und Empress's Mask x 3.

Sucht die Gegend ab, ihr bekommt Bead Chain x 1 aus einem Koffer. Danach geht es runter zum Speichern. Auf 4 F gibt es eine Kishido Blade. Geht hoch zum 10 F dort ist das nächste Teleport-Gerät und der nächste Boss.

27. April, Montag
Mitsuru will nach dem Unterricht mit dem Helden reden.
Ms. Miyahara unterrichtet Mathe. Ihr müsst antworten, dass die Zahlen vor 6.000 Jahren erfunden wurden, Charm + 2.

Mitusru kommt nach dem Unterricht wieder in die Klasse. Ihr sollt dem Student Council beitreten. Jetzt geht ihr ins Büro von und falls ihr müde seid zum Doktor und zur Toilette. Ich gehe danach zum Schulrat, weil das ein Link für Emperor ist. Dazu gehört zum Beispiel Oberon und der wiederum erlernt Charmdi. Damit kann Charm verhindert und geheilt werden. Diese Eigenschaft haben nur sehr wenige.

Ich bin sick, also kann ich nicht in den Tartarus. Ich singe Karaoke. Ich gehe außerdem früher schlafen.

28. April, Dienstag.
Ich beschäftige mich mit Kazushi, weil ich an Yuko ran will für deren Link. Ihr bekommt den Link Chariot auf 3 und bei den Schuhen in der Main Lobby ist Yuko. Heut geht sie mit euch und ihr habt den Link Strength.

Abends erklärt Mitsuku, dass die Interntverbindung repariert wurde und Junpei schenkt euch ein Online Game "Innocent Sin Online", das ist der Sonntags-Maya-Link Hermit. Abend gehe ich zu Game Panic und spiele Horror House. Hinterher ist mein Courage Level von Timid nach Ordinary gestiegen, endlich Level 2.

29. Mai ist Showa Day, das ein Freier Tag (Mittwoch)
Ich hab condition great und gehe nicht onlie, um den Link Hermit mit Maya einzusetzen, sondern ich gehe zum Shrine. Auf der Etage am Getränkeautomaten im Dorm kaufe ich im Vorbeigehen Mad Bull.

Shrine: Meine Academics gehen auf Rang 2, von Slacker nach Average. Zurück in der Dorm. Es ist keiner da. ich gehe zur Paulowina und mache das Quiz. Wir brauchen bald Rang 3. Das heißt heute Abend fange ich an, für den nächsten Rang 60 Punkte für Academics zu sammeln. Zuerst mal stelle ich fest, ich habe nicht genügend Geld. Ich gehe also zur Phamacy und verkaufe Gegenstände. So bekomme ich die 3.000 yen zusammen. Abends studiere ich noch. Bleiben 54 Pukte für den nächsten Level.

30. April, Donnerstag
Ab heute Abend können wir Requests von Elisabeth machen.
Schule Mr. Ono. "Stay Awake" wählen und Academics bekommt + 2 Punkte, nun brauche ich nur noch 52 Punkte zum nächsten Rang.

Geht nach dem Unterricht raus auf den Flur und sprecht mit Chihiro. Sie steht gegenüer von eurer Klasse auf dem Flur. Studen Council Treffen finden Mon, Mit, Frei statt, also nicht heute.

Ich habe keine Chriot Persona im Inventar, also bringt es nichts, wenn ich heute mit Kaz was unternehme. Ich mache etwas mit Kenji. Der S.-Link Magician springt auf Rang 2. Danach ist der Held im Dorm und Elisabeth ruft an.

Paulowina: ich gehe in den Velvet Room und rede mit Elisabeth. Nehmt die Quests an, die ein sehr nahe liegendes Verfallsdatum haben:

Bring Me pine resin. Diese Request müsst ihr schon in 2 Tagen, also am 2. Mai erledigen.

Perform Cadenza habt ihr sicher schon erledigt. Habt ihr schon ein Muscle Drink? Wenn ja, dann gebt ihn Elisabeth. Belonung: Rivival Beed für Wiederbelebung. Ich fusioniere noch Nekomata. Leider bin ich krank, kann nicht in den Tartarus. In der Paulowina mache ich noch Karaoke, denn morgen will ich unbedingt in den Tartarus. Ich gehe schlafen, ohne zu studieren, damit ich den nächsten Tag fit bin. So geht der April zu Ende.

[/FONT]
Antworten
#75
[FON‌T="Comic Sans MS"][SIZE="3"]
TARTARUS THEBEL, BLOCK 1
Vollmond: Samstag 9. Mai
[/SIZE]

1. Block Thebel, Teleporter auf 5, 10, 14, 16
Ebenen: 2 - 16
Ebene #5 Boss : Venus Eagle x3
Ebene #10 Boss : Dancing Hand x3
Ebene #14 Boss : Rampage Drive
07. Mai (5/7): Deadline First old Document ist auf der 16. Etage
09. Mai (5/9): 2. Vollmond, Monorail Issues, Boss: Priestess

Schlüsselpersona für S.-Links
Magician Nekomata, Lv 5 (Classmate Kenji)
Chariot Ara Mitama (Sport Team, Kazushi)
Emperor Forneus (School Council)

eventuell, jedeoch zweitrangig:
Hierophant Omoikane, Lv 6 (Old Couple, Bookstore)

Schlüsselpersona für die Kämpfe
Lovers Alp: sie hat 2 Elemente: Garu und Bufu, NICHT von einer Shuffle-Card zu bekommen. Fusioniert sie mit Nekomata + Apsaras. Alp ist wichtig, da ihr Apsaras öfter für eine Fusion braucht und dann fehlt euch der Bufu-Angriff von ihr. Das gleicht Alp aus. Außerdem ist der Angriff von Alp natürlich stärker als der von Apsaras.

Schlüsselpersona für Zio: Omoilkane hat bis Lv 8 als einziger Zio. Ich hab es allerdings nicht vermisst.

Devil Lilim, Lv 8, keine Elementschwäche, (Schwäche Licht), kann mit Forneus (Eis) und Angel (Garu) so fusioniert werden, dass sie alle 4 Elemente besitzt. Wenn ihr Lilim haben wollt, dann fusioniert sie, sobald ihr Level 8 habt, denn Lilim wird sehr schnell zu schwach.

Leider könnt ihr noch keine Persona aus dem Kompendium kaufen. Die Konsequenz ist: ihr müsst Orpheus noch behalten, um mit Apsaras Cadenza zu zaubern. Cadenza ist hauptsächlich wegen der kommenden Boss-Kämpfe wichtig. Ansonsten braucht ihr es eigentlich nicht unbedingt, denn die Kämpfe gegen die Schatten sind im Allgemeinen nicht so schwer, dass ihr unbedingt Cadenza braucht.

Chariot Ara Mitama ist eine Schlüsselpersona, weil es Raku-Skills hat, die euch eine enorme Hilfe sein können.

Ihr braucht Ara sowieso, sonst levelt S.-Links Chariot zu langsam auf und kostet euch zu viel Zeit.

Da ihr kein Kompendium habt UND kaum Platz im Inventar, kommt ihr nur auf einen grünen Zweig, wenn ihr mit den Shuffles fusioniert. Ihr habt zurzeit 6 Inventarplätze für Persona. Ein Platz ist reserviert für Orpheus, den ihr im Augenblick nicht fusionieren könnt, aber für Cadenza braucht. Einen zweiten braucht ihr zumindest wenn Bosse angesagt sind, für Apsaras, damit ihr Cadenza zaubern könnt.


Analysen zu Shuffle-Time und Personas

Hier die Daten zu Tartarus und den vor euch liegenden Bossen:

1. Block - Thebel Teleporter auf 5, 10, 14, 16
Ebenen: 2 - 16
Ebene #5 Boss: Venus Eagle x 3 – Schwäche Pierce (besiegt)
Ebene #10 Boss: Dancing Hand x 3, Schwäche Bash
Ebene #14 Boss: Rampage Drive, keine Schwäche, blockt physische Angriffe komplett
First old Document ist auf der 16. Etage, Deadline 7. Mai (5/7)

Ihr findet in Thebel auf den Karten folgende Persona:

Etagen 1 - 4:
Priestess Apsaras, Lovers Pixie

Etagen 6 - 9:
Justice Angel, Apsaras, Chariot Ara Mitama, Emperor Forneus, Magician Nekomata, Pixie

Etagen 11 - 13, 15:
Angel, Apsaras, Ara Mitama (Lv 6), Nekomata (Lv 5), Hierophant Omoikane (Lv 6), Pixie

Das höchste, was ihr von einer Shuffle Card in Thebel bekommen könnt, ist Omoikane mit Level 7. Seltsamerweise bekommt ihr hier die Level 6 Persona Alp (Lovers) nicht, sondern erst in Block II. Ansonsten bekommt ihr bis Level 7 jede Persona. Alp fusioniert ihr mit Nekomata und Apsaras.

BOSSE IM EINZELNEN

Etage #10 Boss : Dancing Hand x 3
Widersteht: Fire, Ice, Elec, Wind (Resist)
ACHTUNG: greift an mit Panik und ihr könnt NICHT zaubern
Schwäche: Strike + BASH
Orpheus und Forneus, Lv 7, Anfangsskill, haben Bash, aber beide Schwäche Feuer
Chariot Ara Mitama hat Bash, aber Schwäche Wind

Alle diejeingen Personas, die Bash haben, besitzen eine Elementschwäche. Die Hände greifen mit jeder Elementmagie im Wechsel an und wenn ihr eine Elementschwäche habt, dann treffen sie diese mit Sicherheit. Magician Nekomata hat keine Elementschwäche, sie hat überhaupt keine direkte Schwäche, außer ihren niedrigen Level.

EDIT: in der Theorie sieht das alles toll aus, in der Praxis ist es wie immer ganz anders. Ich konnte Nekomata überhaupt nicht gebrauchen, weil die Hände eine AN EUREN CHARS GEMESSEN, eine hohe Beweglichkeit haben und ich die Biester überhapt nicht getroffen habe. Ständig hatte ich MISS und mein Zug war verloren. Macht also unbeding Cadenza, damit ihr eure Endurance-Werte (Beweglichkeit) erhöht. So weicht ihr deren Angriffen aus UND trefft sie. Das heißt: ihr bleibt letztenendes bei Orpheus.

So lange ihr viel Cadenza macht, weicht ihr mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch dem Panik-Angriff aus.

Etage 14: Boss Rampage Drive
Keine dirkete Schwäche
kann mit Eis einfrieren oder Schock erleiden von Elec
Hinterläßt: 100 Erf, Balm of Life

Ara hat Stärke phys. Wenn ihr es zwischendurch ausrüstet könnt ihr weniger Schaden nehmen. Außerdem könnt ihr die Defensive mit Raku Eigenschaften von Ara Mitama stärken oder schwächen. Das bedeutet: ichhabe Endurance mit Cadenza erhöht und immer wieder Ara ausgerüstet, um Rakunda zu zaubern, was die Abwehr des Bosses schwächt. So macht ihr höheren Schaden und der kampf zieht sich nicht so lange hin.

Boss Priestess, 9. Mai, Samstag, Vollmond,
Ihre Angriffe: Eis, Panic, Charm.
Schwäche: keine direkte,

ACHTUNG: sie wirft Eis zurück, also greift physisch an oder mit Feuer, Wind, Blitz. Chariot Ara Mitama ist hier eine enorme Hilfe, denn es schwächt mit Rakunda die Pristess, so dass eure beiden Verbündeten mehr Schaden anrichten. Ara Mitama hat Schwäche Wind und damit greift weder die Priestess an, noch die Helfer, so weit ich mich erinnere.

Stellt unbedingt die Taktik auf Assign Target und lasst sie nur die Priestess bekämpfen. Ihr kümmert euch um Rakunda bei der Prinzessin und Heilung für euch und die Verbündeten. Dann ist der Kampf schneller vorbei, als ihr gucken könnt.


[/FONT]
Antworten
#76
[FON‌T="Comic Sans MS"][SIZE="3"]
MAI
TAGESABLÄUFE
[/SIZE]

Deadlines von Elisabeths Requests:
02. Mai, Quest# 92: Bring me pine resin. Belohnung: Purifying Rice x 2
GOLDENE WOCHE: 4. und 5. Mai.
07. Mai, Quest# 01: Retrieve 1 Beetle Shell. Belohnung: 12.000 Yen
07. Mai, Quest# 56: I'd like to visit Paulowina Mall. Belohnung: Small Cheongsam x 1 für Hua Po. Nicht verpassen.
07. Mai, Quest# 02: Retrieve the first old document. Belohnung: Bead Chain x 1
09. Mai ist Vollmond
14. Mai, Quest# 93: Bring me a handheld game system. Belohnung: Curse Paper x 2
18. Mai bis 23. Mai 1. Examen
26. Mai, Quest# 94: Bring me a triangular sword. Belohnung: Protection Sutra x 2

Wissenwertes über euren Mai-Terminkalender:
Ihr habt eine goldene Woche, das sind ein paar freie Tage Anfang Mai, genau genommen sind es 2 Tage: Montag und Dienstag.

Bereits vor der Examenswoche vom 18. - 23. Mai könnt ihr keine schulbezogenen S.-Links pflegen. In dieser Woche sichert ihr euch Rang 3 für Academics und pflegt ansonsten entweder S.-Link Bookstore oder S-Link Shrine, Maiko.

In der Woche des Examens selbst könnt ihr NICHTS anderes tun, als das Examen absolvieren und dabei die richtigen Antworten geben. In dieser Examenswoche könnt ihr nicht mal abspeichern. (Das spielt ihr aber sehr schnell, keine Bange).


EXAMENSANTWORTEN
Bread (4. Antw.)
Faster than sound (1. Antw.)
Hard Water (1. Antw.)
Nara (3. Antw.)


Aktive Social Links:
S.-Link Magician Classmate Kenji, Treffen Die, Do, Fr
S.-Link Chariot (Sport-Club) Kasushi, Treffen Die, Do, Fr
S.-Link Emperor (Student Council), Treffen Mo, Mit, Fr.
S.-Link Strength (Team Manager Yuko), Mit, Sa

S.-Link Hierophant im Bookstore (ist bei mir noch offen), Treffen täglich außer Sonntags.

Yuko könnt ihr Samstags treffen, in den Student Council geht ihr Montags (zum Beispiel). Der Konflikt-Tag zwischen ihr und dem Council ist Mittwoch. Yuko steht bei den Waschbecken, die bei der rechten Treppe sind (Klassenraum im Rücken meint rechts).

Magician und Chariot sind Konkurrenten, denn ihr müsstet sie an den selben Tagen treffen. Überlegt, welche Persona ihr fusionieren wollt und setzt danach Prioritäten. Der Held ist vermutlich um die Level 6. Für diese beiden Links braucht ihr Magician Nekomatat und Chariot Ara Mitama. Ab Level 3 wachsen sie nur mit entsprechender Persona.

Hier nun die Tagesabläufe.


1. Mai, Freitag
Angesichts der Tatsache, dass ich die erste Deadline von Elisabeth bezüglich Tartarus habe, werde ich etwas kribbelig. Hab erst den ersten Boss auf der 5. Etage vermöbelt, es warten noch 2 weitere, bevor ich überhaut daran denken kann, das erste alte Dokument in die Finger zu bekommen.

Da ich am Samstag unbedingt in der Paulowina das Quiz für Academic + 4 machen will, gehe lasse ich heute, am Freitag-Abend, Horror House fallen (Courage-Training) und gehe in den Tartarus. Ich stufe auf Level 6 hoch und fusioniere mir Alp mit Garu- (Wind) und Bufu- (Eis) Angriffen.

Danach gehe ich auf die unteren Etagen und ergattere mir erneut Pixie und Apsaras. Am Ende der Nacht sind alle müde, aber ich habe Orpheus, Ara Mitama, Lv 8 (hat zwei Level als Bonus bekommen), Alp, Apsaras und Pixie. Fehlt Angel und Nekomata. Aber die beiden sind für morgen, also Samstag, nicht so wichtig, denn Kenji, der Klassenkamerad, hat morgen eh keine Zeit für mich. Wir haben noch keine Strength Persona für Yuko. Das ist aber für Morgen nicht so schlimm, da sie erst Rank 1. Um von Rang 1 auf Rang 2 aufzusteigen, ist die Persona nicht so wichtig.

Ich konzentriere mich auf die nächsten Bosse. Erst einmal gehe ich schlafen.


2. Mai, Samstag - Deadline Pine Resin
Vor der Klasse auf dem Gang steht Chihiro. Ich spreche sie heute das zweite Mal an, damit sich bald ein S.-Link ergibt.

Mein Held ist Tired heute, das nutze ich aus und gehe hinunter zum Doktor. Der gibt mir eine wiederliche Medizin, die mich nicht heilt, aber wenn ich sie nehme, dann steigt mein Courage-Wert um + 2 Punkte. So hole ich von den 4 Punkten, die ich gestern beim Horror House versäumt habe 2 Punkte wieder auf.

ACHTUNG: Geht in die Paulowina und führt Elilsabeth herum. Falls ihr die Quest noch nicht angenommen habt, dann nehmt sie an und sofort erscheint in den Optionen der Auswahlpunkt: Go to Date with Elisabeth. Wählt dies aus und erlebt ein paar einzigartige Momente mit ihr. Dabei vergeht KEINE Spielzeit. Ihr könnt danach zurück zur Schule gehen und den S.-Link zu Yuko pflegen.

Ich pflege den S-Link zu Yuko. Wir gehen in die Iwatodai Strip Mall und meine Antworten lauten: - "What happened?", "I agree." und als drittes: "That's true." Euer Strength-Link wächst heute auf Stufe 2. Hier im Hintergrund des Hambuger Ladens ist ein grüner Vogel.

ACHTUNG: DEADLINE für das Pine Resin. Quest# 92: Bring me pine resin. Belohnung: Purifying Rice x 2. Sprecht unbedingt mit Yukari, sobald ihr in dem Dorm seid!!!! Das Pine Resin bringt ihr dann zu Elisabeth.

Das trifft sich gut mit dem Pine Resin, denn ich will ja sowieso zum Quiz bei Game Panic, um Academics + 4 zu bekommen. Danach bin ich automatisch in meinem Zimmer. Meine Kondition ist tired. Ich gehe früh schlafen.


3. Mai Sonntag - Constitution Day, Anfang der Golden Week.

In der Nacht kommt Pharos.

Ich kann das Homeshopping nicht machen, ich hab überhaupt kein Geld. Ich gehe nach unten in die Lobby und speichere ab. Bald ist das erste Examen. Heute Abend will ich wieder in den Tartarus, also gehe ich zum Shrine und spende, so bekomme ich wenigstens + 2 auf Academics.

Heute will ich den Boss auf der 14. Etage plätten.

Boss Rampage Drive.
Hab Agi Mitama ansgerüstet und zaubere Rakunda, was die Abwehr des Bosses schwächt. Er macht Mazio und damit trifft er die Schwäche von Junpei. Ich mache Cadenza. Yukari macht viel Schaden, über 40 HP. Ich muss Rakunda wiederholen, der Effekt hat aufgehört. Yukari macht wieder über 40 HP Schaden. Der Boss greift mit Blitz an (Elec). Der Electro-Angriff geht daneben, weil alle ausweichen. Jetzt kann ich endlich mal angreifen, ich mach aber auch nur 26 HP Schaden Yukari ist echt die beste.

Nächste Runde: ich mache wieder Cadenza. Jetzt schmeißt Yukari noch 1 x Wind drauf und Junpei ein Mal Feuer und wir haben gewonnen.

Hinterlässt 100 EXP, Balm of Life x 1
Wir hatten alle Level 6.

Hier sind noch zwei Kofer. Soma x 1 und Balm of Life x 1
Ich gehe nach unten zum Speichern.

Habt ihr die Quest angenommen: Retrieve a Shell of a Man, das ist die Käfersache. Auf Etage 15 treffe ich den Käfer Grave Beetle. Der hat Schwäche Wind. Und er hinterläst die Beetle Shell nur, wenn ihr die entsprechende Quest angenommen habt. Diese Request hat das selbe Verfallsdatum wie die vom ersten old Document.

Ihr greift den Riesenkäfer mit Wind an und bekommt dann eine All-Out. Das macht ihr wohl zwei Mal. So solltet ihr einen schnellen Kampf haben.

Auf Etge 16 ist das first old Document. Ich kehre zurück zu Elisabeth mti Beetle Shell und Document. Für die Beetle Shell bekommt ihr 12.000 Yen. Das brauch ich dringend.


4. Mai , Montag, Greenery Day, 2. Tag der Golden Week.
Ihr könnt den S.-Link zu Maya pflegen, wenn ihr wollt. Ich will wieder studieren. Ist egal, was ihr macht. Ich gehe aus dem Zimmer und auf der Treffe an den Getränkeautomaten vorbei. Habt ihr den Mad Bull schon im Inventar? Wenn nein, dann denkt dran, den jetzt zu ziehen. Wir brauchen ihn. Ihr dürft ihn nicht verbrauchen.

Ich gehe also zuerst in den Naganaki Shrine und spende. + 2 Academics. Dann zurück zur Dorm und speichere. Danach geht es wieder ab in die Paolowina zum Karaoke für + 2 Courage. Abends gehe ich früher schlafen, Aber Kaz ruft an . Er will morgen was mit mir tun. ichlehen ab. Kenji ruft an, ich lehe ab. Sleep earlier. Ich will morgen den ganzen Tag studieren. Ich bekomme Kondition great.


5. Mai Childrens Day.
Ich gehe in den Naganaki Shrein + 4 Punke Academics. Danach bin ich automatisch im Dorm. Mad Bull habe ich im Inventar, ich brauch also nicht die Treppen hoch.

Statt dessen gehe ich zur Paulowina und hole mir + 4 Punkte Courage von Horror House. Zurück in meinem Zimmer studiere ich noch (ich kann normalerweise nicht tired werden, wenn ich Coindition Great habe).


6. Mai, Mittwoch - normaler Schultag
Am Schultor erfahrt ihr von einem Mädchen, das immer ganz allein am Naganaki Shrine spielen soll.

Antwort in der Schule: Soft Water und + 2 auf Charm.
S.-Links, die ihr pflegen könnt: Student Council. Ich gehe zum Studen Council . Hidetoshi will wissen, was der Held über Schuliformen denkt. Antwort: "It's a waste of time." Das ist eine nichtssagende Antwort aber er scheint damit zufrieden zu sein. Der Emperor Links steigt auf Stufe 2.

Der 6. Mai ist eine Deadline. Falls ihr es noch nicht geschafft habt, das Dokument zu besorgen, dann geht Jetzt unbedingt in den Tartarus. Falls ihr eure Deadlines sauber habt, dann geht jetzt zum Quiz in der Paulowina. + 4 Academics. Abends ruft Kaz an. Dieses Mal nehme ich die Einladung an und verabrede mich für Sonntag.

Ich darf nicht müde werden, denn ich will morgen in den Tartarus. Trotzdem versuche ich zu studieren. Es geht alles glatt. Ich werde nicht krank und bin nicht müde am nächsten Morgen.

In der Lunchtime kommen wieder Kenji und Kaz auf euch zu und wollen mit euch weg gehen. Richtet euch danach, welche Persona ihr habt. Ara Mitama braucht ihr für Kaz, Magician Nekomata für Kenji.

Auf dem Gang steht Chihiro. Ich spreche mit ihr. Das ist wichtig, sonst kommt ihr nicht weiter, was den S.-Link Justice betrifft. Chihiro leht es heute nämlich noch ab, mit euch nach der Schule weg zu gehen. Irgendwie bin ich erleichtert. Ich gehe stattdessen mit Kaz zum Sport-Training. Ara Mitama sollte helfen, die nächste Stufe zu erreichen. Fragt ihn: "Where didi you go?" Und antwortet: "That sucks". und mit Aras Hilfe ist Chariot jetzt auf Rang 3.

Im Dorm speichere ich ab. Ich habe jetzt Level 7 mit dem Helden und brauche über 170 Erfahrungspunkte, um auf Level 8 zu kommen. Die bekomme ich unmöglich in Block I Thebel. Die Gegner hinterlassen pro Kampf 3, 5 oder 7 Erfahrungspunkte. Es hätte überhaupt keinen Zweck.

Ich gehe statt dessen zur Paulowina und singe Karaoke. Curage + 2.

Wieder im Dorm. Das Telefon klingelt, Kenji ist am Apparat und will sich für Sonntag verabreden. Ich ziehe gerade Kazushi vor. Danach gehe ich aus Versehen früher schlafen und hab am nächsten Tag tatsächlich Great Condition.

Es ist Freitag, morgen, (also am Samstag) ist Vollmond. Da kann ich nicht zum Quiz in der Paulowina. Da meine Kondition Great ist, beschließe ich, zum Shrine zu gehen. Aber zuerst besorge ich beim Imbis in der Iwatodai Station einen seltsamen Snack. Ihr habt doch Mad Bull jetzt im Inventar, richtig? In der Iwatodai Station kaufe ich beim Imbiss (ganz rechts auf der Mall) Takoyaki. Jetzt gehe ich zum Naganaki Shrine. Beim Spielplatz des Shrine ist Maiko und isst euch das Essen weg, hinterher will sie auch noch Mad Bull. Ich hoffe ihr habt an das Mad Bull gedacht, wie ich euch gesagt hab. Das trinkt sie nämlich aus. Sobald ihr sie das nächste Mal trefft, bekommt ihr den S.-Link Hanged Man. Die ganze Sache ist nicht eilig. Falls ihr heute das Essen oder das Getränk nicht bei euch habt, könnt ihr das auch an einem anderen Tag erledigen. Es geht euch kein Nachmittag verloren, so lange kein S.-Link eingesetzt ist.

Dorm: SPEICHERT UNBEDINGT. Da es Freitag ist, könnt ihr aus dem Kran-Spiel eine Jack Frost Doll bekommen. Ich speichere also ab und gehe zur Paulowina. Leider nix als Luft, was ich bekomme. Ich lade neu. Das ist mir zu teuer. Ich versuche es nochmal YEAH ich hab ne Puppe. Das ist meine zweite - ich bin echt happy. Jetzt noch ins Horror Haus und meine Courage steigt auf Rang 3. Yuhuuuuu - was für ein Abend. Im Dorm: Ich studiere noch und gehe dann schlafen.


9. Mai, Samstag, VOLLMOND
Ihr geht zur Schule und hinterher schuppdi wupp ist es Vollmond. Blöd. Ihr seid in Port Island Station. Im Hintergrund seht ihr den Turm Tartarus. Also muss da die Schule sein.

Gegner im Zug:
Spurious Book, Schwäche Feuer
Heat Balance, Schwäche Elec und Wind
DANCING HAND Schwäche Feuer, Null Eis
Laughing Table Schwäche Feuer
Muttering Tiara Schwäche Eis
Cowardly Maya Schwäche Feuer

Von einigen Kämpfen erhaltet ihr über 80 Erfahrungspunkte und erhöht so euren Level um eine Stufe. Ich komme so auf Level 8.

Boss: The Priestess
Schwäche keine direkte
Reflektiert Eismagie!!!!
Angriffe: Eis und Statusveränderungen wie Fear, Panik
Beschwört zwei Tiaras, die mit Feuer angreifen.

Hinterläßt
304 Exp
Diamond x 1

Die Fool-S.-Link steigt und ihr erlernt eine neue Taktik: Conserve SP
------------------------------------------------------------------
1. Eure erste Amtshandlung besteht darin, das ihr die Taktik der beiden so einstellt, dass sie NUR DEN BOSS ANGREIFEN. Macht ihr das nicht, zieht sich der Kampf in die Länge.

2. Habt ihr Ara Mitama, dann zaubert Rakunda und schwächt die Abwehr der Priestess. Ara Mitama besitzt Raku-Eigenschaften (Eselsbrücke R steht für Rüstung, Rüstung für Abwehr).

Die Prinzessin beschwört zwei Helferlein von der Gattung Tiara. Die greifen mit Feuer an. Es kann passieren, dass einer der beiden die Priestess mit ca 50 HP heilt, sobald ihre HP sehr niedrig werden.

Wenn ihr Rakunda macht, zieht ihr mehr HP ab, als die Tiara heilen kann. Es ist auch eine Hilfe, wenn ihr einen der beiden killt, jedoch solltet ihr unbedingt einen am Leben lassen. Die Prinzessin beschwört sowieso neue. So lange noch einer da ist, lässt sie es bei dem einen bewenden und zaubert keinen zweiten herbei.

Sobald es in euren Rhythmus passt, macht Sukukaja auf Yukari. Sie MUSS treffen und das erhöht ihre Beweglichkeit. Im darauffolgenden Zug heilt ihr entweder mit Cadenza (um Beweglichkeit oben zu halten) oder ihr greift mit an.

Wenn alles vorbei ist, erinnert sich der Held an die Worte von Pharos. Jeder Vollmond hat einen besonderen Gegner. Am nächsten Tag seid ihr müde, das ist an JEDEM Tag nach einem Vollmondboss so.


10. Mai, Sonntag.
Früh am Morgen: Elisabeth ruft an. Die Barriere auf Etage 16 ist weg. Ihr könnt aber heute eh nicht in den Tartarus, da ihr müde seid.

Tag: Ich habe eine Verabredung mit Kazushi.
Abend: Speichern im Dorm, Karaoke in der Paulowina und früher schlafen, um die Kondition zu verbessern, denn ich will so schnell wie möglich in den zweiten Block Tartarus, der jetzt zugänglich wird. Einzelheiten zu Block II Arqa siehe nächstes Kapitel.

[/FONT]
Antworten
#77
[FON‌T="Comic Sans MS"]
TARTARUS BLOCK II ARQA


2. Block Arqa, Ebenen 17 – 40 Teleporter auf 25, 26, 47, 59, 64
Ebenen: 17 - 64
Ebene #25 Boss: Crying Table x3
Ebene #36 Boss: Change Relic
06. Juni (6/6) Deadline: Second old Document ist auf der 40. Etage,
08. Juni, (6/8 ) 3. Vollmond, School Exorcism, Boss: Emperor und Empress
*
Ebene #47 Boss: Golden Beetle x 3
Ebene #59 Boss: Intrepid Knight
05. Juli (7/5) Deadline Third old Document ist auf der 64. Etage (Barrikade)*
07. Juli (7/7), 4. Vollmond, Make a Little Love, Boss: The Hierophant und The Lovers


* An den Vollmond-Daten erkennt ihr, ab wann die Barrikaden verschwinden. Daraus läßt sich weiterhin ableiten, das ihr den 3. Block von Tartarus erst nach dem 7. JULI betreten könnt, so lange bleibt die Barrikade auf Etage 64 bestehen.


1. Persona von Shuffle-Karten:
17-24: Alp, Apsaras, Ara Mitama, Archangel, Chimera, Forneus, Inugami, Jack Frost, Nekomata, Omoikane, Slime, Unicorn, Valkyrie, Yomotsu Shikome

SCHLÜSSELPERSONA
Für die Kämpfe ist Emperor Oberon eine absolute Schlüsselfigur, daher solltet ihr früh etwas für das School Council tun. Oberon hat starke Electro-Angriffe und er zwischenboss Golden Beetle haben auch genau diese Schwäche. Sein Endurance-Wert ist ein bisschen niedrig, den könnt ihr, wenn ihr wollt mit einer Spielkarte puschen. Ich habe es ausprobiert, das macht Sinn.

2. Schwächen Statistik:
1 Gegner Schwäche Dark
2 Gegner Schwäche Licht
3 Gegner Schwäche Wind
5 Gegner Schwäche Feuer
8 Gegner Schwäche Elec
9 Gegner Schwäche Eis

DANCING HAND, Schwäche Feuer, Null Eis
FRIVOLOUS MAYA, Schwäche Wind, Stärke Elec
GRIEVING TIARA, Schwäche Eis, Null Feuer
HEAT BALANCE Schwäche Elec und Wind, Stärke Feuer und Eis
LAUGHING TABLE, Schwäche Feuer, Null Eis, Stärke Pierce
PHANTOM MAGE, Schwäche Licht, Null Dark, Stärke Feuer
SOUL DANCER, Schwäche Eis
SPURIOUS BOOK, Schwäche Elec, Null Wind
STEEL GIGAS, Schwäche Elec und Light, Stärke Strike
VENUS EAGLE, Schwäche Eis, Stärken Feuer und Wind
VICIOUS RAVEN, Schwäche Eis, Drain Feuer, Stärke Wind
WILD BEAST, Schwäche Light und Dark, Stärke Pierce

PROBLEM Dark / Light – Angriffe
Ab jetzt gibt es eine Quest von Elisabeth, in der sie euch bittet, Laternen zu besorgen. Die bekommt ihr hier auf den ersten Etagen des zweiten Blocks von den Phantom Mages. mit PHANTOM MAGE, Schwäche Licht, Null Dark, Stärke Feuer Leider greifen sie mit Schwarzer Magie an, mit dem Dark-Angriff Mudo. Es gibt im Augenblick nichts, was euch vor Mudo direkt schützen kann. Es gibt Survive Dark - Überleben mit 1 HP, Überlebenschancen bei Dunkelangriffen werden um 50% erhöht. Die erste Persona, die diese Eigenschaft hat, ist Oberon auf Level 16.

So funktioniert es also nicht. Es müssen andere Methoden her:
Ihr dürft euch hier nicht aus dem Hinterhalt angreifen lassen. Sucht euch eine Persona, die Stärke Dark hat, dann hat der Angriff der Mages zumindest bei dem Helden keine Wirkung. So eine Persona ist Yomotsu Shikome.

Aber insgesamt lässt es sich ganz gut managen, auch wenn bei mir Yukari diejenige ist, die ständig den Mudo-Angriffen zum Opfer fällt.

Ihr habt es in der Statistik gesen: die häufigsten Schwächen sind Electro und Eis. Emperor Oberon ist hier perfekt, da er starke Electro-Angriffe hat. Eis habt ihr sowieso.


*****************************
Ebene #36 Boss : Change Relic
*****************************
Blockt Wind
Schwäche keine
Second old Document ist auf der 40. Etage, Deadline 6. Juni (6/6)

*****************************
Ebene #47 Boss : Golden Beetle x 3
*****************************
Widersteht: Eis (Block), starker Widerstand gegen physische Angriffe
Schwäche: Electricity
Da Mitsuru mit Eismagie angreift, würde ich sie nicht unbedingt mitnehmen. Statt Eismagie hat sie Marin Karin. Auch nicht besser. Außerdem hat sie die höchsten Level und muss nicht zwangsläufig des Auflevelns mit in den Kampf. Oberon ist eure Persona mit Electro.
*****************************

08. Juni, 3. Vollmond, School Exorcism,
Boss: Emperor und Empress

*****************************
Wechselnde Schwächen zwischen Physischen Schwächen und Magie. Ihr müsst immer eine Analyse machen. Einzelheiten siehe Kalender-Lösung.
*****************************

Ebene #59 Boss: Intrepid Knight
*****************************
Das kann schwierig werden, weil der Boss mit Wind angreift, was Junpeis Schwäche ist. Ich hab ihn aus der Gruppe herausgehalten, weil er permanent im down-Zustand war.
Der Boss greift außerdem mit Hama an, das ist ein Lichtangriff, vor dem ihr euch schützen müsst. Das bedeutet: Ghul kommt nicht in Frage, obwohl er Wind nullt. Er hat die Schwäche Licht. Euer Mindestlevel: 23!!
*****************************

07. Juli (7/7), 4. Vollmond,
Make a Little Love,
Boss: The Hierophant und The Lovers

*****************************
Hier unbedingt schützen vor Fear, Charm und Feuer (Mitsuru bleibt raus). Physisch angreifen und Media skillen. Die physischen Angriffe erfordern, dass ihr JEDE Runde Media macht, um Akihiko und Junpei zu heilen.
Einzelheiten siehe Kalenderlösung 7. Juli.

[/FONT]
Antworten
#78
[FON‌T="Comic Sans MS"]
Mai Teil II


10. Mai – Persona Kompendium ab heute verfügbar
18. bis Samstag 23. Mai, 1. Examen
23. Mai - Akihiko kommt mit in den Tartarus

Sonntag, 10. Mai (Nach dem Vollmond)
Dass erste Mal, dass ich speichern kann ist Sonntag Abend. Nachdem ich Kazushi getroffen habe. Vom Vollmond – Boss sind alle noch müde. Ich gehe zur Paulowina und überprüfe, ob es neue Requests gibt. Ab jetzt steht das Persona Compendium zur Verfügung, in dem eure Personas gespeichert werden.

Es gibt neue Requests:
#94 Bring me a triangular sword. Deadline 26. Mai.
#93 Bring me a Handheld game System..
#07 Retrieve 1 Lead Medal
#06 Create Jack Frost with Dia.
#05 Retrieve the second old document.
#04 Retrieve 3 Old Lanterns.

Jetzt, direkt nach dem Vollmond-Boss habe ich Level 9. Ich sollte mir sofort Lilim fusionieren, damit ich eine Persona habe, die alle 4 Elementmagie-Angriffe hat. Dazu brauche ich Forneus. Mit Forneus und Angel fusioniere ich dann Lilim. Wir brauchen außerdem unbedingt Zio. Keiner meiner Persona hat diese Eigenschaft aber Lilim bringt sie mit (Omoikane hat sie ebenfalls). Ich verzichte Allerdings darauf, Lilim alle Elementmagie mitzugeben, ich gebe ihr statt dessen noch Sukunda.

Im Augenblick habe ich immer noch Apsaras wegen Cadenza und außerdem will ich Jack Frost mit Dia fusionieren oder ich bekomme ihn von einer Shuffle will sagen: ist mir nicht so wichtig, dass Lilim alles kann, mir ist die Eigenschaft Sukunda wichtiger, die sie mit übernimmt. Mit Sukunda kann ich einen Feind langsamer machen.

Ich singe danach Karaoke. Zu Haus gehe ich schlafen, ich will nicht müde werden. Academcs - mein Sorgenkind.

11. Mai, Montag
Ab heute, den 11. Mai habt ihr zwei Wochen lang keinen Zugriff auf die S.-Links in der Schule. Alles ist wegen des des ersten Examens nächste Woche lahm gelegt. Stay Awake wählen Academics + 2.

Nach dem Unterricht gehe ich au in die Bibliothek und lerne. Sobald ihr das Dorm betretet sagt Mitsuru das Equipment sei "malfuktioning". Geht hoch in die Operationszentrale, den Raum auf der 4. Etage. Schaut euch dort ein Video an. Was ihr hier seht soll euch einfach zeigten, dass der Chairman Berichte über die Ereignisse schreibt. Die Frage, die sich mir stellt ist: an wen schreibt er die? Oder für Wen?

Es sind 2 Mitglieder Krank. Ich kann nicht in den Tartarus. Zwei Verbündete sind krank. Ich gehe zur Paulowina. Ich singe Karaoke. Abends studiere ich noch.


12. Mai, Dienstag
Ich muss studieren. Mein Wert ist immer noch nicht auf 3. Ich gehe auf die Herrentoilette. Meine Kondition wechselt auf Great und ich gehe zum Naganaki Shrine. Beim Shrine steht Maiki, aber ich ignoriere sie.

Abends im Dorm: Yukari geht studieren. Ihr könnt theoretisch wieder nicht in den Tartarus, weil Yukari nicht mit kommt. Ich hab kein Geld, ob Yukari nun mitkommt oder nicht, ich gehe in den Tartarus. Dort hole ich mir von Elisabeth die Request #07: Retrieve 1 Lead Medal. Die bekommt ihr von der Wealth Hand dem goldenen Schatten im ersten Block Thebel.

Ich gehe mit Junpei allein. Das ist kein Problem. Die Gegner fliehen sowieso. Ich sammle Geld ein. Allein auf der ersten Etage sind über 3.800 Yen. Mein Quiz morgen ist gerettet. Ich finde das goldene Monster auf Etage 9. Es rennt nicht weg. Ich habe endlich die Lead Medal. Ich gebe sie Elisabeth und bekomme den Toy Bow. Ich bin so froh über den Toy Bow. Der hat 100 Angriff


13. Mai, Mittwoch
Unterricht: Erdrotation über 1700 km/h. Charm + 2

Ausgerechnet heute wollen alle in den Tartarus. Ich gehe aber zum Quiz. Morgen müssen wir das Handheld Game System organisieren. Heute, am 13. ist mein Academics-Wert endlich auf Rang 3


14. Mai, Donnerstag
Abends in der Dorm reg ich mich mal wieder über Mitsuru auf, so eine arrogante Tusse. Sprecht unbedingt mit Junpei für das Handheld Game System. Yukari ist NICHT da, kein Tartarus. Ich gehe in die Paulowina und bringe Elisabeth das Game. Danach ist Karaoke und Studieren angesagt, Courage + 3, Academics + 2. (58 Punkte fehlen)


Freitag, 15. Mai
Endlich hab ich Zeit. Ich gehe zur Iwatodai zu den Bookworms für den Hierophant S.-Link. Morgen ist wieder Quiz. Ich hab nicht genug Geld für Quiz/Horror House, also trinke ich Pheromone Kaffee und steigere meinen Charm. Karaoke ist voll. Abends studiere ich noch. Ich muss nicht in Great Condition sein. Ich gehe morgen wieder in den Bookstore. Academics + 2 (56 P. fehlen)


6. Mai, Samstag
Ms. Miyahara macht Mathe Stay awake + 2 Academics. Noch 54 Punkte bis zum Rang 4 LOL. Nachmittag Hierophant geht auf Rang 2.

Heute ist Quiz in der Paulowina. Academics + 4 (50 P. fehlen)
Abends studiere ich. Academics + 2 (48 P. fehlen).


17. Mai, Sonntag
Das Ehepaar am Bookstore hat heute geschlossen. Ich pflege den S.-Link Maya. Die nächste Deadline ist nach den Examen. Am 26. Mai muss ich ein Fecht-Schwert besorgen. Hat also noch Zeit.

Monatag, 18. bis Samstag 23. Mai, Examen
Folgende Antworten geben – alles andere läuft automatisch ab.
Dienstag: Bread (4. Antw.)
Mittwoch: Faster than sound (1. Antw.)
Donnerstag: Hard Water (1. Antw.)
Freitag: Nara (3. Antw.)

23. Mai Samstag
Am Nachmittag ich geh zu den Bookworms. Ich ignoriere Chihiro und Yuko. Ich möchte Bunkichi und Mitsuru auf Rang Mitsuko auf Rang 3 wg. Social Link Temperance (Bebe) Hierophant auf 3.

Ab 23. Mai geht Akihiko mit in den Tartarus, Yeah, endlich zu viert.

Auf 11 F finde ich im ganz äußersten Winkel der Etage Juzumaru. Das ist eine Katana. Atk 42. Ist aber schwierig mit ihr Erstschlag hinzubekommen. Sie ist gut für Junpei. Ach ja die Lanterns machen Mudo, einen Dunkelangriff. Passt also auf, welche Schwächen die Personas haben, die ihr ausrüstet.

Bevor ihr in 2. Block Arqa geht, nehmt die Request #04 an: Retrieve 3 Old Lanterns. Ihr bekommt von ihr 31.000 Yen. Außerdem trefft ihr sie am Anfang häufig. UND sie hinterlassen die Laternen nur, wenn ihr die Request angenommen habt.

Denkt daran, dass sehr viele Gegner Schwäche Electricity haben.


24. Mai Sonntag
Irgendwie hab ich keine Verabredung ???!!!. Ich gehe auf die Herrentoilette und meine Kondition wechselt von Tired zu Good. Mein Ziel ist der Shrine. Zwar bekomme ich nur +2 auf Academics, aber das ist in Ordnung. Ich habe noch 46 Punkte bis Rang 4. Abends Karaoke und da ich jetzt Kondition Good habe Studiere ich noch für weitere + 2 auf Academics (fehlen 44 Punkte).


25. Mai, Montag
Heute werden Examens-Ergebinsse gepostet. Klassenbester !!! Ich erhalte + 4 Punkte auf Charm. Mein Charm geht auf Rang 2, Unpolished.

Unterricht Ms. Toriume: STAY AWAKE Academics + 2 (noch 42 P. fehlen). Heute werdet ihr Mitsuru nirgends finden.

Abends: Ich singe Karaoke, Courage + 2


26. Mai Dienstag
Deadline: Heute Abend müsst ihr mit Mitsuru sprechen wg. dem Triagle Sword.

Schule: Geht nun nach dem Unterricht zu Mitsuru. Sie steht unten gegenüber der Bücherei. Sprecht sie also an und ihr erhaltet als Geschenk für Klassenbester Page Card Set. Das sind zwei Karten: Sword of Page und Cup of Page. Erhöht Glück und Endurance oder Glück und Strength.

Heute gehe ich nicht in den Tartarus, denn Junpei fehlt. Ich spiele Horror House und studiere zu Hause noch. Courage + 3, Academics + 2 (noch 40 P. fehlen).


27. Mai, Mittwoch
Ich gehe wieder ins Student Council. Emperor geht auf Rang 4.

Abends: Ich gehe zum Quiz. + 4 auf Academics (noch 36 P). Ich studiere außerdem noch zu Hause + 2 Acad. (34 P)


28. Mai, Donnerstag
Mr. Edogawa: Stay Awake + 2 Academics. (32 P). Ich pflege Chariot Link mit Kaz. Chariot geht auf Rang 6

Ich gehe in den Tartarus und beschaffe zuerst die drei Laternen. Yukari stirbt mal wieder. Ich hab zum Glück noch ein Revival Bead. Ich bekomme die drei Laternen zusammen und beschließe dann, mich auf den Boss zu konzentrieren, der auf Etage 25 ist. Für den brauche ich aber mindestens Level 13. Ich trainiere also einen Level hoch. Am Ende sind alle müde, das heißt ich kann heute den Boss nicht besiegen morgen nicht in den Tartarus.


29. Mai, Freitag
Mr. Edogawa, Stay Awake + 2 Academics (30 P).

Ich versuche es mal wieder mit Jack Frost Doll am Crane Game Ich probiere es eine Weile und habe dann meine 3. Jack Frost Doll. Danach gehts ins Horror House. Carm + 4. Zu Hause gehe ich früher schlafen, weil ich krank bin.


30. Mai, Samstag.
Heute gehe ich mit Chihiro nach Hause. Sie hat endlich ihre Schüchternheit ein weinig unter Kontrolle. Mit Chihiro kommt Arcana Justice auf Rang 1 – Link endlich eingesetzt.

Jetzt gehe ich zur Paulowina und mache das Quiz. Academics + 4 (26 P fehlen). Abends nochmals Study. Acad. + 2 (24 P. fehlen).


31. Mai, Sonntag
Ich treffe Kenji.

Danach Tartarus.
Ich will den nächsten Boss besiegen. Sonst schaffe ich das nie. Langsam werde ich echt nervös. Denkt dran: Second old Document ist auf der 40. Etage, Deadline 6. Juni (6/6). Ihr braucht höhere Level, sonst ist es nicht zu schaffen. Level 12 reicht nicht und ich habe bis dahin noch zwei Bosse: Crying Table x 3 und Change Relic. Heute falle ich auf jeden Fall über Crying Table her.

Ebene #25 Boss : Crying Table x 3
Widerstehen phys. Angriffen und heilen sich mit Feuer
Schwäche Eis

Ich habe Shikome. Aber ich komme überhaupt nicht dazu, sie ausgerüstet zu lassen und anzugreifen, weil ich die komplette Gruppe ständig heilen muss. Außer dem Cadenza - Heilzauber habe ich keine Gruppenheilung, das heißt: ich rüste Orpheus aus und heile fast non stop mit Cadenza. Weil ich das nicht sofort von Anfang an gemacht habe, setze ich Yukaris Taktik auf Heilen / Support, sie muss mir helfen. Ich brauche zwei Runden, um alle wieder Fit zu kriegen, aber niemand wird kampfunfähig. Das ist schon mal gut.

26 – 28 Schaden durch all-out, das ist wenig.

Jemand hat die Empfehlung gegeben Yukari und Akihiko auf Heilung / Support zu setzen. Es ist totaler Müll, die beiden nur heilen zu lassen, weil sie dann ständig damit beschäftigt sind, nur sich selbst zu heilen. Sie haben keine Gruppen Heilung sondern können nur eine Einzelperson heilen. Sie nehmen beide von den 4 Kampfteilnehmern am meisten Schaden und haben daher immer die niedrigsten HP, d. h. sie heilen hauptsächlich sich selbst.

Sollte der Held niedrige HP bekommen, ist er gezwungen sich zu heilen, weil die anderen damit beschäftigt sich selbst zu heilen. Funktioniert so also überhaupt nicht. Ihr müsst mit Cadenza heilen und Orpheus ausgerüstet lassen, sonst kommt ihr auf keinen grünen Zweig. Seht unbedingt zu, dass Akihiko nicht von sich aus anfängt, Dia zu machen, sonst werden die Tische nie weniger. Die müssen so schnell wie möglich dezimiert werden. Notfalls setzt ihn auf Assign Target, aber nur für den Fall, das er zu wenig angreift.

Ihr könnt also NICHT angreifen, so lange alle drei Tische euch mit Feuer zukleistern, denn ihr müsst für Kadenza Orpheus ausgerüstet lassen. Rüstet ihr Apsaras aus, werdet ihr sterben, denn ihre Schwäche ist Feuer, also bleibt bei Orpheus, bis ihr nicht mehr heilen müsst und dann wechselt auf eine Persona, die KEINE Feuer-Schwäche hat.


[/FONT]
Antworten
#79
[FON‌T="Comic Sans MS"][SIZE="3"]
JUNI
8. JUNI, VOLLMOND
[/SIZE]

8. Juni, Vollmondboss Emperor und Empress, neue Taktik: Knock Down.
9. Juni, Antiquitätenladen öffnet, Waffenfusion möglich
13. Juni, Fuuka kommt in die Gruppe, neuer Abschnitt in Block 2, Arqa zugänglich

Juni Academics – mir fehlen noch 24 Punkte zur Rangerhöhung

Elisabeths Deadlines
06. Juni, Quest # 05: Retrieve the second old document. Belohnung: Balm of Life x 1
06. Juni, Quest # 04: Retrieve 3 Old Lanterns. Belohnung: 31.000 yen
06. Juni, Quest # 05: Retrieve the second old document. Belohnung: Balm of Life x 1
16. Jun, Quest # 95: Bring me a protein not for pros. Belohnung: Fierce Sutra x 2
20. Jun, Quest # 96: Bring me something to wipe glasses. Belohnung: 42.000 yen
27. Jun, Quest # 97: Bring me a Christmas star. Belohnung: Megido Gem x 1


01. Juni, Montag

Ich hole mir Emperor Forneus und gehe danach ins Student Council.
Es gibt eine Besprechung wegen einer Geister-Geschichte und Fuuka. Danach gehe ich zur Paulowina. Karaoke (Courage + 3)
Abens studiere ich noch, Academics + 2 (30 Punkte übrig)
Ich werde krank.

2. Juni, Dienstag
Mr. Ekoda, stay awake, Academics + 2 (28 P fehlen)

Ich entscheide mich, Magician zu puschen, weil ich mit Lv 20 eine tolle Hua Po fusioieren will. Ich gehe mit Kenji Ramen essen und Abends in den Tartarus. Ich hab noch eine Deadline.

Denkt dran: Second old Document ist auf der 40. Etage, Deadline 6. Juni (6/6). Ihr braucht höhere Level, sonst ist es nicht zu schaffen. Level 12 reicht nicht; ab Level 13 ist es zu schaffen.

*****************************
Ebene #36 Boss: Change Relic
*****************************
Widersteht: Wind (Block)
Keine Schwäche
Angriffe mit Wind und Gift
-------------------
236 Erfahrungpunkte ca.
Coin of Queen x 1
KofferSoma x 1, Traeso Gem x 2

Stellt Yukari unbedingt auf Conserve SP damit sie den Boss nicht mit Magie angreift. Wobei: sie macht es trotzdem. Ich mache Tarunda und schwäche seinen Angriff.
Die Marienstatue macht Rakukaja auf sich, ich mache Rakunda, um die Defensive zu normalisieren. ABER Junpei ist IMMER im Down – Zustand und kann NICHT am Kampf teilnehmen. Ich bin gefrustet.

Ich habe nochmals geladen und Junpei aus dem Team genommen, denn ich kam mit dem heilen einfach nicht nach, entweder Gift, oder niedrige HP wg. Garula oder oder oder. Junpei ist Non-Stop im Down Zustand, d. h. er heilt sich nicht Mal selbst, wenn ihr bei ihm Taktik Heilung/Support einstellt. Er ist nur mit Aufstehen beschäftigt.

Die Statue macht Maragula, also nicht Magaru, sondern die nächst höhere Variante. Es kann sogar vorkommen, dass sie Garudyne als Einzelangriff macht. Bei mir hat sie diesen Angriff auf Yukari gemacht, die hat Stärke Wind und zum Glück kaum Schaden genommen.

Nach überstandenem Kampf finde ich auf Etage 38 einen Koffer mit über 13.000 Yen.

3. Juni, Mittwoch
S.–Link Emperor einen Rang hoch, auf Rang 7 (nur noch 2 x treffen)
Abends Quiz in der Paulowina, + 4 Academics. (24 Punkte fehlen)

4. Juni, Donnerstag
Tagsüber mit Kenji unterwegs, NICHT im Rang aufgestiegen.
Abends Paulowina + 2 Courage mit Karoke, danach studiert, + 2 Academics (22 Punkte fehlen). Ich bin krank.

5. Juni, Freitag
Emperor Link ist auf 8
Danach gibt es eine Besprechung in der Lobby des Dorm. Sobald die beendet ist dampfe ich ab zur Paulowina. Horror House is waiting. Courage + 4. Abends gehe ich früher schlafen, ich bin Tired

6. Juni, Samstag
Ich gehe mit Chihiro weg. Justice Link erhöht sich auf Level 2
Danach ist der Hafen angesagt: Port Island Station. Hinterhof-Nachforschungen. Wir treffen Shinjiro! Okay. Beeindruckende Vorstellung. Wieso ist der eigentlich nicht der Held ???

Abends Paulowina Quiz, Academics + 4 (18 Punkte fehlen). Abends studiert + 2 Academics (16 fehlen)


7. Juni, Sonntag
Tagsüber treffen mit Kenji, damit ich den Magician Link hoch kriege.

Abends entweder Paulowina: kauft euch eventuell Heilgegenstände in der Apotheke, wenn ihr wollt, morgen ist der nächste Vollmond-Bosskampf. Oder ihr geht noch in den Tartarus trainieren.


8. Juni, Montag, VOLLMOND
Tagsüber Schule
Es geht nicht den ganzen Tag nur um Fuuka. Wir haben Zeit für S.-Links. Komischerweise ist beim Student Council keiner da. Das finde ich merkwürdig. Also nutze ich die Zeit für den Chariot-Link und gehe mit Kazuchi zum Training.

Ihr könnt nun lange nicht speichern. Die gesamten Aktivitäten münden in dem Schul-Exorzismus und falls ihr sterben solltet, könnt ihr 24 Stunden nochmals spielen. Manchmal denke ich die Hersteller waren da nicht ganz auf Zack. Aber hilft nix. Nach all dem Gelaber und Gesülze landet ihr irgendwo im Tower und müsst allein zwei Etagen nach oben laufen, um die anderen zu finden. Wenn ihr es geschickt anstellt, könnt ihr die Kämpfe umgehen.


VOLLMONDBOSS EMPRESS & EMPEROR
Wechselnde Schwächen: enweder es wird Element-Magie geblockt, oder physische Angriffe. DAS ist bei beiden IMMER unterschiedlich. Das heißt: es kann sein, dass der Emperor Magie - anfällig ist und die Empress zur selben zeit nur mit Pierce angegriffen werden kann und umgekehrt. Die beiden haben also ständig wechselnde Schwächen. Ihr solltet immer Fuuka fragen.

Falls die Schwäche physisch ist, dann schaut genau hin. Es gibt drei Arten von physischen Angriffen. Ihr könnt nur einen ganz bestimmten physischen Angriff machen. Das seht ihr dann in der Analyse. Es ist entweder Slash oder Strike oder Pierce. Betet dass es Akihikos Angriff ist.

Ara hat Patra falls ihr Fear oder Panik etc bekommt und heilen wollt. In weitaus den meisten Fällen greift die Empress nur den Helden an, wenn der Emperor am Boden liegt. Das heißt: Akihiko und Junpei greifen den Emperor an, ihr heilt und greift nur an, wenn Heilung nicht notwendig ist und die Schwäche Magie ist.

Konzentriert euch auf einen einzigen Gegner, damit ihr schneller HP abzieht. Vor allem, so lange ihr mit Magie angreifen könnt. Oder setzt einen der beiden auf Target. Z. B. Akihiko auf den Gegner, der gerade für seinen physischen Angriff anfällig ist.

Am besten ist es, ihr beseitigt zuerst den langen schmalen Emperor. Meiner Meinung nach bekommt ihr sonst ein Problem, denn er heilt die HP der Empress. Sie heilt den Emperor NICHT. Also konzentriert euch zuerst auf den langen dünnen Emperor.

Macht NIEMALS eine All-out-Atk, so lange noch BEIDE da sind. Nie. Einzeln macht ihr wesentlich mehr Schaden. Die All-Out-Atk hat den Effekt, dass die beiden sich danach aufrappeln und euch schlagen, denn ihr könnt sie unmöglich mit einem All-Out Angriff töten. Wenn sie beide anfangen, euch zu schlagen, könnt ihr sterben. Und dann müsst ihr vom Tag vorher ALLLLEESS nochmal spielen. Vermeidet dies, indem ihr immer Fuuka fragt, was die Schwäche ist und indem ihr euch immer auf eine der beiden konzentriert. So liegt IMMER EINER am Boden. Und so muss das auch sein, damit sie sich nicht heilen.

Sobald der Emperor weg ist, kümmert ihr euch um die Empress und jetzt könn ihr All-Out anwenden, hab ich zumindest gemacht. Hat dann wunderbar funkioniert.

Paradigma Shift bedeutet: die Schwäche hat gewechselt. Macht UNBEDINGT wieder Fuukas Analyse. Ihr habt zwischendurch viel Zeit, euch zu heilen, wenn ihr keine Möglichkeit habt anzugreifen.

Hinterläst
1.525 EXP (ist von eurem Level abhängig)
Neue Taktic Knock Down
Natürlich, das war ein Boss wir sind am nächsten Tag alle müde.

9. Juni, Dienstag
Heute eröffnet der Antiquitäten Laden Endlich, jetzt nach meinem S-Link kann ich speichern. Ich gehe zur Paulowina. Ich besuche den Antiquitätenladen, Elisabeth und Game Panic für Horror House. Elisabeth hat keine neuen Requests. Ich gehe früh schlafen.

10. Juni, Mittwoch.
Stay Awake + 2 Academics (16 Punkte fehlen). (Früh schlafen gehen ausgeglichen).

Mist beim Student-Coucil ist schon wieder niemand. Ich gehe also mit Yuko aus. Strength-Arcana erhöht sich um einen Rang. Wir können nicht zum Tartarus. Ich spiele eh das Quiz Game. Academics + 4 Abends studiere ich noch Academics + 2 Ich habe einen Levelaufstig auf Smart.


11. Juni, Donnerstag
Lunchtime: Kazushi kommt. Ich gehe mit ihm weg. Kazuchis Chariot Link ist auf 8, ich will ihn so schnell wie möglich abschließen. Nach dem Treffen habe ich Chariot Level 9. Noch einen Level und die Arbeit mit Kaz ist volendet.

Abend: Nach der Besprechung mit Fuuka kann gerspeichert werden. Ich spiele Karaoke, Courage + 3
Ich studiere noch, Academics + 2 (58 übrig)


12. Juni, Freitag
Ah endlich Hidetoshi lässt sich blicken. Ich bekomme eine höchst interessante Geschichte von ihm zu hören.

Am Abend gehe ich ins Horror House und studiere noch (56 übrig)


13. Juni, Samstag
Ich brauche die eine Strength-Persona für Yuko. Sie ist Rang 3. Ich flitze in die Palowina. Es gibt diese Request von Elisabeth: Create Valkyrie with Tarukaja. Valkyrie ist Strength. Forneus und Yomotsu Shikome ergeben Valkyrie.

Okay, die hab ich.

Oberon Level 15
Slime + Ara Mitama
Jack Frost + Alp
Orpheus + Zouchouten
Pyro Jack + Pixie
Alp + Chimera
Pixie + Zouchouten

Also zurück in dei Gekkokan und mit Yuko gehen. Unsere Freundschaft steigt auf Rang 4. Ab jetzt wird sie mir vom Unusual Monk in der Disco erzählen.

Zurück in der Dorm
Elisabeth ruft an und sagt: Barriere ist weg.

Heute wäre Fuukas erster Tag in der Gruppe, aber ich muss zum Quiz in der Paulowina. Academics + 4 (noch 52 übrig).


14. Juni, Sonntag
Tagsüber: Verabredung mit Kenji
Abends Courage + 3
Spät Abends: zu Hause studiert: Academics + 2 (noch 46 P. übrig)


15. Juni, Montag
Lunchtime: Hidetoshi kam zu mir. Nachher gehe ich ins Council aber zuerst aber ich will zuerst in die Pulowina eine Request erfüllen, die mich keine Zeit kostet.

Ms. Toriumi: Unterricht Correct answer Charm + 2.

Jetzt ab zu Elisabeth. Sie will in die Iwatodai Station. Am Ende bekomme ich einen Gegenstand, mit dem ich Empusa fusionieren kann. Ich bin erleichtert. Blue Scale heißt der Gegenstand.

Ich hab noch etwas vergessen. Shell of a man. Das Gerippe aus dem Labor. Also nochmals zur Schule und zurück zu Elisabeth. Das Labor der Schule ist unten im EG rechts. Habt ihr die Request angenommen, bekommt ihr dort das Gerippe. Ich gehe also nochmals zu Elisabeth und bringe ihr das Gerippe.

Nachdem ich die Requests erledigt habe, gehe ich endlich zum Student Council. Das ist wirklich eine interessante Story. Die fängt seltsam an und hört sehr interessant auf. Sincerty – Aufrichtigkeit, darum dreht sich die Geschichte. Ich habe Emperor S.-Link auf Maximum.

Heute Abend gehe ich zum Tartarus
Nehmt unbedingt die Request von Elisabeth an, die sich um die Gegner hier auf den nächsten Etagen drehen. Dice (also die Würfel) hinterlassen die Bronzefigurinen nur, wenn ihr die Request angenommen habt.

Denkt auch an die Requests, die ihr in der Lobby des Dorm erfüllen müsst. Morgen ist zum Beispiel eine Deadline. die Request bring me a protein not for pros. # 95. Da müsst ihr also Akihiko ansprechen, aber wie gesagt erst morgen. Jetzt kümmern wir uns um unsere Level und um die 5 bronze Figurine.


16. Juni, Dienstag
Mein nächster Fokus liegt auf Magician, weil ich Hua Po mit Bonus fusionieren will. Denn genau wie Emperor Oberon etwas besonderes ist, so ist auch Hua Po eine Besonderheit.[/FONT]
Antworten
#80
[FON‌T="Comic Sans MS"]
[SIZE="3"]LÖSUNG JUNI II - KALENDERFORM
TARTARUS BLOCK 2 BIS ZUM ENDE[/SIZE]

ÜBERBLICK
17. Juni - Kunst-Club und S.-Link Fortune
20. Jun, Quest# 96: Bring me something to wipe glasses. Belohnung: 42.000 yen
27. Jun, Quest# 97: Bring me a Christmas star. Belohnung: Megido Gem x 1

Bosse im 2. Block Arqa:
Ebene #47 Boss: Golden Beetle x 3
Ebene #59 Boss: Intrepid Knight
Ende zweiter Block.


17. Juni, Mittwoch
Ab heute Kunstkurs und Abends Quiz
Mr. Edogawas, der Doc. Shamanism ist die Antwort. Aber ich habe gestern die Request von Elisabeth vergessen und muss neu laden. Yuko wäre eigentlich meine S.-Link heute, aber ich habe keine Strength Persona und will mich in den Kunst Kurs eintragen.

Paulowina: Quiz + 4 Academics (Noch 44 übrig)
Zu Hause: muss noch 44 Punkte sammeln, um Academics zu erhöhen. Ich studiere und werde nicht müde oder sick. Das erleichtert mich. (Noch 42 Punke übrig).


18. Juni, Donnerstag
Ich treffe mich wieder mit Kenji. Magician muss unbedingt hoch. Wir sind wieder im Burger-Laden. Im Hintergrund ist wieder der grüne Vogel. Und so eine Art Batman. Da ich Oberon im Inventar habe, geht mein Magician Rank hoch. Trotzdem, es ist erst Rang 5.

Heute Abend will ich wieder in den Tartarus. Ich brauche noch Personas und fusioniere: Nun habe ich Magician Oberon und Hermit Yomotsu Shikome (online Link), Fortune Fortuna ist Shool Club Kunst.

Außerdem bastel ich mir Magician Pyro Jack.


20. Juni, Samstag
Heute ist Yuko angesagt. Der Link steigt auf Rang 5.

Abends Dormitory
In der Operationszentrale ist eine Besprechung und der Chairman sagt, dass es insgesamt 12 Bosse werden, die es zu besiegen gilt. Wieso ausgerechnet 12, weiß ich nicht, denn Arcana sind es insgesamt über 20.

Danach seid ihr automatisch in der Lobby. Jetzt sprecht den Chariman unbedingt an, um die Quest von Elisabeth erfüllen zu können:

20. Jun, Quest# 96: Bring me something to wipe glasses. Belohnung: 42.000 yen
Dazu müsst ihr den Chairman ansprechen.

Abends Paulowina. Quiz bringt + 4 (Noch 38 Punke übrig).


21. Juni, Sonntag
Heute treffe ich mich mit Ken.
Abends Paulowina: Karaoke, Courage + 3, Abends studiert: Academics + 2 (Noch 36. P übrig).


22. Juni, Montag
Ich level hoch bis auf Level 22, was mir langweilig vorkommt.


23. Juni, Dienstag
Nach dem Unterricht gehe ich mit Kenji weg. "I have 30 Jear Goals." ist die richtige Antwort: Magician Stufe 6
Evening: Zwischensquenz mit Akihiko und Shinjiro im Hinterhof bei der Port Island Station.
Paulowina: Horror House, Courage + 4. Courage steigt heute von Fearles auf Badass. Das heißt: Courage ist auf Maximum. Ab jetzt trainiere ich Academics und Charm, d. h. ich wechsle den Wochenrhythmus: Mo und Don mache ich den Print Club, Dienstags und Freitags habe ich Zeit für Tartarus.

Late Night: Anruf von Kenji. Ich treffe mich am Sonntag mit ihm. Da ich morgen zum Quiz gehe und nicht in den Tartarus, würde ich gern studieren, aber ich fühle mich schlecht, also gehe ich früher schlafen. Studieren muss ausfallen.


24. Juni, Mittwoch
Yuko hat Zeit heute, ich hab keine Strength-Persona. Also flitze ich nach dem Unterricht in die Paulowina Mall und gehe zum Velvet Room. Ich kauf ein Protection Sutra weil es die Defensive steigert. Von allen. Das ist gut, denn damit kann ich die Chancen erhöhen, dass ein Licht oder Dunkel-Angriff fehlschlägt. Ich kaufe Revival Beads. Jetzt gehe ich zurück zur Gekkukan und treffe mich mit Yuko. Yuko erzählt mir heute etwas über den Monk. Strenght Arcana Link Rang 5.

Ich gehe in die Paulowina zum Quiz. Habe immer noch nicht Rang 5. Ab jetzt werde ich für Academics und Charm trainieren. Academics + 4
Ich studiere noch Academics + 2 (Noch 30 Punke übrig).


25. Juni, Donnerstag.
Kenji will den Nachmittag.
Mr. Edogawa, der Soc. Antwort heute "Dowsing". Charm + 2
Kenjis Arcana Magician geht heute auf Rang 7.

Ich besuche den Print Club Charm steigt von Unpolished auf Confident, das ist Rang 3.
Ich studiere noch Academics + 2 (Noch 28 Punke übrig).


26. Juni, Freitag
Kenji braucht die Sonntage. Das heißt: wenn ich heute mit ihm weg gehe, wächst der Link nicht, trotz matching Persona.

Alternativlink: Temperance, Bebe. Oder außerhalb der Schule. Ich gehe zu Bebe. Temperance Rang 1.

Abends: Im Dorm verabschiedet sich Akihiko was blöd ist. Das bedeutet: ich gehe nicht ohne ihn. Alternativplan sieht vor: Pheromone Coffee. Charm + 3. Ich könnte auch den TowerLink einsetzen, aber das ist mir im Augenblick zu viel. Ich studiere vor dem Schlafengehen: Academics + 2. (Noch 26 Punke übrig).


27. Juni, Samstag
Heute Abend ist Quiz, aber zuerst gehe ich in die Schule.

Ich gehe mit Chihiro, weil ich nicht will, dass ihr Link zerbricht. Wir sind heut zusammen in der Library. Schade, dass wir keine Punkte auf Academics bekommen. Justice Social Link steigt auf Rang 3. Auch ohne matching Persona wächst der steigt der S.-Link.

Da heute Samstag ist, gehe ich in die Paulowina, aber zuerst muss ich den Christmas Star besorgen. Die Pflanze heißt Poinsettia. 27. Jun, Quest# 97: Bring me a Christmas star. Belohnung: Megido Gem x 1

Quiz und studieren insgesamt bringt meinem Academics-Wert 6 Punkte (noch 20 P. übrig).

Ich fusioniere mir aus Slime und Unicorn Justice Principality. Er springt auf Level 18, weil der Link von Chihiro auf Rang 3 ist. Ich will den Prinzipal mit einer Waffe verschmelzen. Aber vorher trag ich ihn im Kompendium ein. Der Engel ändert Sukukaja in Auto-Tarukaja und hat nun schon Media. Im Antiquitätenladen hatte ich vorher die Nihil Waffe mit Orpheus schmieden lassen. Mother Saber verwende ich jetzt mit Prinzipality. Sie ist am Sonntag fertig.


28. Juni, Sonntag
Heute bin ich mit Ken verabredet. Der Link steigt Sonntags nicht, aber ich bekomme das Versprechen, dass er bald steigt.

Ich will heute in den Tartarus, weil ich Level 23 haben will, bevor ich den Endboss hier erledige.
Na so was. Die Lobby im Dorm ist leer. Niemand da. Ich gehe auf die Herrentoilette und bekomme tatsächlich Kondition Great. DAS speicher ich ab.

Ich finde die anderen oben. Sie sagen: Wir können NICHT in den Tartarus. Oh Mann, aber egal, mir fehlt nur ein Level. Ich gehe zur Paulowina und trinke Pheromon Kaffee. So bekomme ich + 3 auf Charm. Da ich Great Kondition habe studiere ich noch. (noch 18 P. übrig). Übrigens die fusionierte Waffe aht Angriff 102, aber Hit nur 89. Evade Wind low.

29. Juni Montag
Mr. Takenozuka: Antwort "It can got either way." Charm + 2
Komischerweise habe ich heute in der Schule überhaupt keinen S.-Link Termin. Ich will mich um den Hierophant Link kümmern und gehe zum Persimmon Tree. Das Mädchen, welches immer dort steht sagt, der Baum soll gefällt werden. Da es heute Rabatt in der Polizeistation gibt, schaut euch um.

Am Abend gibt es eine interessante Szene mit Fuuka und Yukari. Danach gehe ich auf die Herrentoilette und bekomme tatsächlich Kondition Great.

Paulowina: Print Club, Charm + 3. Danach studiere ich: Academics + 2 (noch 18 Punkte übrig, wenn ich mich nicht verzählt hab.)

30. Juni, Dienstag, Kenji-Tag
Tagesplan: Kenji treffen, Abends Tartarus. Mal sehen, ob das klappt.

Der süße Bebe will sich auch treffen, aber Keji geht vor. Heute geht er mit mir in den Naganaki Shrine und der S.-Link erreicht Stufe 8.

Abends: Fuuka sitzt unten in der Rezeption. Wir gehen in den Tartarus.

Macician Hua Po, Level 20
Slime + Naga
Unicorn + Narcissus
Unicorn + Fortuna
Berith + Narcissus
Ares + Principality
Naga + Gurr
84 schaden mit Agi, 214 Schsden mit Agilao und fire Boost.
Mit Maragi macht sie 113 Schaden

Ich mach mich jetzt an den Boss.

**************************************************************
Ebene #59 Boss: Intrepid Knight – (intrepid = unerschrocken, kühn)
**************************************************************
Widerstand: Wind (Drain)
Schwäche: keine
-------------------
Suggested Party: Yukari, Mitsuru, Akihiko

Hinterlässt
508 XP (von eurem Level abhängig)
Sword of Queen, eine Spielkarte für eine Persona. Erhöht Stärke + 3; Glück + 2. So eine Karte könnt ihr im Antiquitätenladen auf für 2 x Onyx kaufen.

Yukari hat gemeint, sie könne gar nichts tun und stand rum, also setzt ihre Taktik auf Heilen/Support, sonst geht sie von sich aus auf Wait.

Der Knight hat übrigens eine Möglichkeit, physische Angriffe zu blocken UND zurück zu werfen, dann verletzen sie den Angreifer. Es erscheint allerdings vorher die Meldung Wind Attack reverted. Meine Helden sind um Level 23, was meiner Meinung nach der Mindestlevel ist, sonst machen sie zu wenig Schaden. Ausrüstung muss ebenfalls stimmen, sonst geht nix.

Zu Beginn hatte ich die Persona ausgerüstet, die wie eine Schlange um einen Stab aussieht, erinnert mich an den Äskulap-Stab. Die Persona heißt Mithra und kann Light blocken. Das war hilfreich, denn das ist es, was der Knight in den ersten Runden zuerst gemacht hat: den Light-Angriff Hama. Nachdem niemand daran gestorben ist, hat er den Angriff nicht wiederholt. Ob jemand von Hama Schaden nimmt, ist von der Defensive abhängig. Sind die Level zu niedrig, ist die Defensive zu niedrig und dann sieht es schlecht aus. Sind die Level bei 23 gibt der Knight den Hama-Angriff nach den ersten Runden auf, weil er sieht, dass es nicht den gewünschten Effekt hat.

Dann habe ich auf Hua-Po gewechselt und Rakunda und Tarunda auf ihn gemacht und dann Agilao gezaubert. Agilao zieht auch beim Ritter über 100 HP ab und er ist schnell am Ende. Aber wieder hat sich bestätigt: unter Level 23 wird es ein harter Kampf. Ab 23 wird keiner kampfunfähig, wenn ihr Glück habt, weil die Defensive ausreichend ist. Außerdem gibt es der Boss dann nach ein paar Runden auf, Hama zu zaubern. (Das ist der Lichtangriff.)

Der Boss macht Mind Focus und eine Runde später greift er mit starken Windangriffen an. Mind Focus ist euer Warnzeichen: Sind alle geheilt? Habt ihr eventuell Tarunda schon gezaubert um seinen Angriff zu schwächen, dann zaubert jeztzt noch Rakukaja oder so, um eure Defensive zu stärken. Oder macht auf euch Sakukaja, um euer Ausweichen zu erhöhen. (Oder Cadenza, falls ihr Orpheus und Apsaras noch habt).

-----------------------------------------------------------------------------

Nach überstandenem Kampf solltet ihr unbedingt abspeichern und dann erst nach ganz oben gehen, um das Dokument zu holen. Auf den Etagen zwischen der Bossebene und der Barrikade sind Gegner.

[/FONT]
Antworten


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.
Duende-v2| Copyright by iAndrew Modified by SubzR
Ranking-Hits ...