• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TR Angel of Darkness (Hassthread)
#1
endlich durch kA
ich hatte ja gehofft, dass es mir nach den Jahren vielleicht besser gefallen könnte, aber um ehrlich zu sein war ich froh, als ich es endlich durch hatte.
Wie gesagt, das Spiel an sich ist ja nicht schlecht, wobei man aus dem Thema wesentlich mehr hätte rausholen können, das Ende war einfach nur enttäuschend kurz und nichtssagend, aber ansonsten nett gemacht, nett, mehr nicht....ABER, die Steuerung ist einfach nur superscheiße Axt
es gibt nichts ätzenderes als auf Grund einer mangelhaften Steuerung tausendmal am Stück eine einzige Stelle wiederholen zu müssen, und das bei den endlos langen Ladezeiten dmc
bestes Beispiel: Boaz! fast einen ganzen Tag lang habe ich versucht, auf die hinteren Klappen zu zielen, nichts zu machen. Erst hab ich im Heftchen nachgesehen, da steht, um das Ziel zu wechseln, drücken Sie die Dreieckstaste....ich gedrückt wien Wahnsinniger...nixe grr dann im Netz nachgesehen....endlos viele Walkthroughs labbern den gleichen Mist: drücke die Vierecktaste um das Zielm zu wechseln....ich die Vierecktaste gedrück wien Blöder....nix! Axt....dann nach endlosen Stunden voller Verzweiflung, weil ich wusste ja, dass ich es schonmal geschafft hatte (allerdings war mein Pad zu der Zeit noch etwas neuer) hab ich in einem Forum endlich die Lösung gefunden, nämlich dass man zusätzlich noch die R2 Taste drücken muss :C: tolle Wurst gell
Dann diese Lahmarschigkeit von Lara und Kurtis motz drückste den Stick bis zum Anschlag durch, schleicht die erstmal ein paar Schritte durch die Gegend, bis sie sich irgendwann entschließt, vielleicht doch mal etwas schneller zu schleichen, besonders toll, wenn der Sprint auf Zeit gehen muss :C:

nee echt, jetzt weiß ich wenigstens wieder, warum ich es schon beim ersten Mal gehasst habe, das Spiel ist eine einzige Quälerei mit enorm hohem Frustfaktor.
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#2
Sind das nicht alle Tomb Raiders, also ne Quälerei?

Ich mein, die ersten drei hatten auch alle chronisch schlechte Steuerung. ^^
[SIGPIC][/SIGPIC]
[SIZE="1"]"Ich liebe den Tod für das, was er mir schenkt und gleichzeitig verabscheue ich ihn dafür, was er mir antut." - Darudj Mortis Zoroaster Angra Mainyu
"Es gibt viele verschiedene Arten von Geistern, die versuchen, die Menschen zu täuschen - mit Gold, mit Juwelen, mit Gerstensaft, mit kleinen niedlichen Tieren oder mit Blumen. Warum sollte es nicht einer auch mal mit Verbandszeug versuchen?" - Brett aus "Der Schwur des Sommerkönigs - Terra Nova"[/size]
Antworten
#3
nee, fand ich überhaupt nicht, die Kreuzsteuerung ist eigentlich sehr präziese, aber dieses Gehampel mit dem Stick ist zumindest in diesem Teil eine einzige Katastrophe. Die anschließenden Teile gehen dann wieder halbwegs, wobei mir das Steuerkreuz auch odrt lieber gewesen wäre.
und Quälerei, klar, was denkst du, warum ich die Reihe so liebe Tongue
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.
Duende-v2| Copyright by iAndrew Modified by SubzR
Ranking-Hits ...