• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Prof. Layton und das geheimnisvolle Dorf
#1
Tja nun... wenn ich mir die Anderen Walkthorughs so ansehe purzelt dieses Spiel vielleicht aus zwei Gründen aus der Reihe:
1. es ist kein RPG (oder Action Adventure)
2. Die Geschichte ist etwas niedlicher XD

Anja aber meines erachten's kommt es in Prof. Layton nie wirklich auf die Story an (bis auf den Uten Teil. Da könnte man wirklich einen Anime draus machen XD), denn deren Plot ist i.d.R einfacher zu ersehen, als so manches Rätsels Lösung.

Und um die genau geht es mir hier. Ich werde versuchen, hier alle Rätsel nach der Reihe auf zu Listen, wo man sie finden kann, die Hinweise (etwas zusammengefasst, da die manchmal um den Brei reden) sowie die Lösung posten. Hinweise und Lösung werde ich allerdings in einen Spoiler setzten, damit einem der Spaß das Rätsel selbst zu lösen nicht entgeht.

Zu Storyline - wie gesagt, die werde ich nur als groben Leitfaden nehmen. Ich werde versuchen die Story relevanten Rätsel zu kennzeichnen. Aber wie gesagt meines Erachtens geht es in dem Spiel eher um die Rätsel, welche ebnen in einer netten Story verpackt wurden. Um das Spiel-Ende zu knacken, braucht man nämlich nicht wesentlich mehr als 60 Rätsel zu lösen. Das macht nur die Hälfte des Games aus.

Nützliche Infos:

Was ist Pikarat?
Pikarat ist sowas wie euer "Punktesystem"
Im Spiel selbst nützen sie euch eigentlich überhaupt nichts - nur dass ihr mehr oder weniger an der Pikarat Anzahl ablesen könnt, wie schwer ein Rätsel ist.
Die Formel ist einfach: Je mehr Pikarat ein Rätsel wert ist, desto schwerer ist es.
Die Anzahl der gesammelten Pikarat schalten einem Boni (Bilder, Filme, Musik usw.) frei nachdem man das Spiel durchgehockt hat.

Hinweismünzen:
Diese Kleinen Münzen sind überall in der Welt verteilt. Ob in Mülltonnen, Ritzen, auffälligen Ecken o.ä. Mit Ihnen könnt Ihr euch Hinweise frei schalten. Ob ich wirklich ALLE entdeckt habe, kann ich nicht 100%tig sagen, da die Münzen nach einem gewissen Voranschreiten im Spiel verschwinden und nicht mehr gefunden werden können. Genau wie bestimmte Rätsel. Aber dafür gibt es ja die gute, alte (und total schrullige) Oma Enigma... (griech. Oma "Rätsel" - unglaublich kreativ ^^")


Oma (Hexe) Enigma's Rätselhütte:
In diese nette "Omi" hat einen echten Rätselfetisch für übersehene Rätsel. Also alle Rätsel, die euch während des Spielverlaufs durch die Lappen gehen landen letztendlich hier in kleinen Fläschchen und können von euch gelöst werden. Ihr erhaltet auch die Gegenstände, die Ihr freischalten könnt mit einem Rätsel.
Also keine Panik, wenn mal was vergessen wurde.
Die Hütte befindet sich im Efeu bewachsenen Haus rechts vom Glockenturm auf dem Dorfplatz. (Weise Tür)
Ganz zu beginn ist die Oma allerdings noch nicht da - nicht wundern. Was schade ist, aber in den neueren Games verbessert wurde - Ihr bekommt keine Info, dass sich Rätsel in der Hütte befinden. Also muss man ab und an mal vorbei schauen.

"Minispiele"

Bauteile:
Ab und an bekommt ihr nach einem Rätsel ein Bauteil gecheckt. Dieses Könnt ihr nach und nach zu einem "Roboterhund" zusammensetzten...
Da die Teile weder gespiegelt, noch gedreht werden müssen und der "Bausatz" wirklich ziemlich leicht ist, werde ich eine Zeichnung nur auf Wunsch beifügen...
Auflisten werde ich, bei welchem Rätsel ihr ein Bauteil bekommt. (Da das erst der zweite Run ist, bin ich nicht ganz sicher, ob eventuell das Teil was man bekommt sich verändert). Was ist das tolle an dem Hund? Er sucht für euch Hinweismünzen und versteckte Rätsel nachdem ihr ihn zusammen gesetzt habt.
Sehr praktisch - zudem wird im Bonus Bereich für den Spielstand "Das Haus der Tierfreunde" freigeschaltet. Hier findet ihr besonders knifflige Rätsel, die sich der Prof. ausgedacht hat

Die Pension:
Hat jemand schonmal so eine Pension gesehen? Ich zum Glück nur einmal im Leben! XD
In der netten Pension in der sich der gute Layton und Luke nieder gelassen haben gibt es gar keine Einrichtungsgegenstände.
Nicht schlimm. Auch diese Sachen erhaltet Ihr für die Lösung von Rätseln. Auch hier werde ich das zum Rätsel dazu schreiben und in welches Zimmer es soll.
Wen ihr die beiden "Ermittler" zufrieden gestellt habt, dann wird im Bonus Bereich "Das Haus der Dekorateurin" freigeschaltet.

Das Gemälde
Hierbei handelt es sich um ein schlichtes Puzzle. Dreht und platziert die Teile an den Richtigen Ort.
Das komplette Bild sehe ich mal, ob ich ein Foto irgendwo her bekomme - da ich nicht auf einem Emulator Spiele - bei einem so "jungen" Spiel kann ich leider keinen Bildschirmabgriff machen...
Wenn ihr das Puzzle gelöst habt, dann wird "Das Haus des Kunstsammlers" im Bonus Berreich "Laytons's Aufgaben" freigeschaltet.

Die Anderen beiden Häuser werden frei geschaltet:
Das Haus des goldenen Apfels: Spielt das Spiel durch
???: Folgt - muss ich noch freispielen. Aber ich denke, wenn man alle Aufgaben gemeistert hat, gibt es noch einmal richtig knifflige Rätsel vom Rätselmeister Layton selbst ;-)
Antworten
#2
PROLOG

Das Spiel beginnt damit, dass wir - ein Freund des jungen Luke - einen Brief erhalten, in welchen er uns von einem Geheimnis erzählt, das er mit ins Grab nehmen möchte. (Was mich sehr zum lachen brachte, da er es gerade schriftlich niedergelegt hat. Voll das Geheimnis XD)

Im Prolog erfahren wir, dass der Professor von der Baronin des "idyllischen" Dörfchens "Saint Mystère" einen Brief erhalten hat. In dem geht es um einen Erbschaftsstreit. Der nette Baron ist nämlich verstorben und nur derjenige soll sein Erbe erhalten, der den mysteriösen "Goldenen Apfel" findet. Eigentlich verwunderlich, warum sich ein Prof. der Archäologie mit so etwas beschäftigt. Das interessante an der Geschichte ist, dass niemand vor dem Testament etwas von diesem ominösen Apfel gehört hat. Genauso wenig hat ihn bisher jemand entdeckt. Da der Prof. glaubt, dass weit mehr hinter der Sache steckt, wurde sein Interesse an dem Fall geweckt.

Und im Prolog können wir gleich das erste Rätsel lösen:

Rätsel 1:

Typ: Antwort einkreisen
Wert: 10 Pikarat

"Mein Dorf liegt an einer Straße, die zu keinem anderen Dorf führt. Ich freue mich darauf, Sie dort zu empfangen."

[COLOR="White"][SPOILER="Hinweis 1:"] Benutze den Touchpen um die Wege abzufahren. Fang einfach mal bei einem beliebigen Dorf an und sieh nach, ob es zu einem anderen führt[/SPOILER]

[SPOILER="Hinweis 2:"] eigentlich der gleiche Tipp wie eins...[/SPOILER]

[SPOILER="Hinweis 3:"] Suche das Dorf, das mit keinem anderen über ein und dieselbe Straße verbunden ist. Ergo alle verbundenen sind falsch![/SPOILER]

[SPOILER="Lösung"]Es ist das Dörfchen inks oben. Kleine rote Dächer, Laubbäume und weiße Fassaden[/SPOILER][/COLOR]

Es folgt ei Kurzes Filmchen mit Blick auf den merkwürdigen Turm von St. Mytere

Das Bild wechselt.


ORT: Zugbrücke

Hier könnt ihr (Zunächst) keine Hinweismünzen ergattern. Manchmal geben die Chars Kommentare ab zu Dingen, die Ihr anklickt.

Um weiter zu machen klickt auf den "hilfsbereiten", jungen Mann auf der anderen Seite des Ufers:

Rätsel 2:

Typ: Anklicken richtige Lösung
Wert: 15 Pikarat

Es gibt nur einen Weg, die Brücke herunter zulassen: Die Kurbel muss in den Richtigen Schacht!

Suche den Umriss, der genau zu der Kurbel passt.

[COLOR="White"][SPOILER="Hinweis 1:"] Sieh dir den Schacht genau an. Welche Form hat die Mittelachse, sind die Ausbuchtungen quadratisch oder Dreieckig. An welchen Stellen ragen die Vorsprünge heraus?[/SPOILER]

[SPOILER="Hinweis 2:"] Vergiss nicht, dass die Kurbel zwar dem Schacht entspricht - aber gespiegelt ist![/SPOILER]

[SPOILER="Hinweis 3:"] Die Mittelachse hat fünf Seiten. Drei Vorsprünge ragen heraus. Davon sind zwei quadratisch und eins dreieckig. Eines der Quadrate sitzt auf einer der Fünf Ecken der Mittelachse. Die anderen jeweils auf einer der fünf Seiten. Denk aber daran, die Form zu spiegeln[/SPOILER]

[SPOILER="Mein Tipp:"] Dreht die Ansicht von der Kurbel gern mal[/SPOILER]

[SPOILER="Lösung"] Form Nr. 1 [/SPOILER]
[/COLOR]
Filmsequenz folgt
Und eine kurze Erklärung, wie man sich von a nach B bewegt.


ORT: Dorfeingang

ältere Dame "Ingrid" antippen
Sie erklärt euch etwas über Pikarat und stellt euch gleich mal Rätsel 3.

Rätsel 3:

Typ: Lösung antippen
Wert: 10 Pikarat

Diese vier Zylinder sind alle gleich Hoch, nur ihre Krempen sind verschieden breit. Mit anderen Worten: Die Höhe ist stets die selbe, nur die Breite ist von Hut zu Hut. verschieden.

Einer der vier Zylinder hat eine Krempe, die genauso breit ist, wie der Zylinder hoch ist.

Welche ist es?

[COLOR="white"][SPOILER="Hinweis 1:"] Urteile nicht zu vorschnell. Wenn man das Rätsel nur mit einem Blick lösen könnte, wäre es kein Rätsel, oder? Das Menschliche Auge nimmt horizontale und vertikale Längen unterschiedlich wahr.[/SPOILER]

[SPOILER="Hinweis 2:"] B ist es schonmal nicht...[/SPOILER]

[SPOILER="Hinweis 3:"] genauso wenig wie D[/SPOILER]

[SPOILER="Mein Tipp:"] Halte ein Stück Papier oder ein Lineal dran, um die Optische Täuschung auszutricksen[/SPOILER]

[SPOILER="Lösung:"] Zylinder A.
Warum? Das ganze ist eine optische Täuschung. Unser Auge nimmt die längen unterschiedlich wahr und interpretiert sie nach Erfahrung ;-)[/SPOILER]

[/COLOR]Mit dem Mann "Schnurrbert" sprechen.
Der gute erzählt einem stolz etwas über die Hinweismünzen. Meiner Meinung nach einer der merkwürdigsten Runnig Gags des Games...
S_049"
Klickt das wackelnde Fass an um ihn los zu werden.

Hinweismünzen im Dorfeingang:

- Fass neben der Blauen Tür
- Fass neben der Braunen Tür
- Kleiner Beutel im Fenster rechts vorne im Bild


Jetzt müssen wir zu der Baronin. Da führt kein Weg dran vorbei...
Egal wohin Ihr sonst gehen wollt. Die beiden Kommentieren das immer mit den Worten: wir müssen zu Baronin Dahlia.

Weiter zum nächsten Bild hoch:

Zwischensequenz: Erklärung wie man Speichert und was noch so alles im Koffer zu finden ist erfolgt

Ende vom Prolog. Weiter geht's mit:

Kapitel 1: Zur Villa Reinhold
- Begib dich zur Villa Reinhold im Osten des Dorfes -

Aktueller Stand:

Tagebuch:
- Der Brief der Baronin

Geheimnisse:
01 Der goldene Apfel

Rätsel gefunden/gelöst:
003/003

Pikarat: 35

Hinweismünzen: 13
Antworten


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.
Duende-v2| Copyright by iAndrew Modified by SubzR
Ranking-Hits ...