• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mundus, Argasox.....oder doch Abigail?
#1
Also eine Sache die ich mich schon imm er gefragt habe war, wer jetzt eigentlich der Herr der Hölle ist. Gut in DMC1 wurde gesagt das es Mundus ist. In DMC2 ist es plötzlich Argasox und im DMC Anime ist es wieder ein anderer. Es kann sein das ich etwas verpasst habe. Aber es kommt mir grad so vor als ob Capcom selbst nicht weis wer jetzt der Demonking ist o.O
[SIGPIC][/SIGPIC]Nur damit ihr es wisst...
    ich habe das Recht euch zu vernichten
§banned
Antworten
#2
Ich denke, dass man sich dabei an DMC1 halten soll, da es das ursprüngliche Spiel ist und schon DMC2 einige Unterschiede aufweist (Entwickler hat ja gewechselt). Daher denke ich, dass man Mundus als Herrscher der Hölle ansehen kann.

Argosax soll von einem Trottel gerufen werden und der Anime hat nur am Rande etwas mit den Spielen zu tun.
[SIGPIC][/SIGPIC]

If Dante was real, I'd stop being a good girl. Smilie_devil_132
Antworten
#3
Mundus in DMC1 ist der Herrscher der Hölle und der Teufel selbst.
Laut englischer DMC Wiki wegen seiner Engels gleichen gestalt. Weil Luzifer einst einer war. Und in der Göttlichen Komödie soll der Teufel 3 Gesichter besitzen, und Mundus hat 3 augen. Oder diese 3 formen von ihm, einmal als diese Statue beim ersten zusammentreffen, dann diese Gott/Engelsfrom und dann diese Flüssigeform im Finalenkampf.
[SIGPIC]http://www.inferno.trivadeon.com/image.php?type=sigpic&userid=234&dateline=1392971195[/SIGPIC]

"Meow Meow Choco-Chow"
-Lightning
Antworten
#4
Seh ich auch so, Mundus ist der Herrscher, Argosax wirkt da eher wie eine zusammengewürfelte Genmutation, sowas wie ein Dämonenmüllhaufen, the dispaired Embodied könnte durchaus ein Höllenfürst sein, aber eben kein Kaiser.
Naja, und Abogeil würde ich ebenso höchstens als Fürst bezeichnen, Dämonen eben, die im Rang noch unter Mundus stehen, aber schon mächtiger, als die normalen Dämonenkrieger sind.
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#5
Auch "für" mundus der kommt ja nicht nur bei teil1 vor sondern wie man auch weis bei teil3 ganz am ende also passt das eig am besten und dieser Argasox und Abigail sind ehr vielleicht die anführer einer gewissen "abteilung" wenn man jetzt von teil3 ausgeht gibt es da 7 sünden(wie die normalen "mobs" da ja heißen) und da wird bestimmt pro sünde sowas wie ne abteilung geben wo jeder dann einen Herrscher hatt.
Antworten
#6
Ja Mundus sag ich auch!

mundus oberster Kaiser,und dann eben paar fürsten die unter Mundus stehen,dann noch paar Krieger wie z.b. Berial oder Phantom
Und Sparda würde ich als Kriegsfürst bezeichnen... Fast gleichwertig mit Abigail oder Despair embodied..

Und unter den Bossen dann noch elitedämonen wie Frost oder Blitz

We all play the same Game - just different Levels - fighting in the same Hell - just different Devils
Antworten
#7
Das hab ich mich auch schon mal gefragt XD Aber ich glaub auch, das es Mundus is. Wird er nich auch im Manga erwähnt? Also auch mit Sparda wird er oft verbunden und der hat schließlich gegen den Dämonenkönig gekämpft
666 Satan
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#8
Zitat:Fast gleichwertig mit Abigail oder Despair embodied..

Naja ich würde ehr sagen das er höher ist/war vom Rang(somit auch von seiner Kraft her) her da er bisjetzt der einzige war der Mundus zumindest versiegeln konnte.
Antworten
#9
ja Kajal,stärker als die beiden auch - selbst Dante hat ja auch Despair Embodied besiegt!

aber nich direkt stärker als Mundus - klar er hat Mundus ja doch besiegt - warum labert Darki da er sei nich so stark wie Mundus?

naja vllt Stärker und Sparde hatte die Menschliche fähigkeit zu lieben - was ihn evt. stärker machte!!
ihm Motivation gab!

Mundus war aber von Natur aus bestimmt mächtiger..so mit Elementarangriffen und verschiedene Fähigkeiten..

We all play the same Game - just different Levels - fighting in the same Hell - just different Devils
Antworten
#10
Wer der Boss der Hölle ist???

Weil Dante all die Typen platt gemacht hat, und garantiert noch weitere so genannte Dämonenfürsten, -herrscher und -könige platt machen wird... macht ihn das nicht bald zum Obersten der Hölle?
Wäre man ein Advocatus Diaboli würde man ihm diesen Vorschlag mal unterbreiten... Das Ergebnis wäre: Dante=Chef der Hölle=Dämonen schiss vor Dante=Frieden... oder?
... rein theoretisch...
Ansonsten... Mundus halt, er war der erste Nervtöter...
[SIGPIC][/SIGPIC]

Wenn es in dieser Welt einen Gott gibt dann bin ICH das! (IWA)
Antworten
#11
er hat Mundus ja nicht vernichtet, nur aus der Menschenwelt verbannt, in der Hölle regiert Mundus nach wie vor, insofern... ich glaub auch nicht, dass Dante Interesse am Höllenthron hätte ^^
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#12
Blöde Frage am Rande... Wer is Abigail? o.O
[SIGPIC][/SIGPIC]
[SIZE="1"]"Ich liebe den Tod für das, was er mir schenkt und gleichzeitig verabscheue ich ihn dafür, was er mir antut." - Darudj Mortis Zoroaster Angra Mainyu
"Es gibt viele verschiedene Arten von Geistern, die versuchen, die Menschen zu täuschen - mit Gold, mit Juwelen, mit Gerstensaft, mit kleinen niedlichen Tieren oder mit Blumen. Warum sollte es nicht einer auch mal mit Verbandszeug versuchen?" - Brett aus "Der Schwur des Sommerkönigs - Terra Nova"[/size]
Antworten
#13
Das Ding in dass sich der Gnom am Ende im Anime verwandelt.
[SIGPIC]http://www.inferno.trivadeon.com/image.php?type=sigpic&userid=234&dateline=1392971195[/SIGPIC]

"Meow Meow Choco-Chow"
-Lightning
Antworten
#14
Mundus ist der herrscher der unterwelt
Antworten
#15
Also ich persönlich denke das Dispair embodied der ultamitve fürst ist.
1. Weil es heißt das Mundus in der Dunkelsten und tiefsten stelle der Hölle GEBOREN wurde.
2. und wenn man das ende von DMC 1 final fight anschaut sieht man das man nach dem finalen schuss sein körper sehr dem von Dispair ähnelt also können wir davon ausgehen das Dispar sein vater bzw mutter ist und somit der Ultimative herscher ist. argosax währendessen glaub ich nur eine art Wirt ist aus den dämonen die Dante durch das Töten von ihnen zurückgeschickt hat von denen sich Dispair genährt hat um zu seiner ultimativen stärke zu gelangen und in die welt der menschen zu kommen
Antworten
#16
ja und bei abigail naja das ist halt so ne abstrakte story die in Japan spielt und nix mit dem spiel zu tun hat wie bereits gesagt ^^
Antworten
#17
Ui Ui Ui
sehr interessante Theorie!!überleg
Also dass Argosax the Chaos eben zurück in die Hölle geschickt wurde und als Wirt dient für Despair Embodied.

Aber muss nicht sein dass Despair Der Zeuger von Mundus ist... vllt gibts ja nen noch dunkleren Fleck in der Hölle.

Außerdem wäre selbst bei Elternschaft nochimmer Mundus der mächtigere,den hat man in einem Überepischem Kampf aus mehreren Schauplätzen hart bekämpfen müssen,währrend Despair in einem Zug erledigt wurde...

We all play the same Game - just different Levels - fighting in the same Hell - just different Devils
Antworten
#18
@Don
Du musst beachten das der DMC2 Beschreibung nach Dante um einiges stärker und erfahrener ist als bei seinem ersten Abenteuer. Ich könnte mir vorstellen das Despair stärker ist als Mundus aber Dante kein Problem mit ihm hatte da dieser inzwischen viel stärker ist als beim ersten Teil. Zudem wurde ja erwähnt das Mundus nicht schon als Herrscher geboren wurde sondern irgendwie die Dämonenhierarchie hochgeklettert ist. Es könnte ja sein das Despair der ursprüngliche Herrscher der Hölle ist und Mundus diesen irgendwie austricksen und ihn versiegeln konnte.
Unter Umständen könnte es ja auch sein das Despair noch nicht bei voller Kraft war als er gegen Dante gekämpft hat.

Zudem verstehe ich nicht warum alle einen Sieg gleich als Zeichen dafür sehen stärker als der Gegner zu sein. Ein Sieg hängt von mehreren Faktoren ab wie zb. Verfassung, Stimmung, Glück, Motivation usw. also ich persönlich Gaube nicht das Sparda Mundus besiegen konnte, weil er stärker war sondern, weil Mundus vll sich zu sicher fühlte, Sparda unterschätze, usw.

Sorry das mein Text etwas Wirrwar ist.
[SIGPIC][/SIGPIC]Nur damit ihr es wisst...
    ich habe das Recht euch zu vernichten
§banned
Antworten
#19
so habs endlich gefunden des über die geburt das steht hier auf devil may cry.de xDDD
Zitat:Der Legende zufolge wurde auf der Erde vor etwa 2000 Jahren ein wilder Teufelsprinz im dunkelsten Loch der Unterwelt geboren, in einer klaren eisaklten Schneenacht. Innerhalb kürzester Zeit war er im Vollbesit seiner Kräfte und übernahm den Teufelsthron.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  doch noch Devil May Cry 5 ? TonyRedgrave 54 16.142 07.02.2014, 15:22
Letzter Beitrag: Tabitha-Lee
  DMC - ein Kurzfilmprojekt oder wie? Tabitha-Lee 34 10.350 10.10.2011, 18:06
Letzter Beitrag: Dante
  die fiesesten, gemeinsten oder coolsten Bosse / Gegner Dante 63 15.847 02.01.2011, 18:30
Letzter Beitrag: Rozen

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.
Duende-v2| Copyright by iAndrew Modified by SubzR
Ranking-Hits ...