• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RedXIII
#1
Zur aktuellen Shoutbox-Diskussion:

Seine Zugehörigkeit scheint selbst Nanaki nicht ganz klar zu sein
(da beschimpf... bezeichnet ihn tatsächlich noch jemand der möglichen Verwandtschaft mit Hunden kA )

Jedenfalls ist hier zu lesen, daß Red offensichtlich nichtder letzte seiner Art war/ist, sondern, daß es noch (s)eine Lebensgefährtin namens Dinne gibt.

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Red_XIII
Antworten
#2
Oh super, dann kann ich hier ja meine Theorie posten! Smile

Was ist denn, wenn Hojo (der ja bekannter Weise Genexperimente machte) einen oder zwei Klone von Nanaki herstellte. Dabei könnte er ja die Chromosomen auf weiblich ausgerichtet haben.
[Bild: zauberhaftesigje9.jpg]
Antworten
#3
Laut http://en.wikipedia.org/wiki/Red_XIII gab´s die Lady schon vor FFVII (in "Before Crisis - FFVII", ein Handyspiel, das nach FFVII entwickelt wurde, aber die Zeit davor behandelt), da sie sich allerdings eine zweijährige Auszeit nimmt ist sie in FFVII nicht zu sehen.

Das hat man von "nach dem (gutverkauften) Spiel veröffentlichten um die Zeit davor abzuhandelnden" Spielen:
Es heißt nämlich weiter, daß die beiden sich schon vor den Ereignissen in FFVII kennenlernen/für einander bestimmt werden.
Wenn dem so ist, warum kann Bugenhagen ihm dann einreden er wäre der letzte seiner Art?
(Nur eine weitere Verschwörung im Spiel, die Red dazu zwingen soll in Cosmo Canyon zu warten bis Cloud und seine Gruppe eintreffen und um sich ihnen im Kampf anzuschließen, damit sie durch Reds Unterstützung eine Chance gegen Sephiroth haben?)
Antworten
#4
Hmmmm...vielleicht hat Buggenhagen ihm ja erzählt, das Red der letzte männliche Nachkomme seiner Art ist. überleg

Wenn nicht, ist der gute Nanaki ein wenig naiv (um nicht zu sagen doof!)

Stellt sich trotzdem die Frage, wo kommt dann die Verlobte her. Gibt es in der FF VII-Welt noch Regionen die unerforscht sind?
[Bild: zauberhaftesigje9.jpg]
Antworten
#5
Es könnte natürlich auch einfach mal wieder ein Denkfehler in den Reihen von Squaresoft bzw. SquareEnix sein ... Tongue
Aber da wir alle so gern diskutieren...

Nanaki muss ja dann damals (in Before Crisis) auch noch recht jung gewesen sein, wenn er in VII als Jugendlicher beschrieben wird (er war glaube ich 50 Jahre was dann ungefähr, geschätzten 16 entspricht) - aber wer weiß schon wie Löwen sowas halten *gg*

Aber ich kenne leider auch die anderen Spiele nicht selber, also nur das was man so ließt bzw. hört Tired


btw. Acha, ich hab grad endlich deine Sig verstanden kA , stadn wohl etwas auf der Leitung Tongue
Es gibt keinen ungenaueren Begriff als den, der den reflektierenden, analysierenden, vorausplanenden Menschen im vereinzelten Zustand oder als Gruppe erfassen, also benennen will; die vielbenutzten Wörter >der Interlektuelle< und >die Interlektuellen< sind vieldeutig geblieben und haben sich eindeutig nur als Schimpfwörter bewiesen. (Günter Grass)
[Bild: keine-zielgruppe.png]
Antworten
#6
Acha den Drion schrieb:[...] letzte männliche Nachkomme [...] doof![...]
Armes Nanaki Tired

Zitat:Stellt sich trotzdem die Frage, wo kommt dann die Verlobte her. Gibt es in der FF VII-Welt noch Regionen die unerforscht sind?
Eher unerforschte nachträglich angedichtete Storyerweiterungen.
Woher die kleinen Nanakis kommen soll damit geklärt werden.
Wo sich die andere seiner Art versteckt hielt gibt neue Rätsel auf.


Aya schrieb:Es könnte natürlich auch einfach mal wieder ein Denkfehler in den Reihen von Squaresoft bzw. SquareEnix sein ...
Danke, darauf wollte ich hinaus Wink

Zitat:Nanaki muss ja dann damals (in Before Crisis) auch noch recht jung gewesen sein, wenn er in VII als Jugendlicher beschrieben wird (er war glaube ich 50 Jahre was dann ungefähr, geschätzten 16 entspricht) - aber wer weiß schon wie Löwen sowas halten *gg*
In etwa. 48 ... am Ende (Abspann) soll er "Erwachsen" und ca. 500 Jahre sein.
Auf der Seite stand, daß sie einander versprochen/vorbestimmt waren. Und das mag vor ihren zwei Jahren Abwesenheit oder länger davor gewesen sein. Wie alt sie waren oder ob dazu überhaupt ihr Einverständnis gefragt war bleibt offen Wink

Zitat:Aber ich kenne leider auch die anderen Spiele nicht selber, also nur das was man so ließt bzw. hört
Dito.
Aber da Reddie außerhalb des Original-FFVII keine nennenswert große Aufmerksamkeit zuteil wurde (sieht man von seiner "Lebensgefährtin" ab *g*) würden mir auch Informationsbestätigungen ausreichen...
Spielen muß ichs nicht (Handyspiele sowieso nicht)...
Antworten
#7
Zitat:In etwa. 48 ... am Ende (Abspann) soll er "Erwachsen" und ca. 500 Jahre sein.

*rofl* §rofl Genau, und destewegen heisst es im Abspann auch zweihundert Jahre später *lol* ....schon klar ....geiler Planet wo die leben, möchte mal wissen was Einstein zu der Zeitrechnung gesagt hätte .... *summt vor sich hin*


Zitat:Spielen muß ichs nicht (Handyspiele sowieso nicht)...

Ich schon, aber ich werd mir nicht n teueres Handy oder dergleichen deswegen holen, ist zwar schade das SquareEnix der Arsch auf Grundeis geht, dass sie darauf zurückgreifen müssen, aber ich bin leider kein Millionär.


Öhm, wo waren wir? Ach ja der rote Löwe ....ich fand immer seine Federn so toll, hatte was indianisches an sich. :mg:
Es gibt keinen ungenaueren Begriff als den, der den reflektierenden, analysierenden, vorausplanenden Menschen im vereinzelten Zustand oder als Gruppe erfassen, also benennen will; die vielbenutzten Wörter >der Interlektuelle< und >die Interlektuellen< sind vieldeutig geblieben und haben sich eindeutig nur als Schimpfwörter bewiesen. (Günter Grass)
[Bild: keine-zielgruppe.png]
Antworten
#8
Ich fand die Federn auch toll! Allerdings habe ich mich immer gefragt, ob man sich an der Flamme am Ende des Schwanzes verbrennen kann. Ist für bestimmte Herbergen bestimmt ein Problem:
1. Tiere

2. brennende Tiere

[schild=8 fon‌tcolor=8B0000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1 nxu=64492123nx10620]Und dann noch fie Frage, ob er in einem Nichtraucherbereich auch sitzen darf![/schild]
[Bild: zauberhaftesigje9.jpg]
Antworten
#9
Acha den Drion schrieb:Hmmmm...vielleicht hat Buggenhagen ihm ja erzählt, das Red der letzte männliche Nachkomme seiner Art ist. überleg
Ist nicht in der Anfangssequenz von Final Fantasy VII Advent Children ein ganzes Rudel (oder wie sich sowas nennt) zu sehen? Oder meine ich das nur? Dann wäre die Frage, wie die sich so schnelle vermehrt haben, oder? Oder bin ich jetzt ganz verkehrt?
[Bild: Devil.May.Cry.full.1575839.jpg]
Antworten
#10
Tabitha-Lee schrieb:
Acha den Drion schrieb:Hmmmm...vielleicht hat Buggenhagen ihm ja erzählt, das Red der letzte männliche Nachkomme seiner Art ist. überleg
Ist nicht in der Anfangssequenz von Final Fantasy VII Advent Children ein ganzes Rudel (oder wie sich sowas nennt) zu sehen? Oder meine ich das nur? Dann wäre die Frage, wie die sich so schnelle vermehrt haben, oder? Oder bin ich jetzt ganz verkehrt?

Das Rudel bestand aus Red XIII aka Nanaki und seinen beiden Kindern *gg*

Und es war die selbe Sequenz wie beim Ende von FFVII dem Spiel, nach dem Abspann oder so, jedenfalls am Ende.
Es gibt keinen ungenaueren Begriff als den, der den reflektierenden, analysierenden, vorausplanenden Menschen im vereinzelten Zustand oder als Gruppe erfassen, also benennen will; die vielbenutzten Wörter >der Interlektuelle< und >die Interlektuellen< sind vieldeutig geblieben und haben sich eindeutig nur als Schimpfwörter bewiesen. (Günter Grass)
[Bild: keine-zielgruppe.png]
Antworten
#11
Aya schrieb:*rofl* §rofl Genau, und destewegen heisst es im Abspann auch zweihundert Jahre später *lol* ....schon klar ....geiler Planet wo die leben, möchte mal wissen was Einstein zu der Zeitrechnung gesagt hätte .... *summt vor sich hin*
Vielleicht hat sich auch nur der Verfasser des Textes vertan ... *g*

Was sind auch schon lächerliche 300 Jahre mehr oder weniger ...


Acha den Drion schrieb:[schild=8 fon‌tcolor=8B0000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1 nxu=64492123nx10620]Und dann noch fie Frage, ob er in einem Nichtraucherbereich auch sitzen darf![/schild]
Er raucht ja nicht. Er brennt ja nur ... Wink
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#12
AAACH SOO! Ja jetzt wo Du es sagst, dämmert es mir langsam wieder. Und in FFVII Advent Children waren also nur drei? Ich muss mir den nochmal angucken, unbedingt, mir kamen das so viele vor. Das war so viel und ging alles so schnell und ich war so aufgeregt. Ich schaue mir so bildgewaltige Filme sowieso lieber mehr als einmal an. Final Fantasy - Die Mächte in Dir ist auch hier zu Hause. Sowas sollte man sammeln

(Mal was off Topic: kennst du einen Animerten Film namens Wonderful Days?)
[Bild: Devil.May.Cry.full.1575839.jpg]
Antworten
#13
Acha den Drion schrieb:Hmmmm...vielleicht hat Buggenhagen ihm ja erzählt, das Red der letzte männliche Nachkomme seiner Art ist. überleg

Wenn nicht, ist der gute Nanaki ein wenig naiv (um nicht zu sagen doof!)

Stellt sich trotzdem die Frage, wo kommt dann die Verlobte her. Gibt es in der FF VII-Welt noch Regionen die unerforscht sind?
also ihr seid ja fertich Tongue
und Wiki erstmal o_O
ich denk mal, dass die sich das nachträglich aus den Fingern gesaugt haben, jedenfalls ist im Spiel kein Hinweis auf eine Dinni (hab jetzt aber auch nicht alle eure Posts gelesen ^^")

schmeiß trotzdem mal meine vage Theorie hier rein Tongue
Also....ich denke, dass Nanaki eigentlich kein Männlein sondern ein Weiblein war, und weil er/sie irgendwann so einsam war, ist sie zu ihrem Vater gegangen und hat ihn mit einem Antiversteinerungszauber besprüht, wie hieß der noch? weich oder sowas? egal, jedenfalls konnte Nanakis Vater nach all eden Jahren an nichts mehr erinnern und hat seine Tochter dann geschwängert überleg

schade, dass Virginie jetzt nicht hier ist, ihre Theorien waren immer so genial Tongue
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#14
Ich denke er hat einfach noch eine gefunden in den weiten der FF VII Welt... dann das übliche grins
Es ist tot, wer nicht lebt, tot wer sich nicht bewegt, es ist tot wer nur steht, tot wer rückwärts geht.
Antworten
#15
... ist überhaupt geklärt, daß Nanaki unter die Gattung (Säuge)Tier fällt?
Vielleicht gehört er ja auch zu den Amphibien oder Pflanzen Wink
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#16
Kätzchen schrieb:... ist überhaupt geklärt, daß Nanaki unter die Gattung (Säuge)Tier fällt?
Vielleicht gehört er ja auch zu den Amphibien oder Pflanzen Wink

Es ist ein Androide! Jetzt wird mir alles klar! Oder er vermehrt sich über Asimilation! §borg
[Bild: zauberhaftesigje9.jpg]
Antworten
#17
Hi zusammen. meld mich auch mal wieder! Hatte wenig zeit. jetzt gehts wieder einigermaßen. Is scho komisch, dass Nanaki noch einen Artgenossen gefunden hat überleg
Antworten
#18
Cryp3r schrieb:Hi zusammen. meld mich auch mal wieder! Hatte wenig zeit. jetzt gehts wieder einigermaßen. Is scho komisch, dass Nanaki noch einen Artgenossen gefunden hat überleg
hi auch ^^
was hast du denn in deinem Profil gemacht, dass du dich gesperrt hast?
schreib mir mal an dante@devil-may-cry.de
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#19
Nun, es heißt ja nicht umsonst:"Wikipedia ist die Bildzeitung der Studenten"
Und Handygames *würg
werden auch von Co.Producern hergestellt. Oder meint ihr Square macht sich selbst so viel mühe?

Ein kleiner Unterhändler-Praktikanten-du fliegst sowieso* wurde wahrscheinlich dazu verdammt

Und... die sache mit Nanaki und nachkommen.
Ende FF VII *PSX und Anfang FF AC ist ja das gleiche.
Wobei bedenke, das Midgar sehr zu gewachsen ist und in FF AC alle noch relativ Jung sind *Cloud u. co.
Auch Marlene ist nicht gealtert. Kann so schnell eine ganze Stadt dahinvegetieren? *das als nächster Story-Bash.

Naja.. und Nanaki hat ja zwei prächtige Kinder geboren.. Und ich glaube nicht das er Hermaphrodit war und sich selbst befruchtete ^-^

jaja... Squaresoft/enix...
Antworten
#20
Ich denke auch, dass das mal wieder ein typischer Denkfehler war denn es passiert ja auch manchmal Autoren, dass sie ausversehen wieder jemadnen wiederbeleen in einer Fortsetztung (dnak der LEctoren kommts das dann so nicht raus^^).
Vermutlich haben sie einfach nicht diesen netten Satzt von Buddenahagen bedacht, als sie Before Chrisis entwickelt haben - oder es ist irgendwie in der Übersetztung vermurkst worden.- schließlich wurde die DT. VErsion ja aus dem Englischen übersetzt und nicht aus dem Japanischen. Da kann ja vorher schon was verloren gegaen sein.

Ich sage nur "Read ist sorgfältig durch!"
Antworten


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.
Duende-v2| Copyright by iAndrew Modified by SubzR
Ranking-Hits ...