• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie seid ihr zu Manga und Anime Fans geworden
#1
So da keiner den Anfang macht werde ich euch einfach mal etwas erzählen und fragen. schmoll)

Wer kennt sie nicht, die Mangas 6 Animes?
Wie viele von uns sind zu Manga Fans geworden, durch die Serien im TV, wer wusste bis dahin etwas über deren Herkunft und was Manga eigentlich bedeutet?

Wir kennen sie aus dem TV, als Kimba der weiße Löwe, Akira oder "Dragonball", "Pokémon" und "Yu-Gi-Oh"

Nun was heißt aber Manga wörtlich?
Es ist ein japanisches zusammengesetztes Wort aus “Man“ = Spontan und aus “ga “= Bild. Der Ursprung der Mangas liegt in mit Bildern versehen Schriftrollen, welche schon im 12. Jahrhundert mit witzigen Abbildungen von Vögeln und anderen Tieren bekannt waren.
Der Urvater war wohl die japanische Comic Zeitschrift “Manga Shonen” welche 1947 erschienen war.

So das war etwas Geschichtliches zum Manga.

Jetzt seid ihr dran, schreibt was ihr an Mange findet, was fesselt euch an den Mangas.
Welche ist eure Lieblingsfigur, oder Geschichte, Serie.
Wie seid ihr zum Fan des Mangas geworden?
Ihr könnt eure Lieblingsfigur hier reinstellen, vorstellen und etwas über diese erzählen.
Plaudert und diskutiert miteinander über eure Lieblinge.

Viel Spaß wünsche ich euch dabei.
Antworten
#2
Viconia de Vir schrieb:Wir kennen sie aus dem TV, als Kimba der weiße Löwe, Akira oder "Dragonball", "Pokémon" und "Yu-Gi-Oh"
nicht zu vergessen, die Biene Maja und Heidi Tongue

ja ich muss gestehen, ich kenne mich in dem bereich leider viel zu wenig aus, diese Serien mit Pokemon Dragonball und co waren mir dann doch zu keine Ahnung, blöd, hab ich immer weggeschaltet, schlimm waren dann Powerranger und sowas, aber dadurch hab ich irgendwann auch die guten Sachen verpasst...und es gibt da schon einiges, was ich gerne mal sehen würde, wie Neon Evangelion oder Hellsing etc. (gehört doch auch in die Rubrik, oder? überleg )

Was ich garnicht mag sind diese kleinen Typen mit den riesen Mäulern, am besten noch Katzenohren dran und keine Nasen...bärks.

Was ich in letzter zeit gesehen und irgendwie gut gefunden habe ist die Serie Albator. Keine Ahnung, ob man die in Deutschland kennt, aber hier ist die jetzt auf DVD rausgekommen und stammt wohl noch aus der AnfangsZeit der Mangas. Irgendwie hatte der Kerl echt Style Bluerozea ist ein Raumschiffpirat der sich mit den Sylvidres, künstlichen Frauen rumprügeln muss
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#3
Zitat:wie Neon Evangelion oder Hellsing etc. (gehört doch auch in die Rubrik, oder?
Ja gehört auch dazu.
Nun von Neon Evangelion gab es 26 Folgen im TV
Sie wurde zum ersten Mal in Deutschland 1998 sowie Ende 2000 bis Anfang 2001 im Nachtprogramm auf VOX in japanisch mit deutschen Untertiteln gezeigt.
Schließlich wurde 2005 bis 2006 die Serie auf DVD's als Platinum Edition ganz neu auf dem Markt gebracht wobei es nun auch die deutsche und englische Sprachausgabe zu hören ist und man Untertiteln einschalten kann.
Insgesamt sind es 7 DVD's wobei die ersten 2 jeweils 5 Episoden drauf haben. Die dritte DVD hat 4 Episoden und der Rest ist jeweils drei Episoden bestückt.
Jedoch ist die deutsche Übersetzung an der englischen angepasst und nicht an dem japanischen Original, daher sind leichte Abweichungen an die Vorgängerversion denkbar.
Hier die Crew von Neon
[Bild: nervgul4.gif]

Hellsing
In Deutschland wurde Hellsing das erste Mal August 2003 auf Viva gezeigt. Ab Juli 2005 kann man dieses Manga auf VOX sehen, der Sender zeigt es in mehreren Blöcken. Es sind insgesamt 13 Folgen. Davon sind die ersten beiden Folgen nach dem Manga-Band erzählt, die restlichen Animes weichen den Bänden stark ab.
Es gibt die Serie auch auf DVD, insgesamt sind es vier DVD's.

Seit 2005 wird eine Original Video Animation (OVA) "Hellsing Ultimate" produziert, wovon jede Folge die Geschichte des jeweiligen Manga-Bandes umfasst. Weil der Manga mit seinen 8 Bänden immer noch nicht abgeschlossen ist, ist die genaue Anzahl der OVA's unbekannt.
Hier Alucard aus Hellsing
[Bild: alucardcf7.jpg]

Albator, hmm kann es sein dass es auf deutsch Captain Harlock ist?
Antworten
#4
Viconia de Vir schrieb:Albator, hmm kann es sein dass es auf deutsch Captain Harlock ist?
*Googel anschmeiß, Bildersuche...* jo, sieht wohl so aus ^2^ wann lief die Serie denn, kann ich mich garnicht dran erinnern? o.O
und überhaupt hört sich das Intro nur in französisch wirklich gut an Tongue

ich hatte auch schon oft die DVDs von Hellsing oder Neon Evangelion in der Hand, aber die sind auch ziemlich teuer, wie überhaupt alle Manga/Anime DVDs *find*
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#5
Hmm weiß nicht genau, ich glaube einmal 1978 bis 1979 aber nur 12 Folgen von 45 oder so der Rest war nur in Original wurde glaube ich auch gar nicht gesendet.
Die gab es dann auch auf Video zu kaufen.
Jetzt kann man die ja auch auf DVD's kaufen, auch als Original Video Animation (OVA) sind dann auch ganz neu aufgearbeitet, soweit ich weiß gibt es eine Neufassung von 2007. Nennt sich Harlock Saga
*Googeln geht* ja hier schau mal gar nicht mal so teuer
Naja und Kinofilme gab es von dem auch wann weiß ich nicht.

Ja das Intro hört sich geil an, die Melodie kenne ich irgendwo her, aber woher nur??

Und ja die DVD's sind recht teuer, finde ich auch. schmoll)
Antworten
#6
Dante schrieb:diese Serien mit Pokemon Dragonball und co waren mir dann doch zu keine Ahnung, blöd, hab ich immer weggeschaltet,
Leider ists wie so oft. Ein paar (zT wirklich tolle) Serien kamen gut an und als Folge dessen wurde "alles" ausgestrahlt. Und damit es auch die breite Masse (vor allem Kinder) anspricht (zT mies) synchronisiert/inhaltlich abgeändert... kA
VOX hatte die (ausgewählten) Serien wenigstens im Original mit Untertiteln ausgestrahlt.

Zitat:Neon Evangelion oder Hellsing etc.
NGE ist empfehlenswert. Allerdings die japanische Version. Die deutsche Synchro gefällt mir nicht. Und man verpaßt den "deutschsprechenden" Shinji *g*

Zitat:Was ich garnicht mag sind diese kleinen Typen mit den riesen Mäulern, am besten noch Katzenohren dran und keine Nasen...bärks.
Heh, was hast Du gegen Katzenohren????? §cat

Zitat:Insgesamt sind es 7 DVD's wobei die ersten 2 jeweils 5 Episoden drauf haben. Die dritte DVD hat $ Episoden und der Rest ist jeweils drei Episoden bestückt.
Und die 7te ist eine Doppel-DVD, die die Folgen der 6ten + Directorscut enthält.
Zusätzlich gibts die Filme "Death and Rebirth und "The End of Evangelion", die (Ansätze von) alternative(n) Enden zeigen.
Mein letzter Stand ist, daß die Filme limitiert und in Ebay hoch gehandelt werden.

Zitat:Albator, hmm kann es sein dass es auf deutsch Captain Harlock ist?
Und dazu gabs doch auch noch Queen Millenia.

Dante schrieb:*Googel anschmeiß, Bildersuche...* jo, sieht wohl so aus ^2^ wann lief die Serie denn, kann ich mich garnicht dran erinnern? o.O
und überhaupt hört sich das Intro nur in französisch wirklich gut an Tongue
So wie das Intro von Saber Rider ... in englisch freu

Zitat:ich hatte auch schon oft die DVDs von Hellsing oder Neon Evangelion in der Hand, aber die sind auch ziemlich teuer, wie überhaupt alle Manga/Anime DVDs *find*
Knapp 20 Euro für ca. 3-5 Folgen. Finde ich auch arg unverschämt.

*seufz*
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#7
Zitat:Zitat von §cat1
Und dazu gabs doch auch noch Queen Millenia.
Ja genau, das Manga wurde auf den Folgen von Harlock generiert.
Genauso wie Galaxy Express 999", "Queen Emeraldas", basierten meines Wissens auch auf den Folgen von Captain Harlock.
Die Mangas erschufen ein richtiges Universum aus den Folgen des Capitains Harlock.
Galaxy Express 999
*lol* Eine Dampflok als Raumschiff schmoll)
Ich meine es gab über 100 Folgen im TV von mitte 1978 bis Anfang April 1981. Dazu gab es auch noch 3 TV Spezials ende Oktober 1979 und zwei im Jahr 1980.
Dann gab es den natürlich als Kinofilm insgesamt waren es 3 oder 4
und auf Video, mittlerweile auch auf DVD.
Hier mal etwas zum schauen.
[URL="http://www.youtube.com/watch?v=Gq-b_iNrQaQ"]Galaxy Express 999[/URL]
again

Queen Millena
Davon gibt es 41 Serien meine ich, konnte man Anfang 1991 auf Tele 5 sehen. dann noch mal April bis Juni 1992
Doch nachdem der Sender auch im 1992 abgeschaltet wurde gab es die Serie auch nicht mehr im TV. Insgesamt wurden 41 Folgen ausgestrahlt.
Auf DVD gibt es das Manga natürlich auch zu kaufen.
Queen Millena
Antworten
#8
Zitat:Wie seid ihr zu Manga und Anime Fans geworden ?

Ich habe zwar schon als Stöpsel Serien wie "Z wie Zorro", "Heidi" oder die "Samurai Pizza Cats" geschaut, der Begriff Anime war mir jedoch damals noch völlig fremd. Ich war grad mal so groß, dass ich die Fernbedienung halten konnte und für mich waren es halt einfach nur Zeichentricks.
Richtig zum Thema Anime/Manga bin ich erst durch FF7 und Sailor Moon gekommen. So seltsam die Mischung auch klingt, aber ja, ich hatte eine Zeitschrift, in der Artikel zu beiden standen und nach und nach kamen mehr RPGs und damit verbunden auch mehr Animes. Für mich gehört das einfach zusammen. ^^
Antworten
#9
Viconia de Vir schrieb:Queen Millena
Davon gibt es 41 Serien meine ich, konnte man Anfang 1991 auf Tele 5 sehen.
Das ist ja eine ganze Menge Wink

Zitat:Auf DVD gibt es das Manga natürlich auch zu kaufen.
Queen Millena
Aber nicht auf deutsch?
Weder unter "Queen Millennia" noch unter "Königin der Tausend Jahre" sind mir deutsche Kauf-DVDs bekannt.

Sephiroth's Angel schrieb:waren es halt einfach nur Zeichentricks.
Und mehr sinds genaugenommen ja auch nicht. Nur zur Unterscheidung (und weil sichs cooler anhört) wurde der Begriff eingedeutscht.

Zitat:Richtig zum Thema Anime/Manga bin ich erst durch FF7 und Sailor Moon gekommen. So seltsam die Mischung auch klingt
Beides sind bewegte Trick/Animationsbilder mit großäugigen Personen ^2^
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#10
shadow schrieb:Und mehr sinds genaugenommen ja auch nicht. Nur zur Unterscheidung (und weil sichs cooler anhört) wurde der Begriff eingedeutscht.

Aber!.. aber!.. ;__; Man muss sich doch von der breiten Masse der Disneys, Marvels und Warner Bros. abheben. glupsch *sich dramatisch in einer dunklen Nacht unter die nächstbeste Straßenlaterne wirft und wehmütige Lieder anstimmt*

Naa.. recht hassu ja. ^^ Dass Anime ursprünglich nur für "Trick/Animationsfilme" stand, sollte man schon wissen. Aber ich bin trotzdem froh, dass das Wort primär zur Differenzierung dient. Sonst könnte man auf so manch großen FanArt,Do und FanFic-Seiten ewig und drei Tage nach seinen Favoriten suchen. sabber

Zitat:Beides sind bewegte Trick/Animationsbilder mit großäugigen Personen ^2^

Ahr.. mein Herz!! [Bild: 007.gif]
Antworten
#11
shadow schrieb:Das ist ja eine ganze Menge Wink

Aber nicht auf deutsch?
Weder unter "Queen Millennia" noch unter "Königin der Tausend Jahre" sind mir deutsche Kauf-DVDs bekannt.

Ja ist schon viel gewesen.
Nein leider nicht auf deutsch zu bekommen, es wurde mal mal bei E-Bay eine VHS auf mehrere DVD´s gebrannte Version angeboten, aber das waren sicherlich sehr schlechte Qualität und rechtlich gesehen sicher auch illegal. Raubkopie!! oder so S_005
Dann gab es mal eine Bild Disk mit deutschen Synchronband, das musste dann gleichzeitig abgespielt werden, war aber wohl auch Schrott.
Antworten
#12
Sephiroth's Angel schrieb:Aber!.. aber!.. ;__; Man muss sich doch von der breiten Masse der Disneys, Marvels und Warner Bros. abheben.
Mit den Gargoyles war/ist eine meiner bevorzugten Trickserien von Disney.
Und früher habe ich immer wieder gerne "Spiderman and his amazing friends" geschaut.

Und:
Zitat:Aber ich bin trotzdem froh, dass das Wort primär zur Differenzierung dient.
leider differenzieren die Begriffe nicht gute und wirklich miese, nur wegen der Popularität ausgestrahlte, Animes kA

Zitat: Sonst könnte man auf so manch großen FanArt,Do und FanFic-Seiten ewig und drei Tage nach seinen Favoriten suchen. sabber
Reicht es nicht den Namen der Serie zu kennen?

Viconia de Vir schrieb:Ja ist schon viel gewesen.
Nein leider nicht auf deutsch zu bekommen, es wurde mal mal bei E-Bay eine VHS auf mehrere DVD´s gebrannte Version angeboten, aber das waren sicherlich sehr schlechte Qualität und rechtlich gesehen sicher auch illegal. Raubkopie!! oder so S_005
Und dann sind die Preise unverschämt dafür, daß man lediglich eine ohne viel Arbeits- und Materialaufwand kopierte DVD dafür bekommt.
Ach, richtig ... und es ist illegal Wink
Soweit ich weiß werden solche Angebote sowieso von Ebay kommentarlos gelöscht; immerhin machen sie sich bei dem Verkauf auch strafbar.


Btw gab es die Lady Oscar Boxen letzte Woche beim Media Markt für "nur" 30 Euro shock (immerhin knapp die Hälfte des bisherigen Kaufpreises)
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#13
shadow schrieb:Reicht es nicht den Namen der Serie zu kennen?

Nicht wirklich. Es gibt ja auch viele unglaublich gute Zeichner, die keine FanArts zu einer bestimmten Serie oder Game, sondern in erster Linie ihre eigenen Charas zeichnen. Und da ist es natürlich ein großer Vorteil, wenn die Bilder nach Stil sortiert sind. ^^
Fight 'em till hell freezes over, then fight 'em on the ice!
Antworten
#14
Aw, bei mir hat's natürlich mit DragonBall Z, Pokémon und vor allem Digimon angefangen. XD Ich war noch jung und dumm! Vielleicht bin ich letzteres immer noch, aber zumindest steh ich nicht mehr auf diese Serien. Meine Favoriten sind momentan Hellsing (auch wenn der Anime weniger toll war, aber dafür haben sie ja Ultimate nachgeschoben, das ist geil und der Manga eh) und D.Gray-Man. Anime und Manga ist für mich zwar genauso wichtig wie Games und ich beschätigte mich viel damit, aber so'n Freak, der eine Anime-Folge nach der anderen verschlingt, bin ich auch nicht und mein Regal Platz zwar vor Mangas, aber das ist auch klein. X3 ich halt mich eben im Bereich Horror/Shounen auf, solcher Kitsch war nie mein Ding (also alles was Shoujo ist... Shounen heißt Jungen, also ist das alles actionmäßige und so etwas halt, während Shoujo eben Romance und so ist für die Weiber allerdings will ich nicht in Schubladen schieben, ich kenn genug Gegenbeispiele was dieser Geschlechtereinteilung angeht, aber das haben sich die japaner ausgedacht und nicht ich xD). Was alles so auf RTL2 läuft, guck ich mir eigentlich gar nicht an (okay, früher schon *schäm*), aber das ist einfach nur das billige Zeug, welches bei Kiddies beliebt ist, weswegen die leute oft einen falschen Eindruck von dem ganzen Genre bekommen. D:
Antworten
#15
tja wie bin ich anime fan geworden? hmm....überleg
ich hab eigentlich schon als kind viel comics gekuckt (biene maja, heidi, etc.) mit der zeit sind ja neue serien rausgekommen und mein schauverhalten hat sich geändert! list
meine erste richtige anime serie war glaub ich robin hood (ja da gabs echt ne serie list )
mit dem alter hat sich das natürlich wieder geändert. jetzt liebe ich die filme von Hayao Miyazaki (das wandelnde schloß, chihiros reise ins zauberland, usw.) aber auch ffVII advent schildren oder die animatrix! list
jetzt muss ich zugeben ich bin im laufe der jahre richtig süchtig nach anime, manga und comics geworden!!! also ohne kann ich mir gar nicht vorstellen Tongue
[SIGPIC][/SIGPIC]
In Ketten gedient der Grausamkeit in Qual und Schmerz - dien ich dir in Ewigkeit mein verlorenes Herz!
Antworten
#16
mastermind1983 schrieb:tja wie bin ich anime fan geworden? hmm....überleg
ich hab eigentlich schon als kind viel comics gekuckt (biene maja, heidi, etc.) mit der zeit sind ja neue serien rausgekommen und mein schauverhalten hat sich geändert! list
meine erste richtige anime serie war glaub ich robin hood (ja da gabs echt ne serie list )
Die erste, von der Du wußtest, daß Du "Anime" schaust?
Heidi und Biene Maja zählen nämlich ua auch dazu.

Wobei sich die Begriffe ja auch nicht mehr auf rein japanische Comics/Trickfilme beschränken, sondern auch die anderer Länder im "japanischen Stil" einschließen.
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#17
da geb ich dir recht shadow.
bei heidi und biene maya denkt man ja nicht unbedingt an anime, aber in gewisser weise sind es ja auch animes.
aber gott sei dank ändert sich der eigene geschmack ja relativ schnell! Tongue
[SIGPIC][/SIGPIC]
In Ketten gedient der Grausamkeit in Qual und Schmerz - dien ich dir in Ewigkeit mein verlorenes Herz!
Antworten
#18
Hmmm...ich glaub mein erster Anime den ich geguckt hab war Pokemon und dann Digimon, doch da war ich noch kein allzu großer fan von Mangas etc. wusste noch nichmal was das is *lol*Tongue Dieser Durchbruch kam erst mit "Inuyasha", ich war total verliebt in diese Serie und könnte mich jetzt dafür killen *lol*

Mittlerweile liebe ich alles, was dramatik hat und auch ein bissl deftiger ist (z.B Gantz, Wolf`s Rain usw.) und ganz besonders die KH Mangas haben`s mir angetan *schwärm*freu
Antworten
#19
also ich glaub ich war schon immer einer,
als ich noch in den kindergarten ging, hab ich mich wie nix für sailor moon begeistert, dabei kannte ich den ausdruck anime nicht

nach ein paar jahren als ich dann schon 12 war oder so, ist mir der ähnliche zeichenstil bei anderen zeichentrickserien aufgefallen, so bin ich auf dragon ball z gekommen und ab da hab ich nachgeforscht und ne zeitschrift animenia entdeckt, ab da gings ab
ich hab alle animes und mangas mir angeschaut, die ich nur in die finger kriegen konnte

nach wiederum ein paar jahren wurde ich wählerischer und hab mir meine lieblingsgenres gesucht und les nicht alles, was manga als titel hat und das was mittlerweile so auf rtl 2 läuft ist ja nicht zum aushalten
damals waren ja echt tolle dabei wie chinchan oder ranma 1/2, aber jetzt >_> bä

nun ja jetzt wo ich 19 bin wird natürlich vor allem hellsing, oder ähnliches angezapft, hauptsache sexy kerle, viel blut und gewalt ^^
oder auch meine nette leidenschaft die sich langsam und stetig entwickelt hat, yaoi ^^
Antworten
#20
Meine ersten Serien die ich gesehen habe waren wie die meißten hier. Pokemon und Digimon das sind die ersten Animes an die ich mich erinnern kann als ersten gesehen zu haben.
Aber meine echte begeisterung begann erst vor knapp 3-4 Jahren. Ich war bei nem Kumpel zu besuch dessen Vater sehr oft verreiste (so auch ins lustige Japan). Und nahm für meinen Kumpel nen Manga mit (ka mehr welchen) den habe ich gesehen und mal kurz angeschaut. Dann hat mein Kumpel gemeint "Von dem gibts auch nen Anime". Ich ganz blöd guck "Was ist ein Anime?" überleg
Dann hat der ihn mir auf seinen Com gezeigt und seit dem bin ich Anime/Manga Fan.
Es ist nicht Tot was ewig liegt und mit fremden Äonen stibt vielleicht sogar der Tot.

Hokln is Scheißn!!
zu Deutsch: Lohnarbeit ist Stuhl!!
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Außergewöhnliche Anime 2016/2017 Tabitha-Lee 10 4.778 12.02.2017, 21:51
Letzter Beitrag: Tabitha-Lee
  Außergewöhnliche Anime Filme und Serien Tabitha-Lee 62 25.307 08.11.2014, 19:06
Letzter Beitrag: Tabitha-Lee
  Gute Anime-Seiten Tabitha-Lee 3 2.727 29.10.2014, 23:06
Letzter Beitrag: Tabitha-Lee
  Interessante Anime Tabitha-Lee 25 8.176 16.12.2013, 09:25
Letzter Beitrag: Tabitha-Lee
  Anime und Manga Genre Tabitha-Lee 0 1.625 14.10.2013, 11:49
Letzter Beitrag: Tabitha-Lee
  Sengoku Basara Manga?? Dantil 4 3.065 17.09.2011, 14:02
Letzter Beitrag: Dark-Demon
  Anime + Manga + Videogames + Cosplay + J-Pop + Merchandise + J-Culture = Akibatteru? Tony Gilver 0 1.854 29.06.2010, 12:36
Letzter Beitrag: Tony Gilver
  Du merkst das du in einem Anime lebst wenn.. Shinigami 21 8.977 03.09.2009, 14:08
Letzter Beitrag: Dark-Demon
  Persona 3, Persona 4 Manga - Deutsche Übersetzung Nero 0 1.917 19.02.2009, 12:17
Letzter Beitrag: Nero

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.
Duende-v2| Copyright by iAndrew Modified by SubzR
Ranking-Hits ...