• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das große Star Trek-Quiz
#61
Dante schrieb:Dr. (Professor?) Moriarti (richtig geschrieben?k.A.)
sehr coole Folgen btw Bluerozea

Was versucht der Verrückte (ich komm grad nicht auf den Namen ^^") mit der Zeitmaschine der ständig den Zeitstrang verändert und damit Galaxien auslöscht (bei Voyager) zu erreichen?

Ich passe motz

Dante: ... (jetzt etwas, was Du so festhalten kannst, daß es jeder lesen kann...) ...

Murdoc hat die Voyager bis jetzt nur von Außen gesehen.


...

§14 dmc dmc dmc
-im Aufbau-
Antworten
#62
sein Volk ist eher zweitrangig dabei....mal wieder gehts um eine Frau ^^, seine Frau, die er bei dem Experiment verlor und seitdem immer wieder versucht, die alte Zeitlinie herzustellen.
Ich fand die Folge klasse Doppelfolge, btw, da war richtig was los, Janeway schrottet im Alleingang die Voyager in einem Kamikazeflug, das hatte was Tongue
wie auch immer, offene Runde würd ich sagen, am besten eine Voyagerfrage ^^.
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#63
poah....das sind die Sachen, die er für seine Meditationen braucht, aber was war das jetzt überleg afair ein runder Stein mit einem Muster und ein Flügel, war da noch was?
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#64
ach, dieser Automat, wp man seinen Daumen drauf halten muss, der so lustig blinkt? ^^
so einen will ich auch mal haben.
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#65
wo wir gerade bei Chakotay sind...

Wer will ihm ein Kind unterjubeln?
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#66
jep, richtig...du bist Smilie_devil_132
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#67
müsste Itschep gewesen sein?
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#68
wer ist der bajoranische Bauer Anjohl, der Kai Win überredet, sich den Pah-Geistern anzuschließen?
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#69
*muah*

Dieser hier: grr


(der allseits gefürchtete und dezent wahnsinnige Gul Dukat Tongue)
Es gibt keinen ungenaueren Begriff als den, der den reflektierenden, analysierenden, vorausplanenden Menschen im vereinzelten Zustand oder als Gruppe erfassen, also benennen will; die vielbenutzten Wörter >der Interlektuelle< und >die Interlektuellen< sind vieldeutig geblieben und haben sich eindeutig nur als Schimpfwörter bewiesen. (Günter Grass)
[Bild: keine-zielgruppe.png]
Antworten
#70
logisch, mein Lieblingsbösewicht Bluerozea

du bist ^^

btw.....wenn man sich sicher ist, dass die Antwort stimmt, darf man auch so weitermachen Wink
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#71
Wer bringt in der DEEP SPACE NINE Folge: Jenseits der Sterne (Far Beyond The Stars) die Zeichnungen von DS9 in die Redaktion, in der Ben Sisko alias Bruder Benni seine Sci-fi Geschichte über die Raumstation schreibt?

(Es handelt sich hier um die erste "Vergangenheits-Folge" in der Sisko ins frühe 20 Jhd. zurückkehrt und mir reicht der Charakter, der noch darin vorkommt, ein häufiger Gaststar der Serie)

grins


btw. ich werd mich dran halten Dante ^^ *fg*
Es gibt keinen ungenaueren Begriff als den, der den reflektierenden, analysierenden, vorausplanenden Menschen im vereinzelten Zustand oder als Gruppe erfassen, also benennen will; die vielbenutzten Wörter >der Interlektuelle< und >die Interlektuellen< sind vieldeutig geblieben und haben sich eindeutig nur als Schimpfwörter bewiesen. (Günter Grass)
[Bild: keine-zielgruppe.png]
Antworten
#72
General Martok?

nicht wirklich sicher bin...
btw eine meiner Lieblingsfolgen von DS9 ^^, die Story ist einfach nur krass und krank!
Und man sieht endlich mal, wie die Leutz wirklich aussehen (wobei Quark einem ja auch bei Al Bundy übern Weg läuft ^^) cool z.B. auch Gul Dukat und Weyoun als schlitzohriger kurrupter Bulle.
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#73
Jepp, absolut coole Folge und vollkommen richtige Antwort .... grins

SO EIN MIST! motz Und ich dachte es wär ein bisschen schwer ... ich gebs auf, Rätsel stellen, dafür schein ich echt nicht gemacht zu sein, weder damals im MMX, noch hier oder bei mir ... Tongue

Aber ich rararate mit, also machs schwer! *rassel* ... grr
Es gibt keinen ungenaueren Begriff als den, der den reflektierenden, analysierenden, vorausplanenden Menschen im vereinzelten Zustand oder als Gruppe erfassen, also benennen will; die vielbenutzten Wörter >der Interlektuelle< und >die Interlektuellen< sind vieldeutig geblieben und haben sich eindeutig nur als Schimpfwörter bewiesen. (Günter Grass)
[Bild: keine-zielgruppe.png]
Antworten
#74
es war schwer, aber eben nicht schwer genug pour moi 02
er ist schon nicht leicht zu erkennen, aber wenn man es weiß, Mund und Augen erkennt man, und da er im Vorspann stand....und sonst keiner in Frage kam....^^

aber mir kommen die Antworten auch leichter, als die Fragen ^^"

*grübel*

naja, schwer direkt ists nicht, aber die anderen sollen ja auch mal eine Chance haben ^^

Wer ist Lal?
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#75
Eine Zungenlähmung? Angel
Es gibt keinen ungenaueren Begriff als den, der den reflektierenden, analysierenden, vorausplanenden Menschen im vereinzelten Zustand oder als Gruppe erfassen, also benennen will; die vielbenutzten Wörter >der Interlektuelle< und >die Interlektuellen< sind vieldeutig geblieben und haben sich eindeutig nur als Schimpfwörter bewiesen. (Günter Grass)
[Bild: keine-zielgruppe.png]
Antworten
#76
LOL Tongue
na, nicht LOL sondern Lal, sach mir jetzt nicht, du weißt es nicht....§14
das ist ja wohl mal wirklich supileicht Tongue
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#77
Sagt: Ich sollte es vermutlich wissen ... *Schlauch hochhalt und auf den Bahnhof deut*

Tip biddö Angel
Es gibt keinen ungenaueren Begriff als den, der den reflektierenden, analysierenden, vorausplanenden Menschen im vereinzelten Zustand oder als Gruppe erfassen, also benennen will; die vielbenutzten Wörter >der Interlektuelle< und >die Interlektuellen< sind vieldeutig geblieben und haben sich eindeutig nur als Schimpfwörter bewiesen. (Günter Grass)
[Bild: keine-zielgruppe.png]
Antworten
#78
Datas Tocher ist richtig, du bist dran Wink
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#79
du meinst jetzt bei ihren Meditationen? Eine Art Echse, soweit ich weiß.
Ansonsten hatte sie wohl einen Hund als Haustier, Labrador oder sowas.
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten
#80
mach ich mal weiter: welche von Picards Liebschaften bändelt mit auch Q an?
[Bild: dantevergilsig2.png]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  J. J. Abrams macht Star Wars DouglasCartland 9 4.222 08.02.2013, 21:36
Letzter Beitrag: DouglasCartland
  Eure Lieblingsrasse aus Star Trek - Die Mehrfachumfrage mr.murdock 14 5.431 05.12.2012, 15:14
Letzter Beitrag: DouglasCartland
  Der beste Star Trek - Kinofilm aller Zeiten mr.murdock 3 3.353 07.01.2011, 23:48
Letzter Beitrag: Dante
  Ihr guckt eindeutig zuviel Star Trek, wenn.... Dante 10 4.367 15.05.2010, 03:26
Letzter Beitrag: Dante
  Eure Meinung zu Star Trek 11 DouglasCartland 8 3.734 13.05.2010, 19:09
Letzter Beitrag: Synyster Gates
  die besten Star Trek-Folgen Dante 6 3.999 06.01.2010, 16:54
Letzter Beitrag: mr.murdock
  Star Trek 11 Dante 12 4.843 23.05.2009, 01:57
Letzter Beitrag: Menevea
  Der große "Star Trek X - Nemesis"-Ärger-Thread mr.murdock 5 3.664 19.03.2008, 21:01
Letzter Beitrag: DouglasCartland
  Sohnemanns Star Trek Website Dante 7 4.102 19.12.2007, 00:25
Letzter Beitrag: Dante

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.
Duende-v2| Copyright by iAndrew Modified by SubzR
Ranking-Hits ...